Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Die Playmos / Folge 34 / ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von media-palace24
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,99

Die Playmos / Folge 34 / Der Ball im Prinzesinnen-Schloss

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Statt: EUR 8,99
Jetzt: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,00 (11%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 15. Februar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 5,73 EUR 1,94
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
63 neu ab EUR 5,73 4 gebraucht ab EUR 1,94

Hinweise und Aktionen


Die Playmos-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Playmos / Folge 34 / Der Ball im Prinzesinnen-Schloss
  • +
  • Die Playmos / Folge 12 / Im Reich der Feen
  • +
  • Die Playmos / Folge 37 / Die Entführung der Einhörner
Gesamtpreis: EUR 26,46
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Florian Fickel (Edel)
  • ASIN: B00A44KFCU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.357 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  2. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  3. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  4. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  5. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  6. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  7. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  8. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  9. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  10. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  11. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  12. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  13. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss
  14. Der Ball Im Prinzessinnen-Schloss

Produktbeschreibungen

Tobi spielt mit seinen Playmobil-Welten im Kinderzimmer. Seine drei Lieblingsfiguren Sam, Emil und Liv dürfen dabei nicht fehlen. Immer wenn er das Zimmer verlässt, passiert jedoch etwas sehr Merkwürdiges: Die Playmos werden lebendig und erleben aufregende und lustige Abenteuer.

Liv ist begeistert: Die Playmos hat es ins Prinzessinnen-Schloss verschlagen! Dort steht der große Sommerball an, doch das Schloss ist ein einziges Chaos und Königin Feadora völlig verzweifelt. Die Freunde müssen gleichzeitig den großen Saal auf Vordermann bringen und der wilden Prinzessin Gwinnefer helfen, den netten Herzog Julip für sich zu gewinnen. Wenn nur nicht Gwinnefers gemeine Schwester Clandora ständig dazwischen funken würde ...


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. Februar 2013
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Prinzessin Gwinnefer in vielen Nöten

Für die Playmos geht es dieses mal – in Begleitung von Tobi – in ein wunderschönes Prinzessinnen-Schloss. Doch Königin Feadora ist ganz außer sich: Ein Ball steht an, das Schloss ist weder aufgeräumt noch dekoriert, und zu allem Überfluss ist Prinzessin Gwinnefer verschwunden. Dabei soll sie doch mit dem Herzog Julian den ersten Tanz machen. Selbstverständlich helfen die Playmos sofort, doch noch mehr Probleme tauchen auf…

Das nun rosafarbene Cover macht es klar, Titel und Thema ebenso: Die 34. Folge der Playmos richtet sich dieses mal eher an die weibliche Zuhörerschar. Doch keine Sorge, so ganz kitschig wie vielleicht befürchtet geht es nicht zu, sodass auch Jungen ihren Spaß an der Folge haben dürften. Die Rahmenhandlung ist wie immer schnell erzählt, die Grundsteine der Folge sind schon nach wenigen Szenen abgesteckt, sodass man sich ganz auf die Entwicklung konzentrieren kann. Im Mittelpunkt steht Gwinnefer, die einiges vor sich hat, um endlich mit Herzog Julian tanzen zu können – Tanzstunden, abgebaute Vorurteile, eine Rosenallergie und so einige Intrigen von Gwinnefers Schwester Clandora stehen dem im Weg. Das alles wird abwechslungsreich erzählt, es gibt einige kleinere Wendungen in der Geschichte, und es ist eben nicht alles zuckersüß, sondern steckt auch voller Wortwitz und ein wenig Spannung. Mir gefällt das Zusammenspiel der verschiedenen Charaktere, der langsame, aber stetige und unterhaltsame Aufbau und der wunderbare Humor, sodass ich mich auch bei dieser „Mädchenfolge“ sehr gut unterhalten gefühlt habe – so gut, dass mir Captain Tolle, sonst fester Bestandteil der Serie – kaum gefehlt hat. Mehr davon!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Daniela H am 14. August 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Meine Tochter ist glücklich,eine Playmo Geschichte für Mädchen. Nun kann Sie endlich mit ihrem schloss die Geschichte Nachspielen,da spielt sogar der grosse Bruder mit
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Playmos sind toll für Kinder. Gewaltfreie Unterhaltung mit Lernfaktor. Der Preis ist auch in Ordnung. Wir haben auch noch einige andere Playmos folgen daheim.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren