Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Muppets

3.8 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen

Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Muppets
  • +
  • Muppets Most Wanted
  • +
  • Die Muppets Weihnachtsgeschichte [Special Edition]
Gesamtpreis: EUR 22,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Amy Adams, Chris Cooper, Rashida Jones, Jack Black, Emily Blunt
  • Regisseur(e): James Bobin
  • Komponist: Christophe Beck, Bret McKenzie
  • Künstler: Steve Cantamessa, Jason Segel, Gail Goldberg, Don Burgess, James Thomas, Rahel Afiley, Steve Whitmire, Jim Henson, David Hoberman, Steven Saklad, Marcia Ross, Todd Lieberman, Nicholas Stoller, Eric Jacobson, Martin G. Baker, Dave Goelz, Bill Barretta, John G. Scotti, David Rudman, Matt Vogel, Peter Linz, Alan Arkin
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Russian (Dolby Digital 5.1), German (Dolby Digital 5.1), Turkish (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Ukrainisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Walt Disney
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen
  • ASIN: B006T9Q1Q8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.016 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Muppets-Fan Walter muss sich mächtig ins Zeug legen: Es gilt, den teuflischen Plan des Ölmagnaten Tex Richman, nämlich das berühmte Muppets-Theater abzureißen, zu durchkreuzen. Gemeinsam mit Gary und Mary intiiert er die größte Rettungsaktion, die die Welt je gesehen hat. Kermit soll deshalb helfen, die alte Muppets-Gang wieder zusammenzubringen, die mittlerweile in alle Himmelsrichtungen verstreut ist.

Kermit, Miss Piggy, Gonzo, Fozzie Bär, das Tier, Scooter, Waldorf und Statler und all die anderen Helden stellen die wohl verrückteste, bunteste und fröhlichste Ausgabe der besten Show aller Zeiten auf die Beine. Dieser Film krönt die erfolgreiche Muppets-Historie und verspricht ein urkomisches, schräges und emotionales Filmerlebnis der Sonderklasse - endlich tanzen die Puppen wieder.

Bonusmaterial:
Das längste Pannen-Special der Geschichte (der Muppets);

Movieman.de

Dank Regisseur James Bobin erleben die beliebten Muppets endlich wieder gemeinsam ein neues Abenteuer. Jason Segel („How I Met Your Mother“), der als Drehbuchautor und Mitproduzent agierte, überzeugt von seinem komödiantischen Talent. Gemeinsam mit seiner Schauspielkollegin Amy Adams („Verlobung auf Umwegen“) gelingt es ihm, eine bodenständige Handlung zu kreieren, in der die Muppets bestmöglich integriert werden können. Damals wie heute sorgen die rund 120 Muppets für gute Laune. Wie aus der Muppetshow bekannt werden die Emotionen durch stimmige Lieder von Komponist Bret McKenzie transportiert. Die lustigen und teils übertriebenen Texte verleihen der gesamten Handlung einen speziellen Humor. Zahlreiche Requisiten erinnern an die bereits existierenden Filme und der einstigen TV-Show und bieten damit für Muppet-Fans zahlreiche, versteckte Gags. Wer sich in den letzten Jahren über die knallbunten Charaktere amüsieren konnte, wird auch mit dem neuen Film seinen Spaß haben. Fazit: Für alle Muppet-Fans ein absolutes Muss.

Moviemans Kommentar: Die beliebten Muppets kehren knallig bunt auf den Fernsehbildschirm zurück. Noch nie wirkte Kermit der Frosch so grün, das Tier so wild und Miss Piggy so jugendlich, wie in dem neuesten Abenteuer. In brillanter Bildqualität versuchen alle jemals geschaffenen Charaktere gemeinsam ihr Theater zu retten. Eine sehr ausgefeilte Bildschärfe lässt jedes Haar von Miss Piggys Perücken ebenso klar erkennen, wie die Hautporen von Ölmagnaten Tex Richman (Chris Cooper). Das verfallene Theater weckt nicht nur Erinnerungen an längst vergessene Zeiten, sondern offenbart auch eine Menge Dreck und Staub, der effektvoll entfernt wird (0:46:01). Durch die Zusammenarbeit erstrahlt der alte Bühnenbereich bald wieder im hellen Scheinwerferlicht. Stimmige Lieder tragen die Emotionen der Muppets, die teils durch eingeblendete Bilderrahmen hervorgehoben werden. Ebenso stark heben sich die bunten Muppets von den dunklen Kulissen des Theaters ab und ziehen den Blick stets auf sich. Die Schattengebung wirkt bei den Wesen ebenso natürlich, wie bei den realen Darstellern. Die Ebenen zwischen realer und fiktiver Welt verschmelzen akustisch und optisch, sodass man Kermit und Co als lebendige Darsteller wahrnehmen kann. Trotz der zahlreichen Wesen, die stets durcheinander wuscheln, ist jeder einzelne Dialog gut zu verstehen. Miss Piggy legt eine sehr hohe und kratzige Stimme an den Tag. Und auch der neueste Charakter Walter, zeichnet sich ebenfalls durch ein extrem schrilles Schreien aus (0:15:40). Einige Muppet-Stimmen klingen in der englischen Version wesentlich künstlicher, als in der deutschen Synchronisation. Doch wer die Muppets kennt, stört sich auch nicht an den übertriebenen Stimmen. Während bei den ersten Proben lautstark die Kulisse zerstört wird, harmoniert das Ensemble am Ende während der Show durch einen perfekt platzierten Gruppengesang. Die zahlreichen Extras bieten zusätzlichen Filmspaß. Die Einblicke in den Dreh sind sehr amüsant gestaltet und zeigen viele Charaktere in einem völlig neuen Licht. Sehr schön gestaltet ist auch das Menü der Blu-ray. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist sehr gut und lustig.Die Stimmen sind nicht die gleichen Stimmen wie in der alten Muppet Show.
Aber es ist trotzdem ein sehr guter Film.Im Film geht es darum dass einer die Muppet Studios abreißen will und die wollen das Verhindern.

Zu empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
So und schon wieder hat Disney es geschafft etwas das mal sehr gut war durch seinen eigenen Disney-fahlen-Beigeschmack kaputt zu machen. Tanzeinlagen mit lächerliche Musik und miesen Texten, sublime Botschaften (wie immer können diese Leute es einfach nicht sein lassen) und einer Story die zwar hätte gut sein können, besser als die Weihnachts-Kino-Filme des Originals, aber der Disney-Nachgeschmack schmeckt nach alten Pantoffeln und will mit seiner "Heilen Welt" nur eine politische Botschaft schicken. Das war mir mein Geld nicht wert.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schon mit 5 fand ich die Muppets toll. Deshalb habe ich hier zu meiner großen Freude wieder mal "ein Remake" entdeckt das nicht nur Muppet-Fans begeistern wird.

Eigentlich habe ich den Film nur gekauft weil ich nicht auf die Leih-DVD von Lovefilm warten wollte und er günstig war. Doch es hat sich durchaus gelohnt.

Zunächst...Jason Segel besser bekannt als "Marshall Eriksen" aus HIMYM hat hier nicht nur das Drehbuch geschrieben sondern ähnlich wie Matthias Schweighöfer auch die Hauptrolle übernommen.

Die Geschichte ist simpel und genial.

Walter und sein Bruder Gary machen alles gemeinsam. Garys Freundin Mary ist davon nicht so begeistert. Ebenso "überschwänglich" fällt die Begeisterung aus als sie erfährt dass Walter sie beide auf ihren Ausflug begleiten wird. Denn eigentlich sollte der Urlaub nur für sie sein.

Walter ist ein absoluter Muppet-Fan und Kermit sein Idol. Deshalb steht ein Besuch des Muppet-Theaters natürlich auf der To-Do-Liste. Leider sieht die Realität anders aus. Das Theater ist ziemlich herunter gekommen und steht vor dem Aus. Hinzu kommt dass der Öl-Magnat Tex Richman es abreißen und nach Öl bohren will.

Das kann so nicht weiter gehen...Walter, Gary und Mary starten zusammen mit Kermit eine Reise um zunächst alle Muppets zusammen zu bekommen. Gar nicht so leicht.

Ziel ist es bis zum Auslaufen des Vertrages 10.000.000 Dollar zusammen zu bekommen. Doch wie anstellen?

Alles in Allem war Jason Segel wirklich fleißig und ausgezeichnet. Der Film bietet für jeden was. Es gibt wie immer viel zu lachen. Aber es sind auch ruhige und rührende (traurige) Momente dabei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Muppets sind wieder zurück. Nach vielen, vielen Jahren, in denen wir ohne sie leben mussten haben Jason Segel (selber ein bekennender Muppetfan und Darsteller einer der Hauptrollen) und Nicholas Stoller in ihrem wunderschön lustigen Skript unsere liebsten Filzfiguren zurückgeholt.
Die Geschichte ist schnell erzählt: Tex Richman will die Muppet Studios dem Erdboden gleich machen um das darunter liegende Öl herauszuholen. Walter, ein Außenseiter (und neue Muppetfigur!), will zusammen mit seinem Bruder und dessen Freundin die Studios retten. Sie suchen Kermit auf, mit dem sie, nach etwas Überzeugungsarbeit, die anderen in alle Windrichtungen verstreuten Muppets wiederfinden um eine Fernsehshow auf die Beine zu stellen, die als Telethon, in dem Zuschauer anrufen können, um Geld zu spenden, gesendet wird, um das Geld aufzubringen, das Studio von Richman zurückzukaufen.
Als Muppetfan konnte ich mir nicht vorstellen, einen neuen Muppetfilm genauso mögen zu können, wie damals die Muppet Show und die anderen Filme, aber Segel und Stoller haben eine herrlich lustige, teilweise herzergreifende (wer am Schluß nicht eine Träne verdrückt, hat meiner Meinung nach kein Herz) und oft auch alberne Geschichte geschrieben, die allen Fans und ebenso den hoffentlich zahlreichen Neulingen gefallen kann, wenn, ja, wenn man sich darauf einlässt.
Die Originalversion (auch ohne den bereits verstorbenen Jim Henson, der unter anderem Kermit spielte und sprach, und Frank Oz, der u.a. Miss Piggy und Fozzie Bear seine Stimme lieh) ist wunderbar. Was ich leider von der deutschen Synchronversion nicht sagen kann. Auch gefallen mir die Lieder im englischen Original so viel besser, denn...Life's a happy song when there's someone by your side to sing along.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Klaus Heyer am 3. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr schöne Muppet Geschichte mit viel Witz und Humor. Empfehlung: glatt kaufen, hierbei kann man keineen Fehler machen. Bin begeistert.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Es ist mal wieder einer dieser Filme, die schlecht anfangen und mit der Zeit besser werden. Hier recht krass, denn die erste gute halbe Stunde lang habe ich ernsthaft überlegt, ob ich abbrechen soll, weil es einfach unerträglich war. Aber letztlich war es dann doch noch irgendwie okay. Kleinere Kinder haben hier bestimmt ihren Spaß (wobei ein paar mehr genrekonforme, also kindgerechte Witze noch drin gewesen wären), ich aber nicht so wirklich. Jason Segel und Amy Adams agieren leider nur so okay, man merkt ihnen halt leider viel zu oft diese gespielte, übertriebene Fröhlichkeit an (bzw. dass es eben gespielt ist), das sollte nicht unbedingt passieren. Gerade von Amy Adams hätte ich da mehr erwartet. Die Story ist halt wie für einen Kinderfilm gemacht, sehr einfach und vorhersehbar, Happy End und als älterer Zuschauer darf man sein Hirn recht oft (bis meistens) einfach ausschalten. Schön sind aber immer wieder Gags, mit denen sich der Film selbst persifliert. Auch schön sind die vielen Cameos, aber das ist halt dann alles wieder was für die Leute, die mit dem restlichen Film aufgrund des fortgeschrittenen Alters weniger anfangen können - die Kinder haben von diesen Witzen wenig, weil sie sie halt kaum verstehen können. Unterm Strich gebe ich dem Film im Genre des Kinder-Musicals (oder so) 8/10, insgesamt sind aber nur 6/10 drin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden