Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Die Schmetterlingsinsel von [Bomann, Corina]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Die Schmetterlingsinsel Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 332 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Länge: 561 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 3,95 € hinzu.
Verfügbar

Dieses Buch war Teil der Kindle AusLese
Jeden Monat vier ausgewählte Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Eine wundervolle und kurzweilige Lektüre, die man gern in einem Rutsch wegliest.", Kwick.de, 26.08.2012

"Ein Roman, gemacht für laue Sommerabende, den man, einmal begonnen, nicht wieder weglegen möchte.", Mobil, 01.08.2012

"Mit der 'Schmetterlingsinsel' ist der vielseitigen Autorin Corina Bomann eine packende Familiensaga gelungen.", Delmenhorster Kreisblatt, 15.03.2012

Kurzbeschreibung

Als ihre Ehe zerbricht, steht die junge Berliner Anwältin Diana Wagenbach völlig allein da. Im Nachlass ihrer liebsten Tante findet sie das vergilbte Foto eines verwunschenen Hauses. Davor eine junge Frau. Ist es Dianas Ururgroßmutter, die einst in Ceylon lebte? Hals über Kopf macht Diana sich auf die Suche nach ihren Wurzeln in dem fremden Land am anderen Ende der Welt. Dort stößt sie auf eine geheimnisvolle Prophezeiung, die das Schicksal ihrer Familie für immer veränderte, eine verbotene Liebe, die niemals endete, und auf ihre eigene Bestimmung ...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1761 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 561 Seiten
  • Verlag: Ullstein eBooks; Auflage: 1. (9. März 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006MCOYXE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 332 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #4.476 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Nina2401 TOP 500 REZENSENT am 10. April 2012
Format: Taschenbuch Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Als Diana an das Sterbebett ihrer todgeweihten Tante eilt, offenbart diese ihr ein lang gehütetes Familiengeheimnis, in der Dianas Urahnin Grace eine wichtige Rolle spielt. Und so begibt sich Diana auf die Suche nach ihren Wurzeln.

Schon nach den ersten Seiten wusste ich, dass mir dieses Buch gefallen wird. Einer der ersten Sätze, in den ich mich verliebt habe, war: "Nebel hüllte den Park ein und ließ die Trauerweiden, deren Äste Regentropfen weinten, noch trostloser wirken." Ich liebe diesen bildhaften und leicht poetischen Schreibstil, der sehr atmosphärisch ist und mich ein wenig an die Bücher von Judith Lennox erinnert. Ich konnte von Anfang an total versinken in dieses wunderschöne Buch, von dem eine ganz besondere Magie ausgeht, die Corina Bomann mit ihren Worten eingefangen und an mich weitergegeben hat.

Die Geschichte wird auf zwei Zeitebenen erzählt und Diana entdeckt im gleichen Tempo wie ihre Ahnin Grace diese wundervolle Insel und noch viel mehr. Die Übergänge in die Vergangenheit sind sehr geschickt gelöst. Corina Bomann hat mich erst nach England entführt und dann nach Sri Lanka. Es ist keine kitschige Liebesgeschichte, ich habe gemerkt, wie intensiv Corina Bomann recherchiert hat. Ich habe so viel über das alte Ceylon erfahren, angefangen bei der Palmblätterbibliothek, die ich sehr gerne einmal besuchen möchte bis hin zu der traditionellen Kampfsportart Kalarippayat. Ich habe Einblicke in die faszinierende Kultur der Tamilen bekommen, die mir bis dato fremd war und auch die politischen Hintergründe, die das Land gebeutelt haben, sind mir jetzt klarer. Sie beschreibt alles so schön und bildhaft, dass so viele Bilder vor meinem inneren Auge entstanden sind.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 123 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von robby lese gern TOP 500 REZENSENT am 19. Februar 2012
Format: Taschenbuch Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich gestehe, dass ich ab und zu ein Buch brauche, um vom Alltag abzuschalten, die Seele baumeln zu lassen und mit dem ich mich in eine andere Welt träumen kann. Genau dies ist mir mit diesem Buch gelungen.
Die Geschichte, die dieses Buch enthält, ist nicht neu. Das Aufspüren eines alten Familiengeheimnisses wurde schon von vielen Autoren in ihren Büchern aufgegriffen,entweder mit großem , oder mit mäßigem Erfolg.Corinna Bomann ist dies meiner Meinung nach gut gelungen.Braucht dieses Buch schon etwas Zeit um in Gang zu kommen, so steigt die Spannung doch stetig an, sodass ich es zuletzt nicht mehr aus der Hand legen konnte.

In zwei Zeitsträngen wird dieses Buch erzählt, die sich kapitelweise beim Erzählen abwechseln.
Die Gegenwartsgeschichte spielt im Jahr 2008, in der die Anwältin Diana Wagenbach,die kurz vor dem Aus ihrer Ehe steht, von der schweren Krankheit ihrer Tante erfährt.Sie macht sich sofort auf den Weg nach England, um sie noch lebend anzutreffen.Als Emmely dann stirbt, soll sie den Nachlass regeln. Sie erbt das Anwesen der Tremaynes, doch hinterläßt ihre Tante auch die Bitte an sie , das Geheimnis der Familie Tremayne zu entschlüsseln.Ihre Nachforschungen führen sie letztlich nach Ceylon, wo sie nicht nur hinter das Geheimnis kommt, sondern auch eine neue Liebe findet.
Der zweite Handlungsstrang, der Ende des 19.Jahrhunderts spielt, offenbart dem Leser nach und nach das Geheimnis der Familie.

Corinna Bomann ist mir durch ihre historischen Romane und ihre Jugendromane bekannt,die immer wieder einen flüssigen und mitreissenden Schreibstil zeigten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt:
Diana ist einem Familiengeheimnis auf der Spur. Alles beginnt mit einem Brief, der an ihre Urgroßmutter gerichtet war. Später entdeckt Diana noch mehr geheimnisvolle Dinge und sucht deren Ursprung. Dafür reist sie sogar in andere Länder. Wird sie die Geheimnisse ihrer Ahnen entschlüsseln? Und was erfährt sie dabei über sich selbst?
Nach dem Prolog ist das Buch in zwei Teile geteilt. Im ersten Teil geht es um das Geheimnis und im zweiten Teil um die Insel der Schmetterlinge.

Meine Meinung:
Corina Bomann hat einen flüssigen Schreibstil, der dem Leser Land und Leute beinahe malerisch vor Augen führt. Ich konnte nachempfinden wie es Diana bei ihrer abenteuerlichen Reise zumute war. Puzzleteilchen ähnlich fügt sie ihre Erkenntnisse aneinander und spürt allmählich, wie tief sie in ihre eigene Vergangenheit eintaucht. Dabei scheint Diana auch das Schicksal ihrer Zukunft zu beeinflussen. Ihr Weg führt sie unter anderem auf eine Teeplantage. Diese Textstellen waren für mich als Teeliebhaberin ein doppelter Genuss. Ich hatte mir das Buch gekauft, weil ich auch Schmetterlinge sehr liebe. Allein der Titel und das wunderschöne Cover (vor allem die Schmetterlinge auf dem Buchschnitt) waren für mich ein Muss, das Buch zu lesen. Im Buch geht es jedoch nur indirekt um Schmetterlinge. Der Leser erfährt aber, was sich hinter dem Begriff 'Schmetterlingsinsel' verbirgt.
Die Handlung spielt teilweise in der Gegenwart und teilweise in der Vergangenheit. Hier lernt der Leser auch Grace kennen, die eine wichtige Rolle in Dianas Vergangenheit spielt. Ich hätte gern noch etwas mehr über Graces Charakter und deren Gefühlswelt erfahren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover