Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Schöpfung

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 1,50
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Kaum ein anderes Oratorium der abendländischen Musikgeschichte ist so bekannt und beliebt wie Joseph Haydns Schöpfung. Blickt man auf die Liste der Ausführenden dieser Aufnahme, mag man wohl ins Zweifeln kommen, ob ein Knabenchor wirklich den Anforderungen eines solchen Werkes gewachsen ist. Bereits nach den ersten Chören schwinden alle Zweifel, denn was hier geboten wird, ist Knaben-Chorklang auf höchstem Niveau. Die Knabenstimmen sind stimmlich hervorragend ausgebildet, haben einen kernigen Klang und klingen weder luftig, noch besteht bei diesem erstklassigen Knabenchor auf Grund der tragfähigen Stimmen die Gefahr, vom Orchester zugedeckt zu werden. Die Wiltener Sängerknaben aus Innsbruck sind zwar noch lange nicht so berühmt wie ihre Konkurrenz in Wien, doch betrachtet man das derzeitige stimmliche Niveau der Wiener Sängerknaben, muss ich sagen, dass es in Österreich im Moment keinen besseren Knabenchor gibt. Einen weiteren Höhepunkt dieser Aufnahme stellen die Sopranarien des Gabriel dar, werden sie doch auch von einem Knaben gesungen. Mit der Philharmonie Timisoara (Rumänien) werden die Wiltener Sängerknaben von einem der wohlklingendsten Klangkörper Ost-Europas begleitet. Die restlichen Solisten dieses Live-Mitschnittes sind gut besetzt und Johannes Stecher sorgt für eine wohlkingend harmonische Interpration dieses Werkes.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
I knew two good recordings of this masterwork : one with the Wiener Sängerknaben and extraordinary Max-Emmanuel Cencic as Gabriel,(CD or DVD Capriccio Label),and another one with Tölzer Knabenchor and Tafelmusik,(Sony Vivarte).This one is also interesting because the orchestra is accurate.His sound is beautiful : as well as strings as winds.Soloists are singing with an excellent diction and do an expressive work,even boys as Gabriel.Nevertheless,the choir is not very refined.It is the reason why I can't rate this recording five stars.But it put energy and rythm in this music,and it is what it needs...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden