Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,25
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch High Voltage Multimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die glorreichen Sieben (G... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,25
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die glorreichen Sieben (Gold Edition)

4.2 von 5 Sternen 89 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 14,25
EUR 6,89 EUR 0,75
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch High Voltage Multimedia und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die glorreichen Sieben (Gold Edition)
  • +
  • Zwei glorreiche Halunken
  • +
  • Spiel mir das Lied vom Tod
Gesamtpreis: EUR 27,83
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Yul Brynner, Eli Wallach, Steve McQueen, Horst Buchholz, Charles Bronson
  • Komponist: Elmer Bernstein
  • Künstler: William Roberts, John Sturges, Charles Lang
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 27. April 2004
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 123 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 89 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0001N5G3M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.573 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Die glorreichen Sieben"
Der Bandit Calvera und seine Komplizen überfallen alljährlich das mexikanische Dorf Ixcatlan und rauben den Bewohnern die Ernte. Aus Verzweiflung engagieren die Bauern den Revolverschützen Chris und seine sechs Gefährten. Sie sollen den Gangster stoppen. Die glorreichen Sieben verwandeln den Ort in eine Festung und locken Calvera in die Falle. Doch er kann entkommen und schwört Rache. Ein mörderischer Kampf auf Leben und Tod entbrennt. Ein grandioser Welterfolg, der zu den besten Western aller Zeiten zählt.
Darsteller: Horst Buchholz, Steve McQueen, Eli Wallach, Robert Vaughn, Charles Bronson, Yul Brynner, James Coburn, Brad Dexter
Regie: John Sturges
Laufzeit: 125 Minuten
Produktionsjahr: 1960


"Die Rückkehr der glorreichen Sieben"
In der spannenden Fortsetzung von John Sturges Klassiker "Die glorreichen Sieben" muss der Revolverheld Chris - gespielt von Oscar-Preisträger Yul Brynner - noch einmal gen Mexiko reiten: Der reiche Rancher Lorca hat seine Banditen losgeschickt, um aus den umliegenden Dörfern die arbeitsfähigen Männer zu entführen. Unter ihnen befindet sich auch Chris' Freund Chico. Auf Lorcas Ranch müssen sie als Zwangsarbeiter schuften. Lorca und seine Banditen werden gestellt. In einem actiongeladenen Showdown befreien "die glorreichen Sieben" die Gefangenen. Aber nicht alle Guten überleben.
Darsteller: Yul Brynner, Claude Akins, Elisa Montes, Warren Oates, Robert Fuller, Julian Mateos, Virgilio Texeira
Regie: Burt Young
Laufzeit: 91 Minuten
Produktionsjahr: 1966


"Die Rache der glorreichen Sieben"
Mexiko, um 1900. Das Land leidet unter der Diktatur. Die Unruhe wächst, und die Gefängnisse füllen sich mit Aufrührern. Den berühmt-berüchtigten Desperado Chris interessiert das alles weniger. Für die Belohnung jedoch, die ihm winkt, wenn er den Anführer der Revolutionäre aus dem Gefängnis befreit, nimmt er es aber mit der ganzen mexikanischen Armee auf. Um sich herum sammelt er unerschrockene Revolverhelden, und die Bande macht sich auf, ihren Auftrag zu erfüllen. In einer atemberaubenden Schlacht gelingt der Coup, doch das Geld ist am Ende gar nicht mehr so wichtig.
Darsteller: George Kennedy, Reni Santoni, James Whitmore, Bernie Casey, Frank Silvera
Regie: Paul Wendkos
Laufzeit: 101 Minuten
Produktionsjahr: 1969


"Der Todesritt der glorreichen Sieben"
Der Revolverheld Chris ist Marschall in Sheridan geworden, hat geheiratet und freut sich auf ein ruhiges Leben. Da bittet ihn ein Freund, der Marschall von Magdalena, um Hilfe bei dem Kampf gegen Juan de Toro, der mit seiner Bande das mexikanische Dorf terrorisiert. Zunächst lehnt er ab, aber dann wird seine Frau ermordet, und der Täter schließt sich Toros Bande an. Chris' Wunsch nach Rache führt ihn nach Magdalena. Mit einer Bande aus fünf entflohenen Häftlingen und einem Journalisten liefert er den Banditen ein packendes und dramatisches Gefecht und findet am Ende sogar ein neues Glück.
Darsteller: Lee van Cleef, Stefanie Powers, Michael Callan, Pedro Armedariz Jr.
Regie: George McCowan
Laufzeit: 96 Minuten
Produktionsjahr: 1972

Amazon.de

Akira Kurosawas aufrüttelnder Film Die sieben Samurai war einfach prädestiniert für ein amerikanisches Remake. Schließlich unterscheiden sich die Regeln und Ehrenkodizes im alten Japan nicht allzu sehr von denen des Wilden Westens. In diesem Sinne werden in Die glorreichen Sieben Samurai in Cowboys verwandelt. Die belagerten Einwohner eines mexikanischen Dorfes sind der Überfälle einer Bande von Bandidos überdrüssig und heuern sieben Revolverhelden an, um die Eindringlinge ein für alle Mal in die Flucht zu schlagen, und diese Revolverhelden sind ebenso cool wie geschickt im Umgang mit der Waffe.

Die meisten Darsteller der sieben Helden hatten in den 60er-Jahren gerade die Spitze ihrer Popularität erreicht: Steve McQueen (Gesprengte Ketten), James Coburn, Charles Bronson (Spiel mir das Lied vom Tod), Robert Vaughn und Horst Buchholz (Das Leben ist schön). Der Mann, der die mutigen Kämpfer zusammen bringt, ist Yul Brynner (West World), der gefährlichste Glatzkopf des Wilden Westens. Die Herangehensweise von Altmeisterregisseur John Sturges (Vierzig Wagen westwärts) ist nicht besonders unkonventionell, aber die Story ist klar strukturiert und stark erzählt und das Charisma der Hauptfiguren scheint einem geradezu von der Leinwand entgegen zu fliegen. Wenn das noch nicht ausreicht, wird garantiert die unvergessliche Musik von Elmer Bernstein dafür sorgen, dass das zwölfjährige Kind im Zuschauer geweckt wird. --Robert Horton

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
MGM liefert bei dieser BLU-RAY schon wieder zu langsamen und zu tiefen Ton ab! Es setzt sich traurig fort, was MGM bereits bei "Zwei glorreiche Halunken", "Das Schweigen der Lämmer", "Misery", "RoboCop", "Fargo" und anderen Titeln vermurkst hat.

WARNUNG vor ALLEN MGM Blu-rays wo es früher Gold- oder Special-Edition DVDs mit neu angefertigter 5.1-Tonspur gab! MGM hat damals den PAL-Speedup dieser DVD-Editionen korrigiert. Was den DVDs mit 25fps so die korrekte Tonhöhe einbrachte, verfälscht auf den Blu-rays mit 24fps nun die Tonhöhe nach unten! Daraus resultieren zu langsame Musik und viel zu tiefe Stimmen. Echte Männer klingen wie alte Opas, Frauen wie Transen usw...

Die Stimmen sind teils derart verfälscht, dass man an neue, unpassende Synchronsprecher denkt! Bei Filmmusik tritt durch die falsche Tonhöhe teilweise eine gefühlte Verzerrung bzw. ein gefühlter Leiereffekt auf! Unerträglich!

MGM ist unfähig für Blu-ray Discs die Tonhöhe auf 24fps anzupassen oder einfach auf die jeweiligen Kinosynchros mit 24fps zurück zu greifen!

Diverse Filmforen sind voll mit Beschwerden unzufriedener Filmfans bezüglich dieses verbreiteten MGM-Pfusches! Andere Labels geben sich Mühe mit Ihren Blu-rays, MGM sind Kunden und Filme offensichtlich egal. Hier wird ein Klassiker nach dem anderen zerstört, dabei sollte Blu-ray doch DAS beste Medium sein...
19 Kommentare 179 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Blu Ray gestern im direkten Vergleich mit der DVD angesehen. Das Bild ist wirklich besser. Wenn man den Film auf Englisch mit deutschen Untertiteln sieht, ist alles in Ordnung. Der Ton bei der deutschen Tonspur ist jedoch absolut daneben. Der Ton klingt dumpf und das gesprochene Wort ist irgendwie am leiern.

Würde ich die Blu Ray noch einmal kaufen? Die Antwort ist NEIN. Wie kann man hier den Ton so versauen? Unbegreiflich.
13 Kommentare 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von hoolilax am 21. Dezember 2010
Format: Blu-ray
Über den Film muß eigentlich nichts gesagt werden. TOP. Am Bild auf der Blu Ray kann man auch nichts bemängeln ABER - Die Stimmen klingen so tief und dumpf das man echt so genau hinhören muß um alles zu verstehen. Das is echt grausam und nervig das ich mir diese Scheibe glaube ich nicht mehr anschauen werde.
Kommentar 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Produkt: Blu-Ray (1 Stück). Herausgeber: Twentieth Century Fox. ASIN: B000199LMI
Deutscher Titel: Die glorreichen Sieben. Originaltitel: The Magnificent Seven
Produktionsland: USA. Premiere: 1960
Mit:
Die glorreichen Sieben: Yul Brynner (Chris), Horst Buchholz (Chico), Steve McQueen (Vin), James Coburn (Britt), Charles Bronson (Bernardo), Brad Dexter (Harry) und Robert Vaughn (Lee)
Die Dorfbewohner:
Die drei beauftragten mexikanischen Dorfbewohner: Jorge Martinez de Hoyos, Pepe Hern und Natividad Vacio
Der Dorfvorsteher Sotero: Rico Alaniz
Der Dorfälteste: Vladimir Sokoloff
Die Banditen: Eli Wallach (Calvera), Valentin de Vargas, Larry Duran u. A.
Dorfbuben: Mario Navarro, Danny Bravo
Beteiligte in der US-Stadt: Val Avery, Whit Bissell, Bing Russell
Sonstige: Rosenda Monteros (Petra), Robert J. Wilke (Duellist gegen Britt) u. A.
Regie: John Sturges. Musik: Elmer Bernstein
Genre: Westernfilm
Bild: ausgezeichnet / Breitbild / Farbe
Sprache: Englisch. Synchronisation: Deutsch, Englisch, Tschechisch, Italienisch, Französisch, Türkisch, Spanisch, Russisch, Portugiesisch und Thailändisch. Untertitel: Deutsch, Englisch u.v.a.
Der Ton der deutschen Synchronisation wirkt dumpf und hallend, teilweise schlecht verständlich, weil er aufgrund der zeitlichen Umwandlung von PAL- auf NTSC-Laufverfahren gedehnt und infolgedessen gesenkt wurde. Immerhin handelt es sich um eine Dialogdehnung (nicht die Musik) von fünf Minuten (PAL=123 Minuten - NTSC = 128 Minuten)
Filmlänge: 128 Minuten und 06 Sekunden (Originallänge im NTSC-Laufverfahren)
Specials:
a.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die glorreichen Sieben ist DER Western schlechthin und ein Meisterwerk - nicht nur weil alle halbwegs intelligent gemachten Filme nach einer gewissen "Halbwertzeit" zum Klassiker oder Kult werden. Mir fällt kein weiterer Western ein mit einer so dichten und lehrreichen Story um Ehre, Toughness, Freundschaft, Träume und Realitäten im Wilden Westen. Mir fällt kein Western ein mit solchen Dialogen ("We deal in lead") - cool, typisch amerikanischer Slang und anspruchsvoll zugleich. Mir fällt kein weiterer Western ein, in dem 7!! Helden so gekonnt in Szene gesetzt sind, dass man mit jedem Charakter "mitfühlen" kann. Mir fallen kaum andere Filme mit solchen schauspielerischen Leistungen ein (nicht umsonst wurden bzw. waren alle Helden danach Superstars, mit Ausnahme von B. Dexter).
Eigentlich glaubt man angesichts heutiger Filme aus Hollywood kaum, dass es solche Perlen überhaupt mal hervorgebracht hat, wiewohl die eigentliche Story nicht nur aus Japan kam, sondern der Film anfänglich in den Staaten gar nicht mal so gut lief!
Die späteren Sequels der glorreichen Sieben kann man sich dagegen getrost sparen und warten bis die wieder mal im Fernsehen kommen. Sie bieten nichts wirklich neues.
Die DVD Ausstattung ist erstaunlicherweise sehr solide - für einen solch alten Film geradezu sehr gut. Natürlich gibt es keine Schmankerl wie geschnittene Szenen, extended versions etc. mit denen heut vielfach aufgewartet wird (und mißbraucht wird, um noch mal richtig Geld abzuscheffeln). Dafür gibt es zB dt. Untertitel, eine gelungene making-of-Story und einen (weniger gelungenden) Audio-Kommentar (die dortigen Protagonisten Eli Wallach, J. Coburn und W.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...