Facebook Twitter Pinterest
EUR 39,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die elektronische Welt mi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die elektronische Welt mit Arduino entdecken Taschenbuch – 27. Juni 2014

4.4 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90
EUR 39,90 EUR 35,42
71 neu ab EUR 39,90 5 gebraucht ab EUR 35,42

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die elektronische Welt mit Arduino entdecken
  • +
  • Lernset für Arduino - "UNO 8" mit UNO R3, Grundausstattung + Relais +IR-FB +Feuchtigkeitssensoren +Schrittmotor +RFID + Deutsche Anleitung - Funduino Kit "U3FTMR"
  • +
  • Arduino-Workshops: Eine praktische Einführung mit 65 Projekten (edition Make:) (c't Hardware Hacks Edition)
Gesamtpreis: EUR 134,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

textico.de

Der open source Single-Board-Computer Arduino hat sich neben dem Rasperry Pi zum Sprungbrett und zum Surfbrett einer neuen (und alten) elektronikbegeisterten Szene entwickelt, die basteln, bauen, experimentieren, probieren, testen und prototypen will. Erik Bartmann knallt mit der 2., um mal eben um 400 Seiten erweiterte Auflage seines O'reilly basics-Buch Die elektronische Welt mit Arduino entdecken eine satte Ladung Einsteiger- und Praxiswissen auf den Tisch und beleuchtet die Elektronik mit ihren Bauteilen und Funktionen einerseits und den Microcontroller andererseits.

Bartmann brabbelt sich kumpelhaft entspannt durch die Seiten und setzt kein Vorwissen, sondern nur Neugierde und Bastelfreude voraus - an Hardware sollte ein Arduino-Bord und ein wenig Bastelmaterial vorhanden sein, das Bartmann hilfreich listet.

Lesen, verstehen, mit machen, basteln und probieren - Die elektronische Welt mit Arduino entdecken ist umfassend als Einstieg, Einblick und Grundlage, mit der Bartmann weit ins Feld der Möglichkeiten mit dem Arduino und dem neuen Arduino YÚN Borad führt. Blinken, blubbern, fernsteuern - Spaß auf jeder Seite. --Wolfgang Treß/textico.de

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Erik Bartmann absolvierte eine Ausbildung zum Informationselektroniker und später zum Luftfahrzeugelektroniker in der Bundeswehr. Anschließender Besuch der Technikerschule für Elektrotechnik mit Schwerpunkt Datenverarbeitung in Köln.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Vor gut zwei Jahren erschien die Erstauflage von "Die elektronische Welt mit Arduino entdecken" (O'Reilly-Verlag) von Erik Bartmann . Jetzt ist die "Stark erweiterte 2. Auflage" auf dem Markt: Das Buch umfaßt jetzt rund 1050 (!) Seiten. Es handelt sich also durchaus um ein gewichtiges Werk (2222 Gramm!), dies nur am Rande.

Aufgrund des stark gewachsenen Umfangs, neuer Projekte und der Aktualisierungen lohnt sich der Kauf auch für Besitzer der Erstauflage. Nicht zuletzt wegen der komplett neuen Kapitel über den (inzwischen) nicht mehr ganz so neuen Arduino Yun und die entsprechenden Möglichkeiten, den Arduino mit der Außenwelt kommunizieren zu lassen.

Wie schon bei der Erstauflage ist auch diesmal das Buch durchgehend farbig illustriert, die Druckqualität gut und die Listings lesbar. Ist ja nicht immer selbstverständlich.

Nach der Einführung ("Was ist ein Mikrokrontroller") folgt ein Kapitel über die Arduino-Boards, welches durchaus auf dem aktuellen Stand ist. Neben dem Uno usw. werden auch neuere Arduino - z.B. der Due und der Yun - behandelt.

Der Arduino Yun und dessen Fähigkeiten zur Interaktion mit anderen netzwerkfähigen Geräten und dem Internet spielt in diesem Buch sowieso eine wichtige Rolle.

Anfangs wird die Installation der Entwicklungsumgebung (IDE) und die Kommunikation mit dem PC unter den verschiedenen Betriebssystem beschrieben.

Weiter geht es mit den Grundlagen der Elektronik, Aufbau von Schaltungen, Arbeit mit der Software Fritzing und Grundlagen der Programmierung bis zur Programmierung des Arduino.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eines gleich vorweg, das Buch ist absolut gut dazu geeignet in die Welt der Elektronik und Steuerung über Mikrocontroller einzusteigen. Anfängerorientiert werden Grundlagen der Elektrotechnik und Basisschaltungen durchgenommen bevor man das ganze dann Praxisorientiert mit dem Arduino umsetzt.

Negative Punkte gibts dafür dass das Buch vor Fehlern strotzt die in der ersten Ausgabe noch nicht da waren: So fehlt man ab und zu eine Ziffer nach dem Komma und aus 1,5 Ohm werden 1, Ohm. Aus dem Arduino wird auf einmal ein Raspberry Pi und Ausgänge des Arduinos können auf einmal beliebig viel Strom liefern. Nach einigen Fehlern die mir aufgefallen sind habe ich die erste Version des Buches genommen und immer wenn mir was aufgefallen ist nachgeschlagen. Keiner der gefundenen Probleme war im ersten vorhanden...

Wer ohne die neu hinzugekommenen Teile (mehr Experimente, Arduino Yun Teil, Fritzing) leben kann, dem würde ich die erste Ausgabe des Buches empfehlen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ein ideales Buch! Sehr übersichtlich gestaltet und wirklich so geschrieben, dass mit der Thematik auch jemand praktisch etwas anfangen kann, der bei Null starten muss. Zu Beginn werden alle Arduino-Modelle vorgestellt, wobei dem Arduino Yun ein grosses Kapitel spendiert wird. Hier gibt es auch eine gute Kurz-Einführung in Linux. Ab Seite 101 geht es dann mit der Installation der IDE, gefolgt von einer Mischung aus einem sehr leicht verständlichem Elektronik-Grundlehrgang und Projekten, die schrittweise (aber nie sprunghaft) umfangreicher werden.
Alles zusammen ist bestens bebildert und so erklärt, dass es bestimmt jeder Einsteiger versteht. Der Schreibstil des Autors trägt viel dazu bei, dass einem das Lehrbuch - und es handelt sich ja um ein solches - an keiner Stelle langweilig wird, was bei 1042 Seiten wirklich etwas heissen soll.
Die Projekte sind durchwegs dem gerade vermittelten Elektronikwissen angepasst und bestimmt interessant (z.B. Das Tisch-Sonar).
Zusätzlich wird das Interesse am Eigenbau geweckt: Shields einfach selbst hergestellt und ein sehr brauchbares Erweiterungsboard auf Lochrasterplatine (SimpleBoard).
Auf den letzten Seiten werden die wichtigen Themen Timer und Interruptsteuerung ausführlich behandelt und ganz zum Schluss geht es um Interaktion mit dem Raspberry Pi und um den Arduino Yun.

Für Leute, die gerne mit Elektronik und Controllern beginnen möchten, ohne dafür vorher ein Studium absolvieren zu müssen, ist dieses Werk einfach ideal ! Fortgeschrittene werden sich etwas anderes zulegen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Fachlich und sachlich ist das Buch allererste Sahne!

Mir haben nur die vielen Druckfehler, besonders am Anfang, einen kleinen Wermutstropfen berereitet.
Mit einer Korrekturlesung hätten diese vermieden werden können.

Die Druckfehler betreffen aber nur den Text. Die Programmzeilen und -befehle sind meiner Ansicht nach fehlerfrei. Zumindest habe ich keinen einzigen entdecken können.

Alles in allem ein gelungenes Werk, das Spaß beim Lesen und ausprobieren bereitet.

Weiter so....................
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mit 1041 Seiten ein ziemlicher "Würger". Nachdem ich zuerst das Buch Arduino Praxis Einstieg von Thomas Brühlmann gekauft hatte ( 520 Seiten) das mir insbesondere wegen der praxisrelevanten Beispiele aus den Bereichen Messen und Regeln sehr gut gefallen hat, dachte ich mir, probiere es noch mit einem zweiten Buch. Das Buch von Erik Bartmann ist zwar sehr bunt aufgemacht, für mich aber viel zu ausschweifend in der Wortwahl und die Praxisbeispiele kommen für mich eher aus dem Bereich "Spielen", wie z.B. Beispiel Lauf Licht oder elektronischer Würfel. Im Gegensatz zu dem Buch von Thomas Brühlmann, das bei mir ständig auf dem Schreibtisch liegt, steht das Buch von Erik Bartmann nur im Regal und wartet auf seinen Einsatz.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen