Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Tribute von Panem 2. ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe Gebundene Ausgabe – 19. Mai 2010

4.7 von 5 Sternen 1,005 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,95
EUR 10,50 EUR 2,50
80 neu ab EUR 10,50 47 gebraucht ab EUR 2,50 3 Sammlerstück ab EUR 7,50

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe
  • +
  • Die Tribute von Panem. Flammender Zorn
  • +
  • Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele
Gesamtpreis: EUR 56,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die siebzehnjährige Katniss hat die grausamen Hungerspiele überlebt, zusammen mit ihrem Freund Peeta. Das bedeutet ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12, außerdem genug zu essen für ihre Familien. Aber all das kann Kat nur kurz genießen: Sie muss als Siegerin öffentlich für das verhasste Kapitol posieren und weiter mit Peeta das Liebespaar spielen. Auf der Tour der Sieger durch die unterjochten Distrikte werden die beide Zeugen von brutaler Gewalt, aber sie entdecken auch Anzeichen für einen Aufstand. Und dann schlägt das Kapitol mit voller Wucht zu: Um jeden Widerstand zu brechen, werden die Teilnehmer der diesjährigen Hungerspiele aus den Reihen aller früheren Sieger ausgelost – und Kat und Peeta müssen zurück in die Arena. Gegen zweiundzwanzig erfahrene Kämpfer treten sie an, aber mit gegenteiligen Zielen: Während Peeta Kat schützen will, wird Kat diesmal alles tun, damit Peeta überlebt. Allerdings haben sie beide keine Ahnung davon, was inzwischen hinter den Kulissen geschieht ...

Mit dem ersten Teil ihrer „Tribute“-Trilogie, Die-Tribute-Panem-Tödliche-Spiele, ist Suzanne Collins bereits ein Weltbestseller gelungen. Kann da der zweite Band in der nun schon bekannten Panem-Welt ebenso spannend, aufregend und überraschend sein? Er kann. Das liegt vor allem an Kat, der wunderbaren Heldin dieser Geschichte. Aber auch daran, dass die Autorin immer wieder unglaubliche, aber dennoch glaubwürdige Wendungen aus dem Hut zaubert. Das einzige Problem bei diesem Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann, wenn man sich einmal festgelesen hat: Das vorläufige Ende stellt alles auf den Kopf – und wie es weitergeht, erfahren wir erst im dritten Band! -- Gabi Neumayer

Der Verlag über das Buch

  • #1 USA TODAY BESTSELLER
  • #1 NEW YORK TIMES BESTSELLER
  • #1 WALL STREET JOURNAL BESTSELLER
  • #1 PUBLISHERS WEEKLY BESTSELLER
  • A NEW YORK TIMES BOOK REVIEW EDITORS' CHOICE
  • TIME MAGAZINE - TOP 10 FICTION BOOKS OF 2009
  • PUBLISHERS WEEKLY'S BEST BOOKS OF THE YEAR: CHILDREN'S FICTION
  • A PEOPLE MAGAZINE (TOP 10) BEST BOOK OF 2009
  • A LOS ANGELES TIMES BEST CHILDREN'S BOOK OF 2009
  • A BOOKLIST EDITORS' CHOICE, 2009
  • KIRKUS BEST YOUNG ADULT BOOKS OF 2009
  • AN AMERICAN LIBRARY ASSOCIATION
  • BEST BOOKS FOR YOUNG ADULTS SELECTION
  • NYPL “STUFF FOR THE TEEN AGE” LIST, 2010
  • 2010 CHILDREN'S CHOICE BOOK AWARD
  • TEEN CHOICE BOOK OF THE YEAR FINALIST
  • 2010 INDIES CHOICE AWARD FINALIST--YOUNG ADULT
  • TOP 10 ON THE FALL 2009 CHILDREN'S INDIE NEXT LIST
  • BARNES & NOBLE BEST TEEN BOOKS OF 2009
  • BORDERS BEST BOOKS OF 2009: TEENS
  • AMAZON BEST BOOKS OF 2009:
    TOP 100 EDITORS' PICK
    TOP 10 BOOKS: TEENS



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Buchtastisch TOP 500 REZENSENT am 18. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
So, den zweiten Band habe ich nun noch schneller durch als den ersten Band dieser Reihe. Der erste Band hat mich umgehauen und der zweite steht dem nichts nach.

Man wird direkt in die Handlung geschmissen und erlebt mit wie Katniss und Peeta in ihr Leben nach den Hungerspielen in Distrikt 12 wieder zurückfinden. Alles schaut nach einem Happy-End aus, denn Katniss und Peeta bekommen nun regelmäßig Geld und leben in den Häusern der Sieger. Überall werden sie als das große Liebespaar gefeiert - doch ihre angebliche Liebe ist auch eine Bedrohung für das Kapitol, denn indem Katniss Peeta und sich selbst bei den letzten Hungerspielen gerettet hat, hat sie auch Widerstand gegenüber dem Kapitol geleistet und das wird natürlich nicht gerne gesehen, denn nun regt sich auch in den anderen Distrikten Widerstand gegen das Kapitol. Und dann ist da ja auch noch Gale, zu dem Katniss auch eine sehr nahestehende Verbindung hat. Katniss weiß nicht was sie für Peeta und Gale fühlt - aber die Ereignisse überstürzen sich und lassen sie nicht zur Ruhe kommen, denn Peeta und sie sollen wieder zurück in die Arena und dort beginnt ein großes Verwirrspiel: Wem kann man trauen, wer ist Feind und wer ist Freund?

Das Buch endet mit einem absoluten Cliffhanger. Man legt es mit offenem Mund aus der Hand und fängt wohl an die Tage zu zählen bis man im März (hier soll der 3. Band "Flammender Zorn" erscheinen) weiterlesen darf.

Wieder ein klasse Buch an dem ich nicht wirklich was zu nörgeln habe ;) Außer daß das Ende vielleicht etwas überstürzt kam und alles etwas schnell ging und konstruiert auf mich wirkte. Aber das auch nur minimal...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 87 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Katniss und Peeta haben durch einen Trick die Hungerspiele überlebt. Doch die giftigen Beeren, die sie beide fast augenblicklich getötet hätten, werden Katniss zum Verhängnis, da sie Unruhe in den Distrikten ausgelöst haben. Das Kapitol und insbesondere Präsident Snow wird das nicht ungestraft lassen.
Zunächst steht die Siegertour ein halbes Jahr nach den Hungerspielen an. Katniss und Peeta werden durch die Distrikte geschleift. Besonders Katniss wird scharf beobachtet. Sie soll die Distrikte beruhigen und Aufstände verhindern. Doch gleich in Distrikt 11 erreichen ihre Worte genau das Gegenteil, und sie bekommt durch Zufall mit, wie ein Bürger in aller Öffentlichkeit hingerichtet wird.
Peeta versucht, die Tour und damit Katniss zu retten, indem er ihr einen Antrag in der großen Abschlussshow macht, den sie annimmt. Die Hochzeitsvorbereitungen nehmen durch die Öffentlichkeitsarbeit beinahe groteske Formen an. Aber die Unruhen arten in Proteste aus und greifen auf andere Distrikte über. Die Aufstände werden brutalst niedergeschlagen, ganz Panem mit Friedenswächtern überschwemmt und die Distrikte abgeriegelt.
Nun kennt das Kapitol kein Halten mehr. Der perfide Racheplan ereilt sämtliche noch lebenden Sieger der Hungerspiele. Alle landen in den Lostöpfen der Tribute. Für Distrikt 12 ist als weiblicher Tribut nur Katniss verfügbar, Peeta meldet sich selbstverständlich für Haymitch. Somit muss das angebliche Liebespaar wieder in die Arena.
Wieder hat mich Suzanne Collins völlig gefangen und mitgenommen. Mehrfach hat mich die Ego-Perspektive in die Irre geführt, und die Handlungswendungen haben mich überrascht.
Katniss ist gereift.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Klappentext:
Seitdem Katniss und Peeta sich geweigert haben, einander in der Arena zu töten, werden sie vom Kapitol als Liebespaar durch das ganze Land geschickt. Doch da ist auch noch Gale, der Jugendfreund von Katniss. Und mit einem Mal weiß sie nicht mehr, was sie wirklich fühlt – oder fühlen darf. Als immer mehr Menschen in ihr und Peeta ein Symbol des Widerstands sehen, geraten sie alle in große Gefahr. Und Katniss muss sich entscheiden – zwischen Peeta und Gale, zwischen Freiheit und Sicherheit, zwischen Leben und Tod …

Einordnung:
- Tödliche Spiele (Teil 1)
- Gefährliche Liebe (Teil 2)
- Flammender Zorn (Teil 3)

Rezension:
Kann Spoiler bezüglich des ersten Teils enthalten!

Zu Beginn ist dieses Buch manchmal leider ein bisschen oberflächlich. Es wird schnell deutlich, dass es der Autorin eigentlich nur um die 75. Hungerspiele geht und sie die notwendige, aber lästige Einleitung schnell hinter sich bringen möchte. Gerade der erste Teil der Geschichte ist aber die Grundlage für die ganze folgende Handlung. Es ist wirklich schade, dass so unglaublich viele Ereignisse im Schnelldurchlauf nur kurz angeschnitten werden. Beispielsweise gäbe es bei der Tour der Sieger nicht nur andere Distrikte und ihre Eigenheiten zu entdecken, sondern auch mögliche Zeichen des Widerstandes. Denn gerade diese Rebellion, die Katniss angestoßen hat, als sie bei den Spielen die Beeren herausholte, wird auf jeder zweiten Seiten erwähnt. Doch abgesehen von Distrikt 11, in dem Rue und Tresha Zuhause waren, und dem Kapitol bekommt kein Landesteil eine Erwähnung, die länger als zwei Sätze ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen