Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 9,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Spuren der Seele: Was Hand und Fuß über uns verraten Gebundene Ausgabe – 2. Februar 2010

4.0 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 2. Februar 2010
EUR 19,99 EUR 9,89
3 neu ab EUR 19,99 9 gebraucht ab EUR 9,89 1 Sammlerstück ab EUR 16,90

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Die besten Ratgeber von GU
Alles zu Ernährung, Fitness, Kinder, Heim & Garten. Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlages: GU. Willkommen im Leben.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. med. Ruediger Dahlke, Jahrgang 1951, ist seit 1978 als Psychotherapeut, Fastenarzt und Seminarleiter tätig. 1989 begann er zusammen mit seiner Frau Margit das Heil-Kunde-Zentrum für Psychotherapie, ganzheitliche Medizin und Beratung in Johanniskirchen bei München aufzubauen und zu leiten. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Seminare und Ausbildung in Psychosomatik (Archetypische Medizin), Atem-und Psychotherapie, Fasten und Bilder-Meditation, Wassertherapie, Vorträge und Firmen-Trainings im deutschsprachigen Raum und in Italien. Rita Fasel, hat sich in den unterschiedlichsten Bereichen der Körperarbeit aus- und weitergebildet, unter anderem in europäischer und tibetischer Iridiologie, Archetypischer Medizin, Psychologie, Feng Shui, Yoga und Meditation. Seit 1982 widmet sie sich der Hand- und Fußkunde. Sie leitet an verschiedenen Schulen und Institutionen Seminare für Energiewochen, Yoga- und Fastenkurse und führt zusammen mit Ruediger Dahlke das Heilkunde-Zentrum »Taman Ga« in der Südsteiermark. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist im "Hand"-Teil von den Autoren Richard Unger / Ronelle Coburn abgeschrieben, und im "Fuß"-Teil von Imre Somogyi. Klar, es ist anders formuliert, aber der Inhalt und zum Teil sogar die Abbildungen sind von diesen Autoren übernommen. Ja, Verweise auf diese Bücher stehen hier auch. Lesen Sie jedoch lieber die Originale, die sind deutlich besser!
8 Kommentare 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von C-Commend am 22. November 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr empfehlenswert. Ruediger Dahlke gibt nicht einfach an: "Wenn A so ist, muss B so sein" sondern er lädt ein zu einer Betrachtung. Wer noch nie ein Buch von R. Dahlke gelesen hat mag vielleicht erstaunt sein welche Symbolkraft in der Form der Hände und Füsse liegt. Das Buch macht neugierig und weckt die Achtsamkeit auch auf Details zu schauen. Nicht stur oder abwertend sondern immer mit dem Respekt für die ganze Person und auch mit der Bitte hinter das ganz offensichtliche zu blicken.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
In diesem Buch zeigen die Autoren in einer klaren und verständlichen Sprache, wie man von Aussehen und der Form von Händen und Füssen auf die Persönlichkeit des Menschen schließen kann. Da mag man auf den ersten Blick sagen: so ein Blödsinn, was hat die Fußform mit meiner Persönlichkeit zu tun. Doch wenn man sich die Sache näher anschaut und sich auf die Deutung einläßt. Von Bekannten, Freunden und Verwandten unter diesem Aspekt die Füsse und Hände betrachtet wird man zweifellos feststellen, dass diese Formen sehr viel über den Menschen aussagen. Und damit auch ein hilfreiches Instrument der Selbsterkenntnis sind. Es geht ja nicht darum die Zukunft voraus zu sagen. Das ist sicherlich nicht möglich, aber es geht darum die eigenen Anlagen zu erkennen und sich diesen gemäß zu verhalten.
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch behandelt zwar alle möglichen Aspekte des Hand- und Fußlesens, jedoch ist es mir zu wenig strukturiert. Es gibt häufig Wiederholungen und Bezug auf andere Stellen im Buch. Mir fehlt eine Art Überblick mit kurzer knapper Beschreibung. Das werde ich mir separat erarbeiten müssen.
Schade, denn die Inhalte sind ja gut, aber in dieser Form für mich wenig praktikabel.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein in echt dahlkesker Manier geschriebener, amüsant gestalteter Beitrag zur Körperdiagnose und ganzheitlichen Betrachtungsweise der menschlichen Soma.Interessant nicht nur die Namen der einzelnen Zehen und ihrer Symbolik, auch der astrologischen Zuordnung der Finger gewinnt man einiges ab.Bezugsquellen wären ebenso wissenswert wie wichtig.Buchstäblich von der Gesamtform von Hand und Fuß, bis zu den Einzelgliedern von Fingern und Zehen samt Nagel,- Spitzen - und Tropfenformen lässt Dahlke nichts aus, was von Bedeutung ist und macht dem Pars - pro - toto - Prinzip alle Ehre.Manchmal geraten die Deutungen zu verallgemeinernd und sind nicht ganz eindeutig von einander abzugrenzen.Dennoch kommt man, insbesondere nach der Analyse der eigenen Hände und Füße zur Erkenntnis, dass da was dran ist.Jedenfalls lernt man genauer bei sich und seinen Mitmenschen hinzusehen und sich einen Reim auf Verhalten und Charakter zu machen.Witzig auch die sprachlichen Zusammenhänge, auf die Dahlke nie verzichtet.Dass er das Buch mit seiner neuen Lebensgefährtin geschrieben hat,macht für ihn eingenommen.Jetzt erst ist das oben erwähnte Kinderlied verständlich. . . . . . . .
Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
So etwas hatte ich schon lange gesucht. Ein Buch was zusammengefasst beschreibt, was andere Autoren Bruchstück für Bruchstück in diversen Büchern veröffentlichen.
Hier bekommt der Laie sauber erklärt warum er diese Füße genau so hat. Und gerade jetzt im Sommer entwickel ich mich zu begeisterten Fuß-Gucker ... offen wie ein Buch liegen sie in den Sandalen und erzählen Geschichten. Scheeee ...
Kommentar 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein wirklich spannendes Buch, welches bereits nach dem ersten Mal durchlesen und durcharbeiten sehr viele Erkenntnisse über einen selber geliefert hat.

Besonders der Bereich Hände ist sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaut. Verblüffende Übereinstimmungen mit (Vor-)Ahnungen und Erfahrungen. Der zweite Teil zu den Füssen finde ich etwas zu kurz gekommen, bzw. schlechter aufbereitet. Wenig Zeichnungen, sodass man keinen Abgleich hat und sich quasi anhand den Beschreibung entlang hangeln muss. Vielleicht können ja bei der nächsten Auflage entsprechende Zeichnungen/ Illustrationen mit eingebaut werden.

Aber auch bei den Füssen gibt es sehr interessante neue Erkenntnisse, gerade auch die Aufteilung mit Körper, Geist und Seele.

Gut ist auch die jeweils angehängte Prioritätenliste, welche Kriterien aufzeigt die höher zu bewerten sind. Wenn man alles zusammen nimmt und auch etwas auf sein Herz und Intuition hört ergibt sich ein sehr schlüssiges Selbst-Bild. Wer seinem Schatten nicht davon läuft entdeckt so auch neue "Bearbeitungsfelder" für sein Leben.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
habe mir mehr versprochen - mehr Fakten die tabellarisch abzurufen sind.
Mußte vorne wieder anfangen als ich durch war und hatte das Gefühl nichts mehr zu wissen.
Nett das die erkenntnisse zusammen gefaßt sind
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen