Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die Welt der Antarktis: G... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von BuecherZumLesen
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: wie neu
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Welt der Antarktis: Geheimnisse des südlichen Kontinents Gebundene Ausgabe – 14. Januar 2011

5.0 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 24,90 EUR 21,99
73 neu ab EUR 24,90 8 gebraucht ab EUR 21,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Welt der Antarktis: Geheimnisse des südlichen Kontinents
  • +
  • Antarktis
  • +
  • Reise Know-How Landkarte Antarktis (1:8.000.000): world mapping project
Gesamtpreis: EUR 67,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Auf den ersten Blick: wieder ein Coffee-table-book. Ja es hat die passende Größe und das Gewicht dazu. Doch welch eine Überraschung, wenn man sich diesem Werk widmet.Sehr fundierte Beiträge über unterschiedliche Gesichtspunkte der Antarktis. Flora und Fauna, Geschichte der Entdeckungen, glaziologische Aspekte, neueste Forschungserkenntnisse. Hier wird jeder fündig, der sich für die Antarktis interessiert. Auch als Vorbereitung für eine Kreuzfahrt-Expedition bestens geeignet. Und wenn man es nur als "Bilderbuch" gekauft hat, die Aufnahmen rechtfertigen diesen Entscheid. Eines allerdings geht nicht: es ist kein Reiseführer für unterwegs!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Kein relevantes Thema wird in diesem opulenten, großformatigen und entsprechend sperrigen, schweren Buch ausgelassen – anders ließe sich so viel an Wissenswertem und Fotos allerdings auch gar nicht unterbringen, und die Lektüre, das sei bereits vorausgeschickt, erweist sich als so fesselnd, dass Gewicht und Format schon bald nicht mehr wahrgenommen werden.
Da geht es um klimatische Veränderungen und ihre Auswirkungen auf globale Systeme, die nicht selten unterschätzt werden, da die Antarktis doch wunderbar weit entfernt zu sein scheint; um die Geografie eines Kontinents, der so viel Abwechslung in Bezug auf Landschaften zu bieten hat wie jeder andere auch, und nicht zuletzt um eine Flora und Fauna, die einzigartig sind und eine enorme Entwicklung erfahren haben, war die Antarktis doch einst in angenehm temperierten Gefilden platziert, wie Fossilien belegen. Auch dieser Aspekt wird einschließlich der Erkenntnisse aus der Plattentektonik beleuchtet. Das Buch befasst sich jedoch auch mit den wenigen und extrem angepassten Pflanzen und der außergewöhnlichen Vielfalt der Tiere des Kontinents und der umgebenden Meere und Inseln, und die Lebewesen werden sehr sorgfältig und detailliert entsprechend der biologischen Systematik aufgeführt mit Angaben zu Größe, geografischer Verbreitung, Gefährdung beziehungsweise Häufigkeit und Aussehen; doch auch das Verhalten einschließlich der Lebenszyklen vieler Arten wird erläutert, zusammen mit der Historie – der Bejagung durch den Menschen und deren Hintergründe.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das einzige was man bemängeln kann ist, dass das Buch sehr schwer und unhandlich ist.
Aber wie sonst kann man so viel interessante Information und herausragende Bilder unterbringen?
Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert.
Fasziniert bin ich inzwischen auch vom letzten Naturparadies Antarktis.
Das Buch informiert umfassend über Flora, Fauna, Geographie, Geologie und Geschichte der Antarktis.
Sehr empfehlenswert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Manfred Orlick HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 2. August 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Die Antarktis - der weiße Kontinent ist das Land des ewigen Eises und beschwört Vorstellungen von Kälte, Leere und Einsamkeit herauf. Dabei beschränkt sich das "Ende der Welt" nicht nur allein auf den antarktischen Kontinent sondern auch auf die ihn umgebenden Inseln und Meere.

Im Bielefelder Delius Klasing Verlag ist nun ein grandioser Bildband über die kälteste Region unseres Planeten erschienen. Ein lobenswertes Unterfangen, denn trotz weltweiten Abenteuertourismus und moderner Kreuzschifffahrt werden wohl die wenigsten die Gelegenheit haben, den abgelegenen Südkontinent selbst einmal zu erleben.

Wissenschaftler, Expeditionsteilnehmer und Historiker bringen dem Leser also auf 400 Seiten die unglaubliche Vielfalt der Antarktis und der subantarktischen Region näher. Sie erzählen die ganze Geschichte über die Einzigartigkeit der Antarktis und erschließen damit deren Geheimnisse.

Zunächst werden die Geografie und die verschiedenen Landschaften rund um den Südpol erläutert. Die Antarktis selbst besitzt ja zwei Gesichter: eine durchschnittlich über zwei Kilometer dicke Eisschicht und die eisbedeckten Gebirgsketten. Noch faszinierender ist das Südpolarmeer mit seinen Eisbergen.

Ein ausführliches Kapitel ist der Fauna und Flora der Antarktis gewidmet. Das Leben wird umso härter, je weiter südlich man kommt. Niedrige Temperaturen und außergewöhnliche Lichtverhältnisse stellen für Tiere und Pflanzen extreme Lebensbedingungen dar. Zusätzlich machen wenig Niederschlag und hohe Verdunstung die Antarktis trotz der riesigen Eismengen zum trockensten Kontinent. So haben nur Lebewesen mit ungewöhnlicher Anpassung eine Lebenschance.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden