Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 5,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Tage des Gärtners: Vom Glück, im Freien zu sein Gebundene Ausgabe – 6. Februar 2012

3.8 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 186,00 EUR 5,99
1 neu ab EUR 186,00 8 gebraucht ab EUR 5,99
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein tiefsinniges, hochfliegendes Buch darüber, was man da eigentlich tut im Garten..." Jens Dirksen, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 07.02.12

"Augstein hat über Maschendraht, Naturphilosophie und Laubbläser genauso viel zu sagen, wie über den Funkien oder den endlosen Kampf gegen den Giersch. Seine "Tage" erinnern an das wunderbare "Jahr des Gärtners" des tschechischen Schriftstellers Karel Capek von 1929, der zwischen Beeten vielleicht ebenso Abstand finden konnte von seinen ansonsten eher schwermütigen Themen ...." Petra Steinberger, Süddeutsche Zeitung, 11.02.12

"Jakob Augsteins Hymne auf den Garten ist ein engagiertes Buch gegen das Zaudern." Nils Minkmar, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.02.12

"Wer dieses Buch ausgelesen hat und noch keinen Garten besitzt, der wird sich einen wünschen." Jan Chaberny, Augsburger Allgemeine, 28.04.12

"So ist sein Buch zur ungewöhnlichen Liebeserklärung an das Gärtnern geworden, ein brillant geschriebener, lehrreicher, augenzwinkernder Essay mit bisweilen verblüffenden Ratschlägen." Johannes Kaiser, Deuschlanddradio, 13.06.12

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nils Hoff, 1973 geboren, studierte an der Kunsthochschule Berlin-Weisensee, u. a. bei Fritz Weigele (i. e. F. W. Bernstein). Seit 2001 ist er wissenschaftlicher Zeichner und Grafiker am Museum für Naturkunde in Berlin.

Jakob Augstein, Jahrgang 1967, studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Politikwissenschaft in Berlin und Paris. Nach Stationen bei der Süddeutschen Zeitung und der Zeit ist er seit 2008 Verleger der Wochenzeitung Der Freitag. Bei Hanser erschien zuletzt: Die Tage des Gärtners. Vom Glück, im Freien zu sein (2012).

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 29. Juni 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe
55 Kommentare| 148 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
NR. 1 HALL OF FAMETOP 500 REZENSENTam 7. Juni 2012
Format: Kindle Edition
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Glück

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?