Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,90
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Odyssee des Menschen. Es begann in Afrika Gebundene Ausgabe – 2001

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95 EUR 0,78
1 neu ab EUR 14,95 17 gebraucht ab EUR 0,78

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

    "Blicken wir zwei, drei Millionen Jahre in die Vergangenheit zurück. Wir befinden uns irgendwo im ostafrikanischen Grabenbruch, vielleicht im heutigen Tansania oder in Kenia. Am Horizont ein Vulkan, von dem träge eine Rauchsäule aufsteigt... Plötzlich sind sie da, jene affenähnlichen Wesen. Sie gehen aufrecht, bleiben immer wieder stehen, sehen sich um, ob ihnen auch wirklich niemand gefolgt ist. Sie ziehen die beißende Luft in sich ein ..."
Was folgt, ist die vielleicht bedeutendste Entdeckung des Menschen: die Beherrschung des Feuers -- eines der vielen Kapitel aus der Geschichte der Menschwerdung.

Die Odyssee des Menschen, basierend auf den Fernsehserien Feuer im Eis und Odyssee des Menschen, beginnt mit den Anfängen im Tierreich, berichtet von den verschiedenen Hominidenarten, der Entstehung von aufrechtem Gang, Sprache und ersten Werkzeugen. Wir erleben die frühen Menschen bei ihrem Aufbruch aus Afrika, lernen die ersten Europäer kennen und begleiten die Menschheit auf ihrem Weg nach Asien, Australien und Amerika. Dabei bedeutet diese Wanderung auch gleichzeitig die Veränderung der Spezies hin zum modernen Menschen.

Die Paläoanthropologie versucht aus einer Vielzahl von oft fragmentarischen und widersprüchlichen Funden eine weit entfernte Vergangenheit zu rekonstruieren. Kein Wunder, dass die beteiligten Forscher oft in erbitterten Streit um die gefühlsbeladene Thematik geraten. Den Autoren ist dabei eine erfreulich ausgewogene Schilderung aller Positionen und Argumente gelungen. Die komplizierte Sachlage wird durch die fesselnde Schilderung der Ausgrabungen und die fiktiven Szenen, die aber immer im Bereich der seriösen Fakten bleiben, hervorragend vermittelt. Der ausführliche und umfassende Bericht muss in Buchform zwar ohne die beeindruckenden visuellen Effekte der Fernsehserien auskommen, doch das wird mehr als wett gemacht durch die lebendige Schilderung der spekulativen "Liveszenen", die die eigene Vorstellungskraft anregen.

Ob mit oder ohne Vorkenntnisse, Die Odyssee des Menschen ist ein Lesegenuss, der verständlich, unterhaltsam, fundiert und umfassend den aktuellen Kenntnisstand vermittelt, bis hin zu Ausgrabungen aus dem Jahr 2001. Abgerundet wird das Buch von zahlreichen Abbildungen und einigen Farbtafeln. --Birgit Will


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Die Vor- und Frühgeschichte des Menschen ist ein Thema, das den Menschen seit jeher fasziniert. Woher komme ich, was bin ich, wohin geht die Reise. Es steckt vieles in uns, was an unsere frühesten Urahnen erinnert. Archaisches Verhalten und biologisches Erbe. Homo, der Mensch ist eine junge Gattung. Einerseits bemerkenswert, seiner enormen kulturellen Evolution wegen, andererseits sind die biologischen Wurzeln unverkennbar. Das Buch "Odyssee des Menschen" zeigt dies auf wunderbare Weise. - Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass der Autor, der auch das Kapitel über Afrika auch jene Kapitel über den frühen Europäer und über den Pekingmenschen geschrieben hätte. Man merkt der Coautorin deutlich an, dass sie mit der Materie wenig vertraut ist und nicht ganz die Möglichkeiten ausgeschöpft hat, die dieses Thema bietet. Dennoch: Die Odyssee des Menschen ist eines jener Bücher, das Freude macht, es zu lesen und das es auch verdient hat gelesen zu werden. Es ist eine gelungene Zusammenfassung des aktuellen Wissenstandes; die wichtigsten Kapitel der Menschheitsgeschichte sind spannend dargestellt
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein großes Vorhaben, die Menschheitsgeschichte zwischen zwei Buchdeckel zu pressen. Doch in weiten Teilen ist dieses Ziel erreicht. Besonders spannend ist das Kapitel über die "Evolution des Menschen" in Afrika. Selten, dass ein Autor das sehr frühe Leben unserer Vorfahren so hautnah geschildert hat. Wir dürfen hoffen, dass es bald eine Fortsetzung gibt. Eine gelungene Ergänzung der Fernsehserie.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. November 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch basiert auf 2 TV-Serien die zwar einige interessante Aspekte boten, aber auch sehr viele Fragen offenliessen. Das Buch listet den aktuellen Wissensstand auf. Das ist aber nun gerade das Problem. Man weiss aber im Grunde so wenig über die Evolution des Menschen, dass viele Fragen wohl niemals beantwortet werden. Wer aber wissen möchte, was die Wissenschaft bisher zu Tage gebracht hat, der möge dieses Buch lesen. Ansonsten hätte ich mir neben den wenigen Bildern einige erklärende umfangreichere Karten, Zeittabellen und Zeichnungen gewünscht. Das Buch ist ok, reißt einen aber auch nicht vom Hocker. Zumal der Sprachstil desöfteren ein bedenklich schlechtes Niveau erreicht. Wissen für die breite Masse!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden