Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Die drei ??? Straße des Grauens (drei Fragezeichen) von [Erlhoff, Kari]

Die drei ??? Straße des Grauens (drei Fragezeichen) Kindle Edition

3.7 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99

Länge: 145 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ex-Kommissar Reynolds wurde entführt! Justus, Peter und Bob machen sich sofort auf die Spur des Täters. Doch der verbietet ihnen jeglichen Kontakt zur Polizei, schickt ihnen ein Paket mit fragwürdigem Inhalt und lässt ihnen seltsame Hinweise zukommen. Durch die glühende Hitze der Wüste jagen die drei ??? ihren ruchlosen Gegner. Und dann verschwindet auch noch Bob! Wie weit werden die Detektive gehen, um ihre Freunde zu retten?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1484 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 145 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AY8G7BY
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #84.481 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Die drei Fragezeichen geraten (wieder einmal) nichts ahnend in einen Fall hinein: Ein unbekannter Anrufer verkündet die Entführung des Ex-Kommissars Samuel Reynolds, eines guten Freundes der drei. Der Entführer nennt das Ganze ein Spiel, welches von seinen Gegnern nur gewonnen werden könne, wenn sie ihn schnappen. Darüber hinaus hinterläßt er erste Hinweise und das Verbot, irgendjemand von der Sache wissen zu lassen.

Tatsächlich muss sich das Trio auf die Straße begeben (wobei "Straße des Grauens" sehr auf die Sahne haut wie üblich), denn hier handelt es sich um eine Art Roadmovie in Buchform. Bis nach Nevada führt der Weg, an dessen Ende die Begegnung mit einem alten Widersacher der Rocky Beach Boys steht.

Ohne allzu viel offenzulegen, zeigen die drei ??? hier mal ganz neue Verhaltensweisen. Höhepunkt dessen ist sicherlich, dass sie bewaffnet durch die Gegend rennen und sogar Bier (!) probiert wird, wenngleich nur ein kleiner Schluck. Doch holla, ich kann mich an nichts dergleichen erinnern in ihrer bisherigen Geschichte. Brause und Kakao waren bislang die beliebten Drinks. Die insgesamt recht braven Helden werden von Kari Erlhoff wesentlich fieser präsentiert als üblich, eine moralische Gratwanderung, die ich bei "Das Erbe des Meisterdiebes" (Folge 103) umwerfend fand. Bei "Straße des Grauens" gelang sie eher fade. Mir fehlte einfach das gewisse Etwas, die Dramatik.
Hätte eine überdurchschnittliche Geschichte ein besonderes Verhalten v.a. des 1. Detektives gerechtfertigt, wäre ich einer Veränderung gegenüber aufgeschlossener gewesen. So sieht es nach kalkuliertem Tabubruch aus.

Für eher gut gelungen halte ich den Showdown.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Kari Erlhoffs "Straße des Grauens" ist quasi eine Fortsetzungsgeschichte ihres bereits früher veröffentlichten Werkes "Botschaft aus der Unterwelt". Während die Handlung in dem alten Fall noch unterhaltsam war und nur das Ende völlig übertrieben und unpassend daherkam, ist Erlhoffs neustes drei ???-Werk nicht nur eine Straße ins Grauen, sondern ein völliges Desaster. Dabei ist die Ausgangslage dieses Abenteuers eine sehr gute: Kommissar Reynolds ist entführt und ein von sich überzeugter Verbrecher möchte seine Kräfte mit den drei berühmten Detektiven aus Rocky Beach messen. So oder ähnlich haben sich viele Fälle damals mit dem (liebgewonnenen) Antagonisten Victor Hugenay abgespielt und den Leser unterhalten.

Wo liegt nun also der Unterschied zu Erlhoffs Erzählung? Hugenay war immer ein Meisterdieb, gerissen und verschlagen, aber nie gewalttätig oder bedrohlich. Er hat insbesondere Justus verführt auf die andere Seite von Recht und Ordnung zu schauen, aber all das mit Abstand und Respekt. So haben sich die drei Detektive seit jeher in ihrer "Welt" bewegt, stets mit dem Wissen welche Grenzen sie übertreten können und wollen. Einbrüche mit Peters Dietrichset gehören seit vielen Jahren ja bereits zum festen Bestandteil vieler Folgen, aber hier reißt Erlhoff die Detektive völlig aus ihrer Welt. Mit gefälschten Ausweisen unterwegs, bekommen sie auch noch eine scharfe Waffe für ihre Unternehmungen - warum muss in letzter Zeit immer eine Waffe im Spiel sein? - und nutzen diese dann auch direkt mehrfach.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich möchte nicht großartig den Inhalt des Buches erzählen und schreiben, da ich der Meinung bin, dass so eine größere Spannung und Überraschungsmoment beim Lesen bleibt.

Das Buch kann ich absolut empfehlen und finde ich sehr abenteuerlich und spannend.

Jeder der die drei ??? liebt, gehört dieser Band zu der Sammlung dazu.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Kommissar Reynold wurde entführ, die drei Fragezeichen machen sich auf die Suche nach ihm.
Dieses 3 Fragezeichen Buch ist wesentlich spannender als viele andere. Die Geschichte wurde umgesetzt und das Ende ist überhaupt nicht vorhersehbar. Da das Ende andeutet das die Geschichte noch nicht ganz zu Ende ist wird es noch eine Fortsetzung geben, die soweit ich weiß aber noch nicht erschienen ist. Da die drei ??? einige Sachen machen, die gegen das Gesetzt sind könnte das Buch einigen Fans nicht gefallen, mir hat das Buch trotzdem gefallen. Das Buch ist eher für ältere Leser gedacht. Das Buch besitzt 142 Seiten und hat wie immer ein Hardcover, die Papier-Qualität ist auch wie immer gut. Eines der besten und spannendsten drei Fragezeichen Bücher die ich bis jetzt gelesen habe, 5/5 Sternen.

Auf jeden Fall zu Empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer sich die bisher veröffentlichten Rezensionen ansieht, bemerkt schon, dass "Straße des Grauens" polarisiert. Meiner Meinung nach ist es ziemlich schwierig, dieses Werk objektiv zu bewerten.

Auf der einen Seite ist da der fesselnde Schreibstil von Erlhoff. Auf stilistischer Ebene stellt "Straße des Grauens" einen Höhepunkt ihrer drei ???-Karriere dar. Die Schauplätze sind lebhaft beschrieben und der Road-Movie-Charakter ist erzählerisch innovativ. Auch mangelnden Unterhaltungswert kann man dem Buch beim besten Willen nicht vorwerfen; schließlich riskieren unsere drei Detektive so viel wie nie zuvor und haben es mit einem schier übermächtigen Gegenspieler zu tun.

Aber genau hier fangen die Probleme an: Der Fall ist für einen Drei ???-Roman schlicht zu heftig. Um den entführten Kommissar Reynolds zu retten, sind die jugendlichen Detektive bereit, (fast) jedes Mittel einzusetzen, stets mit der Devise: Der Zweck heiligt die Mittel. Die drei Detektive sind zwar schon früher mit dem Gesetz in Konflikt geraten (man denke nur an den missglückten Einbruch in "Schwarze Madonna"), aber hier wird es auf die Spitze getrieben.
Ab und an wirkt die Entführung von Reynolds wie ein Vorwand, um die drei ??? zu allerhand Straftaten zu bewegen: Da hacken sich die drei Jungen gleich zu Beginn in den Polizeicomputer, stehlen ein Auto, bedrohen Verdächtige mit einer Waffe usw. Nebenher wird statt der sonst allgegenwärtigen Cola plötzlich Bier getrunken (was soll das denn bitte?). Am Ende kann man nur dankbar sein, dass Justus seine geäußerten Pläne, schnell an Geld zu kommen, nicht auch noch umgesetzt hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover