flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Die besten Metal & Rock-Alben

C. VIELHAUER
 
Streets - a Rock Opera
Streets - a Rock Opera
"Streets ist die perfekte Verbindung von Metal und klassischen Elementen. Die Magie dieses Albums entfaltet sich allerdings erst nach mehrfachen Hören. Anspieltipps: Somewhere in Time/Believe"
E. i. N. S.
E. i. N. S.
"13 Lieder die vor Power nur so strotzen und die alles was es bisher in deutschen Landen zu hören gab, in den Schatten stellen!"
And Justice for All
And Justice for All
"Oft bemäkelt man an diesem Album das der Sound zu schlecht ist und die Lieder zu überladen mit Riffs sind. Gerade diese 2 angeblichen Mängel haben es mir aber angetan."
Master of Puppets
Master of Puppets
"Wird von vielen als das Beste Metal Album aller Zeiten angesehen. Anspieltipps: Welcome Home (Sanitarium)  und das Instrumental Orion"
Holy Diver (Remastered)
Holy Diver (Remastered)
"Dio's Solo-Debüt : Hier stimmt wirklich alles: Atmosphäre, Sound und eine nie erreichte Gesangsleistung. Wer diese CD nicht besitzt, hat das Recht auf sein jämmerliches Leben verwirkt"
Ride the Lightning
Ride the Lightning
"Die Mettal-götter haben wieder zugeschlagen: Ein weiterer Metal-Klassiker mit Liedern wie "For whom the bell tolls"und "Fade to Black""
Brave New World
Brave New World
"Iron Maiden wieder mit Bruce Dickinson am Mikro. Im Gegensatz zu einer hochgelobten Platte wie „The Number of the beast“ enthält dieses Album keine Lückenbüßer. Anspieltipp: „Out of the silent Planet“"
Diary of a Madman
Diary of a Madman
"Besser als irgendein Album von Ozzy mit Black Sabbath. Ohne dem später tödlich verunglückten Gitarrengott Randy Rhoads wäre das aber sicherlich nicht möglich gewesen."
Breaker
Breaker
"Zum damaligen Zeitpunkt (1981) wohl das härteste was in Sachen Metal zu kriegen war. Allein die ersten beiden Songs fräsen einem das Hirn aus der Schädeldecke."
Dehumanizer
Dehumanizer
"Zugegeben, das Album braucht ein paar durchläufe bis es zündet, warum dieses 3. Machwerk mit Dio als Sänger dermaßen verrissen wurde ist mir aber bis heute ein Rätsel."
Headstones
Headstones
"Habe selten eine mystischere Atmosphäre gehört wie in diesem Album"
Gutter Ballet
Gutter Ballet
"Sehr abwechslungsreich.Knallharte Nackenbrecher wie"The unholy“wechseln sich mit wunderschönen Songs,wie dem Instrumental „Temptation Revelation“oder der Gänsehautballade„When the crowds are gone"ab."
Operation: Mindcrime
Operation: Mindcrime
"Gott sei Dank ist die Qualität dieses Konzeptalbums um Welten besser, als die Frisuren die Queensryche in den 80er trugen."
Hier Sind die Onkelz
Hier Sind die Onkelz
"Hier sind die Onkelz: Der Titel sagt alles!"
Into the Mirror Black
Into the Mirror Black
"Existieren heute unter dem Namen Nevermore in ähnlicher Besetzung weiter, doch das Niveau dieser Großtat haben sie nie wieder erreicht.Anspieltipp neben den ersten 2 Granaten: Eden lies obscured"
Jailbreak
Jailbreak
"Thin Lizzy haben den zweistimmigen Lead-Gitarren-Sound auf diesen Album perfektioniert, bestens zu hören im Lied „Emerald“, Mein Anspieltipp ist das eher ruhige „running back“."
Uuaarrgh!
Uuaarrgh!
"Vergesst die Hosen und die Ärzte, so muss sich deutscher Punk anhören."
Superunknown
Superunknown
"Gleich mit 16 Songs präsentieren sich Soundgarden auf diesem Album und keine Niete ist dabei. Im Gegenteil: mit diesem Meisterwerk schicken Soundgarden alle restlichen Grunge-Bands ins Nirvana."
Blizzard of Ozz
Blizzard of Ozz
"Erstes Album von Ozzy nach seinem Ausstieg bei Black Sabbath. Damals war er noch nicht die Witzfigur zu der er sich in den letzten Jahren leider entwickelt hat."
In Rock (25th Anniversary Edition)
In Rock (25th Anniversary Edition)
"Ohne die Bedeutung von Led Zeppelin schmälern zu wohlen, ist für mich „in Rock“ der wirkliche Beginn des Hard Rock. In Sachen Lautstärke und Geschwindigkeit wurden neue Maßstäbe gesetzt."
Moving Pictures
Moving Pictures
"Wohl eines der ambitioniertesten Rock Alben der Musikgeschichte. Super Melodien, am besten gefallen mir die Songs Red Barchetta und Limelight."
Heaven & Hell (Jewel Case CD)
Heaven & Hell (Jewel Case CD)
"Das erste Album ohne Ozzy. Auf der dazugehörigen Tournee hat der neue Sänger Ronnie James Dio übrigens das Mano cornuta, dass für den Metalbereich typische Erkennungszeichen eingeführt."
Heilige Lieder
Heilige Lieder
"Landete trotz Boykottaufruf zahlreicher Pseudomoralisten in den Top 10 der deutschen Albumcharts."
Night of the Demon
Night of the Demon
"Debütalbum der Unterbewertesten Rockband aller Zeiten.Keine Ahnung warum diese geniale Band nie kommerzielen Erfolg hatte.Das Nachfolgealbum The unexpected guest ist genauso gut.Anspieltipp:Decisions"
Manic frustration (1992)
Manic frustration (1992)
"Weitere tolle Alben: 26.Warriour Soul–Last Decade DeadCentury 27.Rainbow-Rising 28.Accept-Restless and wild 29.ACDC Back in black 30.Mercyful Fate – Don’t break the oath"