Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Maus - Die schönsten Lieder und Geschichten [2 DVDs]

2.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 39,99 EUR 3,95

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Viele weitere tolle Hörspiele, Kindermusik und DVDs für Kinder gibt es hier: im großen EUROPA-Shop.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Armin Maiwald, Christoph Biemann, Ralph Caspers
  • Komponist: Detlef Schitto
  • Künstler: Siegmund Grewenig, Gert K. Müntefering, Anne Knabe, Filipe Pirl, Jochen Lachmuth, Stephan Gref, Isolde Schmitt-Menzel, Dieter Saldecki, Manuela Lumb, Ulrike Müller-Haupt, Heinz Schimmelpfennig, Friedrich Streich, Michael Werlin, Wolfgang Völz, Hilla Stadtbäumer
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Sony Music Entertainment
  • Erscheinungstermin: 18. Februar 2011
  • Produktionsjahr: 1997
  • Spieldauer: 45 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004D6VCTU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 105.174 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Auf zwei DVDs präsentiert die Maus die schönsten Lieder und Geschichten aus 40 Jahren "Die Sendung mit der Maus". Mit von der Partie sind viele gute Freunde, wie Nulli und Priesemut, Käpt'n Blaubär, beliebte musikalische Klassiker, wie "Hier kommt die Maus", "Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad" und viele, viele mehr ...

VideoMarkt

Eine der größten Fragen, mit der sich ein Kind beschäftigen kann, ist, warum es auf der Welt ist, warum es so lebt, wie es lebt und welche anderen Lebensweisen es noch geben kann. Die allseits bekannte und beliebte Maus nimmt sich mit ihren Lach- und Sachgeschichten zum Thema dieser Frage an und versucht, ein kleines bisschen Erklärung in den manchmal doch recht verwirrenden Alltag kleiner Kinder zu bringen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

2.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Die Box ist durch die beiden DVD's in einen Lieder(DVD1)- und einen Geschichtenteil(DVD2 thematisch unterteilt.

Sowohl die Lieder, wie auch die Geschichten sind jeweils durch "Mausspots" voneinander getrennt. So wird auch für jüngere Kinder der Anfang und das Ende eines Liedes oder einer Geschichte erkenntlich.
Zusätzlich auf jeder DVD sind noch passende Bonuslieder bzw. - geschichten. Das wäre bei der Lieder- DVD z.b. das absolut grandiose Müllmännerlied!

Die Zusammenstellung auf beiden DVD's ist gut gemischt. Bei den Liedern sind z.b. die motorradfahrende Oma im Hühnerstall, Bolle, der mopsige Mops und der wunderschöne Ohrwurm dabei. Die Geschichten- DVD erzählt z.b. von Selma, dem Schaf, von Nulli's und Priesemut`s Freundschaftlied und von Pantoffelhelden, um nur einige zu nennen.

Auf beiden DVD's kann man auch nur die Mausspots anwählen und sie ungestört nacheinander geniessen:))

Die Box ist sehr liebevoll gestaltet und hebt sich weit von anderen Kinder- DVD- Verpackungen, welche angeboten werden, ab. Man kann sie dreiteilig auseinander klappen und innen ist sie farblich in eine blaue Seite (Lieder) und eine orange farbene Seite (Geschichten) unterteilt. Unsere Kleine (20 Monate) schleppt sie wirkich häufig mit rum und lässt sie auch schon mal fallen, was aber der Box bisher optisch keinen Abbruch getan hat!!!Die DVD's sind gut geschützt in der stabilen Verpackung.

Man muss nicht Mausfan sein, um sich an den DVD's zu erfreuen, aber bei so einer Box kann man leicht einer werden; LG, Su
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
NICHT KAUFEN!! Zugegeben: Wieder mal eine "Sendung mit der Maus"-Produktion die so meinem Sohn gefällt... ABER: Mir schwillt echt der Kamm, wenn bei solchen Produktionen (mit "Bildungsauftrag" am Ende noch im Rücken) nur noch die Titelmelodie von einer echten Band gespielt wird. Der Normalnutzer wird vielleicht nicht so überbewertend sein wie ich, aber ich bemerke, daß immer mehr vor allem Kinder-CDs und DVDs mittlerweile nur noch mit komplett computervertonter Musik zu haben sind. Die Stimmen sind meist gepitcht, denn Kinder die gescheit singen können gibt es anscheinend nicht mehr, denn wer macht das denn noch??? Ich setz mich mit meinen Kindern ja schon selbst vor die Glotze anstatt ans Klavier zu gehen... Mittlerweile tu ich letzteres um so überzeugter, denn eins ist klar, wer meint Kindern die Welt der Musik mit diesem Mist wie "Die s c h ö n s t e n Lieder und Geschichten der Sendung mit der Maus" näher zu bringen, braucht sich nicht wundern, warum Kindern es nicht logisch erscheint, ein Instrument zu erlernen... Macht ja eh die Wunderkiste von Computer. Ich wünsch uns allen einen langen Stromausfall und eine große Langeweile, damit solche "Unterhaltungs-DVDs" endlich mal überflüssig werden...
Um sachlich zu bleiben: Diese DVD enthält Musikeinlagen, die durch MIDI-Technik in Klang umgesetzt wurde. Mit einem speziellen Humanizing-Programm wird dem ganzen etwas "Leben" eingehaucht und die Stimme, die die Melodie singt muß mittlerweile nicht mehr die Töne treffen, denn das kann man auch alles nachbearbeiten - nur das Lispeln bekommt man noch nicht so gut weg - das ist auch schön zu hören. Die Länge der DVD ist auch fragwürdig, denn drückt man nur auf Play, dann dauert das über 60min. Ganz schön lang - ich will nicht noch ewig aussuchen, was gespielt werden soll... Da gehe ich besser gleich ans Klavier und verkauf die DVD sofort...
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Box beinhaltet eine DVD9 »Die schönsten Lieder« (Vorspann + 16 Maus-Interludi + 17 + 5 Lieder) und eine DVD9 »Die schönsten Geschichten« (Vorspann + 13 Geschichten + 3 Sachgeschichten + Special). Ob es die schönsten sind, oder nicht, will ich nicht weiter bewerten. Eine Sammlung der unbekanntesten ist es jedenfalls nicht.

Die Box ist dreiseitig zum Ausklappen gestaltet. Links und rechts die DVDs in Klarsicht-PET, in der Mitte zweigeteilt die Inhaltsübersicht. Die Lieder-Seite ist blau hinterlegt, die Geschichtenseite in mausorgange. Soweit gut gemacht. Die Farbgebung der DVDs konterkariert das Gestaltungsprinzip der Box: beide DVDs sind mausorange (dreifarbdruck: orange/schwarz/weiß) und unterscheiden sich (neben 9/1 bzw. 9/2 in der ID) lediglich im Beschriftungsanteil »Geschichten« vs. »Lieder«, jeweils in weiß und zu allem Überfluss nichtmal deckungsgleich mit der entsprechenden Spaltenüberschrift der Übersicht. Eine Art Positiv-Negativ-Vergleich paßt also auch nicht.

Resultat im Praxistest: ich schraube gerade zum dritten Mal den DVD-Player auf, weil der knapp zweijährige Bediener beide DVDs in der Schublade aufeinandergestapelt hat. Er hat auch andere Boxen zur Wahl. Zum Aufeinanderstapeln in der Schublade animieren ihn die DVDs aus dieser Box. Und die Bedienerei ist für ihn interessanter als möglichst zuverlässig vor die Glotze geklebt zu sein. FSK ab 0 würde ich -- wohlwissend, daß die ohnehin keine Positivaussage trifft -- insofern entziehen wollen. Der Viereinhalbjährige kann die Beschriftung zwar problemlos "erlesen", packt abe dennoch auffällig bevorzugt die orange Lieder-DVD nicht in die Box zurück.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden