Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
47
4,6 von 5 Sternen
Die Regeln des Glücks: Ein Handbuch zum Leben (HERDER spektrum)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 29. November 2015
Hat mir gut gefallen sehr empfehlenswert wenn man vielleicht gerade im Moment nicht so zufrieden mit allem ist. Hilft einem sehr die Dinge anders zu sehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2002
Die buddhistischen Lehren des Dalai Lama, menschlich, nachdenklich und fröhlich dargebracht, illustriert mit den Kommentaren des Psychologen Howard C. Cutler geben eine gelungene Mischung aus fernöstlicher Lehre und westlichem Verständnis. Dies Buch zeigt einen Weg, Glück, Frieden und innere Ausgegelichenheit zu finden, indem ich andere Menschen nehme, wie sie sind und lerne, daß es das Böse geben muß, um das Gute schätzen zu können, und Schlechtes mit Güte und Offenheit anzunehmen ohne es zu bekämpfen.
Der Dalai Lama lebt zwar selbst nach buddhistischen Grundsätzen, er überläßt es aber jedem selbst, welcher Glauben für ihn richtig ist, es ist nur wichtig, daß die Grundsätze der Liebe und der Menschlichkeit gewahrt sind.
Er läßt den Leser auch nicht darüber im Unklaren, daß zum Glück eine Menge innere Disziplin, das Lerner neuer Denkweisen und Durchhaltevermögen gehört.
Ein Werk, das zum Nachdenken anregt. Kann ich diese Denkweise in mein Leben integrieren? Bin ich gewillt, das Schlechte anzunehmen, um das ich sonst einen großen Bogen mache? Auf jeden Fall sehr lesenswert!
0Kommentar| 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2002
Wer buddhistische Lehren abseits aller Religion erfahren möchte, dem sei dieses Buch ans Herz gelegt.
Praktische Beispiele helfen dabei, den Wert der Lehren für uns zu erkennen, und nur diese anzunehmen, die auch wirklich unser Leben positiv beeinflussen können. Man muss also an nichts glauben, damit die Wirkung eintritt!
Gleichzeitig sind die Antworten des Dalai Lama von so viel Verständnis, Humor und Liebe geprägt, dass es einfach Spaß macht das Buch "nur so" zu lesen.
Allen, die Ihr Leben nicht nach einer Religion ausirchten wollen, aber gerne offener, toleranter, gelassener und gleichzeitig verantwortungsvoller werden möchten, wird dieses Buch einen wunderbaren Weg dorthin weisen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2017
... und das ständig. Von diesem Buch hätte ich mehr erwartet. Ich glaube, ich werde auch ohne die sich ständig wiederholenden Inhalte glücklich, ... wenn ich es nicht sogar schon bin ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2017
Interessante Denkansätze, die das Buddhistische Wissen mit aktueller Forschung aus den Bereichen Psychologie und Spiritualität verbinden.
Gefallen hat mir auch, dass der Autor immer wieder persönliche Denkansätze kritisch hinterfragt und die Ansätze des Dalai Lamas auf sein Leben überträgt.

Das einzige was mir ein bisschen gefehlt hat sind konkrete Übungen, um das Wissen und die Erkenntnis im eigenen Leben direkt zu implementieren. Hier ist Kreativität gefragt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2005
Das Thema Buddhismus hat mich eigentlich bis vor zwei Jahren nur am Rande immer mal wieder interessiert, bis ich das Buch "Mein Wegweiser zum Glück" in den Händen gehalten habe. Dort sind Auszüge aus diesem Buch enthalten, was mich dann auch dazu veranlasst hat mir "Die Regeln des Glücks" zu kaufen.
Nach kurzem Einlesen konnte ich das Buch eigentlich nicht mehr aus der Hand legen. Unbestritten ist der Friedensnobelpreisträger und das geistige sowie politische Oberhaupt der Tibeter ein äusserst beeindruckender Mensch, und die Bücher von und über ihn sind nicht nur sehr unterhaltsam geschrieben sonder äusserst lehrreich.
Das schöne an der Art und Weise, wie der Dalai Lama seinen Glauben vermittelt ist dass er selbst sagt man möge nicht alles glauben was er (bzw. jemand) sagt. Erfahre es selbst. Mir hat dieses Buch durchaus geholfen, und ich habe es schon viele Male weiterempfohlen.
Fazit: Kaufen, Lesen, glücklich werden - so einfach ist das (nunja, nicht ganz...)
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Kann dieses Buch jedem empfehlen, trage es immer mit mir in meiner Handtasche. Ist logisch geschrieben und gut umsetzbar. Bin froh auf es gestoßen zu sein.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2002
Selten habe ich ein so interessantes Buch gelesen. Es verbindet westliche Untersuchungen mit der faszinierenden Philosophie des Buddhismus.
Der Autor schafft es in einem sehr flüssig zu lesenden Text den Leser zu bannen.
Es bietet die richtigen Denkanstöße, um das eigene Leben zu bereichern. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2002
Im Gegensatz zu den plakativen Ratgebern über Selbst- und Lebensmanagement, die den Leser zum passiven Ratschlagsempfänger machen - nach dem Motto tu dies und laß' jenes, dann wirst Du glücklich - setzt der Dalai Lama auf die Eigenverantwortung jedes Einzelnen.
Der Dalai Lama schreibt: "Ich bin überzeugt, dass der eigentliche Sinn unseres Lebens im Streben nach Glück besteht ..... Ich glaube, dass Glück durch die Schulung des Geistes erlangt werden kann."
In der Buddha-Lehre wird der lebenslange Prozeß des geistigen Reifens, von "Klasse statt Masse", in den Vordergrund gestellt. Der Dalai Lama weist in seiner feinfühligen, überzeugenden Art immer wieder darauf hin, dass dieser Weg von Mühsal in der Praxis und Rückschlägen begleitet ist. Den Lohn allerdings kann man nicht beziffern - es gibt allerdings auch niemanden, der uns diesen Loh je wieder entreißen könnte.....
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
wenn man Fragen hat. Gerade in einer schwierigen Lebenssituation, liefert dieses Buch Denkanstöße und Ideen. Mich spricht die Flexibilität, Toleranz, Offenheit sowie das offensichtliche Fehlen von Dogmatismus bei den Empfehlungen des Dalai Lama sehr an.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden