Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Osterinsel: Ein Reiseführer Broschiert – 2000

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 56,80
3 gebraucht ab EUR 56,80

Buch-Tipps für den Herbst
Lassen Sie sich inspirieren: Romane, Krimis, Koch- und Bastelbücher. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Zahlreiche riesige Steinfiguren rätselhaften Ursprungs, die so genannten Moais, haben die Osterinsel berühmt gemacht und haben die Phantasie zahlreicher Menschen angeregt. Judith Adlhoch, frühere Moderatorin der renommierten Reiseserie VOX Tours: "Außer den rund 2800 Insulanern ist die Osterinsel von zahlreichen riesigen Steinfiguren geheimnisumwobenen Ursprungs, den Moai, bevölkert. Ebenso faszinierend sind der Krater des Rano-Kao-Vulkans und die Felsmalereien in Orongo. Rapa Nui - Ein sagenumwobener Ort und einer der einsamsten - aber auch schönsten der Welt wird in dem Reiseführer von Anne und Ingo Reichardt beschrieben."
Zunächst war es Thor Heyerdahl, dem es 1947 gelang, mit einem selbstgebauten Floß den Pazifik zu durchkreuzen und dabei glaubte, herausgefunden zu haben, wie die ersten Menschen auf das Eiland kamen. Seine Bücher erschienen in Millionenauflagen; richtig berühmt wurde die Osterinsel in neuerer Zeit aber erst durch Kevin Costners Hollywood-Abenteuer-Liebesfilm "Rapa Nui", und nicht zuletzt auch durch Erich von Däniken, der in den Steinkolossen Hinweise auf außerirdischen Besuch gefunden haben will.
Für den Besucher verbindet die Osterinsel pazifischen Flair mit historischen Sehenswürdigkeiten. Sie gehört zweifellos zu den großen Kulturschätzen der Welt und ist ein Erbe unserer Zivilisation. Um so erstaunlicher ist es, dass die Osterinsel bisher nur innerhalb von Südamerika- oder Chile-Reiseführern etwas stiefmütterlich abgehandelt wurde. Die Autoren Anne Reichardt und Dr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden