Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die Reise ins Licht: METR... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Reise ins Licht: METRO 2033-Universum-Roman Broschiert – 9. Mai 2011

4.1 von 5 Sternen 58 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00
EUR 14,00 EUR 5,19
62 neu ab EUR 14,00 6 gebraucht ab EUR 5,19

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Reise ins Licht: METRO 2033-Universum-Roman
  • +
  • Die Reise in die Dunkelheit: METRO 2033-Universum-Roman
  • +
  • Hinter dem Horizont: Metro 2033-Universum-Roman
Gesamtpreis: EUR 43,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andrej Djakow, 1978 geboren, lebt in St. Petersburg und interessiert sich schon seit seiner Kindheit für fantastische Literatur. Er arbeitet als Auditor für Qualitätsmanagement und ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Autoren des „Metro 2033“-Universum.


Produktbeschreibung des Verlags


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Das Buch in wenigen Worten: Starkes Buch, besser hätte es Glukhovsky auch nicht gemacht
Empfehlenswerte vergleichbare Bücher: Metro 2033, Der Tag der Opritschniks, Das Haus Komarow

"Die Reise ins Licht" ist, wenn ich nicht ganz falsch liegen sollte, der erste auf Deutsch erschienene Roman, der im Metro-2033-Universum spielt, der nicht von Dmitry Glukhovsky selbst geschrieben worden ist, der das Endzeit-Szenario entwickelt hat. Wenn ich falsch liegen sollte, ist das aber auch nicht weiter schlimm, denn die Bücher der unterschiedlichen Autoren erzählen keine zusammenhängende Handlung, sondern sind in sich abgeschlossen und können dadurch losgelöst voneinander gelesen werden und in beliebiger Reihenfolge. "Die Reise ins Licht" ist der Beginn einer eigenen kleinen Trilogie von Andrej Djakow, die später mit "Die Reise in die Dunkelheit" und "Hinter dem Horizont" fortgesetzt wurde.

Zuerst einmal eine Erklärung, was das Metro-2033-Universum überhaupt ist, falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte. Nachdem es in der Welt einen Atomkrieg gegeben hat, ist die Oberfläche verstrahlt und alles ist zerstört. So auch Moskau, das in Schutt und Asche liegt und zu einer Geisterstadt verkommen ist, in der jetzt Monster, Mutanten usw. hausen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Metro Bücher und Spiele haben nicht nur in Russland schon längst Kultstatus erlangt. Inzwischen gibt es eine ganze Serie deren Geschichten sich im Metro Universum abspielen. Verschiedene Autoren haben die Idee aufgegriffen und ausgebaut. Nicht nur in Moskau konnten einige Menschen den Nuklearen Holocaust überleben. So gibt es auch Überlebende in anderen Orten dieser Welt.
Das METRO 2033-Universum wird in diesem Roman durch eine Geschichte aus St. Petersburg erweitert. Ob es mal noch eine Fortsetzung von Glukhovsky geben wird, wer weiß? Aber ehrlich gesagt ist es mir egal wer die Geschichten schreibt, Hauptsache sie sind gelungen. Die Reise ins Licht" ist eine spannende Abenteuergeschichte geworden welche sich hauptsächlich an der Oberfläche abspielt.
Kritisch anmerken könnte man das nicht immer alles logisch zusammen passt. Es gibt sicherlich die eine oder andere Ungereimtheit. Doch ist der Roman weder ein Tatsachenbericht noch eine Reisebeschreibung, sondern Fiction/Fantasy. Und solange das ganze nicht albern oder dümmlich daher kommt, kann man über Kleinigkeiten hinweg sehen. Bemängeln könnte man auch das die Erzählung nicht länger ist und daher Beschreibungen und Dialoge zu kurz kommen. Aber genau das war ja der Vorwurf an M34, zu wenig Action, zu wenig Tempo. Auch bei Djakow gibt es einige nachdenkliche Momente, doch sind diese eher kurz gefasst. Die Geschichte wird zügig erzählt, der Autor hält sich nicht mit Nebensächlichkeiten auf. Das Buch selbst ist in einem flüssigen Erzählstil geschrieben, es lässt sich daher problemlos lesen. Die Beschreibung der Zerstörten Oberflache ist dem Autor gelungen, man kann sich gut in die beschriebenen Szenen hineinversetzen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von T am 9. Oktober 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Bücher von Diakow mag ich fast lieber, als die Originalromane! Das mag daran liegen, dass bei ihm die Protagonisten erhalten bleiben. Die Moskauer Metro als Handlungsort gefällt mir allerdings besser, weil sie einfach ausführlicher und lebendier gestaltet wurde. Darum nur 4 statt 5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
### Vorwort ###

Ich bin erst nachdem ich mit dem zweiten Teil der Metro Computerspiele angefangen habe auf dieses Buch und die das Metro Universum umfassenden Bücher gestoßen. Ich wusste also bereits was auf mich zukommen wird und hatte schon eine gewisse Vorstellung von der Welt im Untergrund und ihren Bewohnern

### Das Buch ###

Ich habe dieses Buch direkt im Anschluss an dies Bücher "Metro 2033" und "Metro 2034" gelesen. Metro 2033 hat in Sachen Erzählstil und Spannung bzw. Geschichtsfluss einiges vorgelegt. Dieses Buch beginnt mit einem neuen Interpreten, was nicht zwingend schlecht ist, bzw. sogar richtig frischen Wind in die Metro bringt. Der Autor schafft es die beklemmende Welt und ihr rundherum mindestens so detailliert und bildhaft wie das Original darzustellen bzw. zu Umschreiben. Jegliche Gefühlszustände der Interpreten übertragen sich unverändert auf den Leser. Mit daran beteiligt ist sicher zu guten Teilen, dass die Übersetzung ins Deutsche ausgesprochen gut geraten ist. Zu keinem Zeitpunkt fühlt sich die Welt leer oder langweilig an. Es gibt keinerlei Tiefpunkte in diesem Buch. Der Autor schafft es die Geschichte ständig voranzutreiben ohne Langeweile aufkommen zu lassen. Gerade, dass sich dieses Buch um eine ganze Gruppe von Stalkern handelt erlaubt eine gewisse Charakterentwicklung und Gruppendynamik. Die Geschichte kommt recht schnell ins Rollen und bleibt das ganze Buch über recht rasant. Langeweile kommt bei diesem Buch ganz bestimmt nicht auf. Die Geschichte ist in sich schlüssig, hört jedoch recht schnell auf und man wird mit einem guten Gefühl aus dem Buch entlassen, dass noch gut und gerne ein paar Seiten fehlen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden