Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Die Shakespeare-Lüge von [Wächter, Mike]

Die Shakespeare-Lüge Kindle Edition

4.0 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
EUR 3,99

Länge: 258 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?
Entdecken Sie die neue Auswahl in Kindle Unlimited. Hier klicken.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Shakespeare-Lüge. Ein historischer Thriller:

England im Frühjahr 1610: Nach fünfundzwanzig Jahren kehrt der gefeierte Theaterautor William Shakespeare in sein Heimatstädtchen Stratford zurück. Seine Frau Anne und die Töchter Judith und Susanna, die er einst in der Provinz zurückließ, wissen nicht, wie ihnen geschieht.

Doch als ein Reisender den Heimgekehrten bezichtigt, ein Hochstapler zu sein, und ein Mordanschlag auf Shakespeare verübt wird, muss Anne das tödliche Geheimnis aufdecken, das ihren Mann umgibt.


Ein Leben wie ein Shakespeare-Drama – Hintergründe zum Roman:


William Shakespeare ist der größte Theaterdichter aller Zeiten. Wir kennen ihn durch seine weltbekannten Stücke und beliebten Figuren. Aber wissen wir, wer der Autor von »Hamlet« und »Romeo und Julia« tatsächlich war? Seit zweihundert Jahren hegen zahlreiche Forscher Zweifel daran, ob der Mann aus der Provinz die ihm zugeschriebenen Werke tatsächlich selbst verfasst hat.

Natürlich hat ein William Shakespeare aus Stratford-Upon-Avon existiert. 1585 verließ er seine Familie, und seine Frau Anne musste allein für die Kinder sorgen. Etwa fünfundzwanzig Jahre später kehrte er plötzlich aus London zurück. Hier beginnt der historische Thriller “Die Shakespeare-Lüge”.

Über den Autor


Mike Wächter arbeitet als freiberuflicher Journalist und Schriftsteller und lebt in Süddeutschland. Zuletzt erschienen die Thriller »Die Partie« und »Die Vergessenen«. Seine dramatischen Vorbilder sind – neben William Shakespeare – Alfred Hitchcock und Ken Follett.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1150 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 258 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1492355542
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DNVRGIW
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #124.942 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 28. Juni 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
15 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Juli 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. April 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
am 4. März 2014
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
am 9. August 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Juli 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?