Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 13,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Oper kocht: Weltstars am Herd: Die Lieblingsrezepte großer Stimmen Gebundene Ausgabe – 1. August 2010

4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. August 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 13,02
4 gebraucht ab EUR 13,02

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Kochbuch enthält die Lieblingsgerichte von 64 weltbekannten Opernsängerinnen und Opernsängern (allerdings eher die jüngeren Generationen wie Joyce DiDonato, Reneé Fleming, Peter Mattei, Juan Diego Florez etc).
Es ist relativ dick (263 Seiten mit zweiseitig gedruckten Kochrezepten+eine Seite Interview und eine Seite Foto des Sängers, jedem sind also 4 Seiten gewidmet) mit einem Hardcover-Einband.
Das Inhaltsverzeichnis ist nach den verschiedenen Gängen beim Essen aufgebaut und innerhalb der einzelnen Hauptspeisen auch nochmals unterteilt: Aperitif, Vorspeisen, Salate, Suppen, Hauptspeisen Pasta, Hauptspeisen Risotto, Hauptspeisen Huhn, Hauptspeisen Fleisch, Hauptspeisen Fisch, Hauptspeisen vegetarisch, Desserts. Man kann aber auch hinten im Buch nach den einzelnen Personen suchen, denen dann jeweils die Seitenzahl zugeordnet ist.
Zu jeder Persönlichkeit wird zuerst einmal auf einer Seite deren Einstellung zum Kochen erzählt, darunter befinden sich dann die Kategorien "Was ich auf keinen Fall esse", "Heißhunger", "Das findet man immer in meinem Kühlschrank", "Wen ich gern zum Essen lade", "Mein Motto"; insgesamt erinnert das ein wenig an eine Zeitschrift oder ein Interview, was ich ganz interessant finde. Auf der gegeüberliegenden Seite ist dann ein lustiges Foto von dem Sänger beim Kochen oder hantieren mit den Speisen abgedruckt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
mein heißersehntes Buch ist gestern angekommen und ich konnte es kaum erwarten, in Ruhe am Nachmittag beim Cappuccino darin zu blättern. Es ist sehr schön gestaltet. Zuerst erscheint ein kleines Frage-und Antwortspiel mit dem jeweiligen Künstler über kulinarische Vorlieben und Abneigungen, über die Lust am Kochen und am Ende immer sein Lebensmotto, ein kurzer Leitsatz. Auf der gegenüberliegenden Seite dann ein großes Bild des Künstlers beim Kochen.
Dann erscheint auf der nächsten Seite das gedruckte Rezept mit Foto und gegenüber das gleiche Rezept handgeschrieben. Besser könnte man es kaum gestalten. Ich freue mich sehr, daß ich mich zum Kauf dieses Buches durchgerungen habe.

Ich finde aber, man hätte aus dieser Buchidee zusetzlich noch einen kleinen Film machen sollen... man schaut sich die Opernstars auch mal gern mal in Aktion an.... Aber ich denke mal, daß man damit vielleicht schon kalkuliert hat und vielleicht erscheint dann so um Weihnachten herum ein schöner, lustiger Videofilm darüber.

Auf alle Fälle ist das Buch eine supertolle Idee!
1 Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich liebe Kochbücher und bekam dieses geschenkt. Das ist ein wirklich schönes Kochbuch und ich habe nun 3 Rezepte daraus gekocht, die alle super gelungen sind und phantastisch geschmeckt haben. Die Interviews von den Sängern finde ich unterhaltsam beim Durchschmöckern der Rezepte.

Eine Opern CD von den Sängern wäre noch ein nettes Extra.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden