Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Die drei Fragezeichen - F... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,59

Die drei Fragezeichen - Folge 6: und der sprechende Totenkopf

4.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 15. Oktober 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 5,82 EUR 1,25
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
64 neu ab EUR 5,82 9 gebraucht ab EUR 1,25 1 Sammlerstück(e) ab EUR 33,00

Die drei ??? - Limitierte Steelbook-Edition
Entdecken Sie die Folgen 1 bis 10 in der limitierten Steelbook-Edition.

Hinweise und Aktionen


Die drei ???-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Die drei Fragezeichen - Folge 6: und der sprechende Totenkopf
  • +
  • Die drei Fragezeichen - Folge 5: und der Fluch des Rubins
  • +
  • Die drei Fragezeichen - Folge 4: und die schwarze Katze
Gesamtpreis: EUR 23,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. Oktober 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Europa (Sony Music)
  • ASIN: B00005Q4X5
  • Weitere Ausgaben: Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.522 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Justus kauft einen Koffer
  2. Ein sonderbarer Besuch
  3. Eine geheimnisvolle Botschaft
  4. Abschied von Sokrates
  5. Warnung vom Polizeichef
  6. Die drei ??? entdecken Spuren
  7. Die Suchaktion beginnt
  8. Wo ist das Geld?

Produktbeschreibungen

Bob und Peter halten von Anfang an nicht viel davon, dass Justus einen alten Koffer ersteigert. Hätten sie geahnt welch gefährliche Verwicklungen der Besitz diese Koffers mit sich bringt, hätten sie noch heftiger protestiert. Nicht genug damit, dass der Koffer alte Kleider und Utensilien eines Zauberers enthält, es befindet sich auch ein sprechender Totenkopf zwischen den Sachen. Seine Sprüche führen die drei ??? zu einer Zigeunerin, auf die Spur des verschollenen Zauberkünstlers und eines unaufgeklärten Bankraubes. Kurz vor der Lösung des Falls, scheint aber noch mal alles schief zu gehen...


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
... das ich in meiner Kindheit bestimmt wenigstens 100mal gehört habe und welches mir immer noch große Freude bereitet.

Für einen "harten" Dollar ersteigert Justus (sehr zur Belustigung der übrigen Mitbieter) einen alten Koffer, der einem alten Zauberkünstler gehört haben soll.

Bereits kurze Zeit nach dem Zuspruch des Auktionators interessieren sich jedoch bereits auch Personen für den Koffer (oder besser gesagt für dessen Inhalt). Ein Reporter, der für eine heiße Story recherchiert, vermutet, dass sich im Koffer ein sprechender Totenkopf befindet...

Und wirklich, am Abend vor dem Einschlafen macht Justus eine Begegnung der besonderen Art. Der Totenkopf, den er im Koffer vorgefunden hat, kann wirklich sprechen. Nicht nur das, er gibt Justus sogar Anweisungen. Was hat die alte Zigeunerin mit der ganzen Sache zu tun? Ein neuer Fall für die drei Detektive...

Eine wirklich spannende und interessante Folge, die man auf jeden Fall empfehlen kann. Viel Spass.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese Folge war diejenige,die ich als erstes hörte.Und ich war sofort vom Detektivfieber gepackt worden!Die mysteriösen Ereignisse rund um den Totenkopf entwickeln eine spannende Atmosphäre.Ein früherer Bankraub,um den es sich in dieser Folge handelt,macht die Geschichte realistischer.Naja,für mich ist "der sprechende Totenkopf" die beste und klassischste Folge der drei ???.Wer das Hörspiel noch nicht besitzt,sollte dringend zuschlagen.Einfach genial!!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Max Lupin TOP 50 REZENSENT am 28. November 2015
Format: Audio CD
Eine jener sehr guten bis genialen Folgen (je nachdem, wen man fragt) "frühen" Folgen der ???. Ich persönlich finde nicht, dass es die Beste Folge ist, aber eine der Besten (so Nr. 2 oder 3), wobei ich zugeben muss, dass ich den Totenkopf vielleicht am allermeisten gehört habe von allen. Die Geschichte ist nämlich einfach gefällig - sie plätschert gewissermaßen auf einem hohen Spannungsniveau dahin und reißt einen mit, wo sie nur kann. Getragen von sehr guten Sprechern und (damals) einer sehr guten musikalischen Untermalung, angefüttert mit einer pseudohistorischen, wie immer (bei den "frühen" Folgen) recht obskuren Hintergrundgeschichte, die aber hinein in einen handfesten, ganz realen Kriminalfall ragt, ist der Totenkopf dem Die drei Fragezeichen - Folge 3: und der Karpatenhund sehr ähnlich, wobei sich die beiden Folgen einem ähnlichen Schema folgen. Wo der Karpatenhund von einem mystisch anmutenden Fall zu einem rein logisch zu lösenden Kriminalfall wird, da ist der Totenschädel zunächst trivial, steigt dann mit mystischer Hochspannung (sprechender Totenkopf im Zimmer) ein und findet am Ende zu einem erklärbaren, zumindest fast plausiblen Ende, das mit beiden Beinen in der Realität steht.
Dem Totenkopf weniger als 5 Sterne zu geben, würde der Geschichte nicht gerecht. Es würde allerdings der Tatsache gerecht, dass über die Jahre die (bessere) alte Musik gegen (schlechtere) neue Musik getauscht wurde und dadurch ein Teil des alten Flairs verloren geht. Darüber hinaus ist der Totenkopf aber übrigens eine der wenigen "frühen" Folgen, die für sich den Anspruch erheben können, dass sie "so oder ähnlich" auch heute noch stattfinden könnten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nania am 16. Februar 2010
Format: Audio CD
Eine wirklich sehr gute Folge. Ein schönes Rätsel, an dem auch der Zuhörer miträtseln kann, schöne Sprecher, vor allem abwechslungsreich und mit Variationen (hier: Gulliver).
Zudem: Eine höchst erheiternde Folge, vor allem durch den Späße treibenden Gulliver zusammen mit dem Schädel.
Am Ende wird es dann noch einmal richtig spannend, da jemand der "Böse" ist, von dem man das vorher nicht vermutete.

Hier: Eine absolute Kaufempfehlung, für Fans, und solche, die es werden wollen.
Desweiteren halte ich das Hörspiel für sehr Einsteiger geeignet, sowie kinderfreundlich, da sie zwar spannend ist, aber nicht so gruselig wie "Der grüne Geist" oder "Stimmen aus dem Nichts."
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es beginnt auf einer Auktion. Justus bekommt einen Koffer für einen Dollar. In ihm ist ein Totenkopf, der spricht. Ja, ihr habt richtig gelesen: Er kann sprechen. Hinter dem geheimnissvolen Koffer steht ein Bankraub...
Das schönste ist, wie Tante Mathilda zu Justus kommt und sagt: "Das Ding hat BUH gemacht!" Da hält es einen nicht mehr. Die Geschichte ist meinesachtens sehr gut, die Sprecher sind gut und das allerwichtigste: Es ist immer spannend...
Fazit: 5 Sterne für den Totenschädel.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese Folge ist so abgedreht, aber genau das, macht ihren Reiz aus!!! Die Dialoge auf dieser CD sind echt einmalig! Spannung und Grusel durch die gesamte Folge! Und wenn der Totenkopf pfeift- abends als Justus sich ins Bett gelegt hat, das ist echt mega unheimlich!! Müsst Ihr gehört haben!
Verzwickte Rätsel durch das gesamte Hörspiel, die den drei Dedektiven all ihr Kombinationsvermögen abverlangen und eine Bande von Leuten, die plötzlich und unerwartet alle hinter einem eigenartigen Koffer her sind. Warum interessieren sich nur alle dafür? Und wer ist die merkwürdige Zigeunerin, die Justus in einer dunklen Kammer weissagt?Dieses Hörspiel ist einfach Kult und für Fans ohnehin ein Muss!Kaufen und anhören!
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren