Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Die Macht der Gewohnheit: Warum wir tun, was wir tun von [Duhigg, Charles]
Anzeige für Kindle-App

Die Macht der Gewohnheit: Warum wir tun, was wir tun Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen

Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,00
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 34,49

Länge: 433 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Hilfe gegen schlechte Gewohnheiten«, Saldo Zürich (CH), 19.03.2014

Kurzbeschreibung

Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam
neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich,
was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele
aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der
Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit
auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit
dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher
Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen
Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er,
wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke
zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser
Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2003 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 433 Seiten
  • Verlag: Bloomsbury Verlag eBook (10. September 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B009IRKRM2
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.461 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Macht der Gewohnheiten ist ein Buch, dass jedes Kind auswendig lernen sollte. Unsere Politiker und unser Schulsystem ist dermaßen rückständig, sonst wären solche Erkenntnisse schon längst Bestandteil einer vernünftigen Erziehung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer negative Gewohnheiten beseitigen und diese durch neue, positive Gewohnheiten austauschen möchte, sollte dieses Buch lesen!
Mein Leben wird sich ändern
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Also ich war nur begeistert. Ich habe schon viel über Gewohnheiten gelesen, aber das Buch hat mir nochmal einen anderen Horizont geöffnet. Dieses Buch gehört zu meiner Lieblingsbibliothek
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein Widerspruch? Nur auf den ersten Blick.
Ich war etwas enttäuscht, da ich mir mehr praktische Anregungen zur Umsetzung des ganzen Wissens, das das Buch vermittelt, erhofft hatte Mehr konkrete Anleitung zum Ändern von Gewohnheiten. Denn das ist laut Rückseite des Umschlags auch das Versprechen "Anleitung zum Umdenken". Aber genau das ist das Buch leider nicht. Es ergeht sich sehr detailreich in Beschreibungen von Fallbeispielen die alle für sich sehr interessant und zum Teil richtig spannend zu lesen sind. Dennoch wird aus all diesen Beispielen zu wenig Nutzen für den Alltag und insbesondere für den einzelnen Menschen gezogen. Es dreht sich sehr stark um Unternehmen und Organisationen und wie in diesen Gewohnheiten sehr starken Einfluss ausüben. Anwendbares Wissen wird zu wenig vermittelt.

Trotzdem bin ich positiv überrascht, denn das Buch ist sehr angenehm zu lesen und vermittelt anschaulich und absolut nachvollziehbar die grundlegende Funktionsweise von Gewohnheiten. Wenn man dieses Prinzip verstanden hat, erkennt man es ständig im Alltag wieder und hat so die Möglichkeit, es aktiv zu nutzen und Gewohnheiten zu gestalten. Es ergeben sich unendliche Anwendungsmöglichkeiten, die einen auf den ersten Blick erschlagen, und insofern habe ich mehr bekommen als erwartet. Dennoch bleibt das Buch in diesem Punkt sehr allgemein und ich hätte mir konkretere Anleitung und präzisere Herangehensweisen für die Umsetzung gewünscht.

Generell möchte ich noch sagen dass sich der Eindruck ergibt dass der Übersetzer sich manchmal mit den Begrifflichkeiten verheddert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Also gelesen habe ich das Buch sehr gerne und auf Grund des Unterhaltungswertes sehr gerne, Anpassungen meiner Gewohnheiten damit hinzukriegen ist mir allerdings nicht gelungen. Aber ich nehme meine Gewohnheiten jetzt deutlicher als solche wahr.

Würde ich wieder lesen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich halte mich kurz - zu Beginn etwas lahm, dann einfach nur noch fesselnd mit toll recherchierten Inhalten und fesselnden Stories. Wer mehr darüber wissen möchte, warum er so tickt, wie er tickt, für den ist das Buch ein Muss. Alle anderen lernen jede Menge über Starbucks und Co.

In gewisser Weise auch ein Ratgeber fürs Leben :)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist einfach der Klassiker, wenn es um Gewohnheiten geht.
Wenn man schlechte Gewohnheiten loswerden möchte, oder aber neue Gewohnheiten etablieren möchte, oder beides, dann sollte man dieses Buch auf jeden Fall lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Warum tun wir das, was wir tun?

Dieser Frage geht der Wirtschaftsredakteur und Journalist Charles Duhigg auf über 300 Seiten nach. Dieser Umfang ist es auch, warum statt der 5 Sterne nur 4 Sterne in meiner Bewertung stehen. Es müsste eigentlich auch kompakter gehen!

Wer den schnellen Überblick liebt, sollte ganz hinten, mit dem Anhang starten. Dort erklärt der Autor auf zwölf Seiten, wie sein Ansatz praktisch funktioniert und angewendet werden kann. Er liefert ein Rahmenmodell, wie unsere Gewohnheiten funktionieren und wie ich neue Verhaltensweisen erproben kann. Worum geht es? Es sind vier Schritte:

1. Die Routine in meiner Verhaltensweise identifizieren.
In der Regel gibt es einen Auslösereiz, der mich meine Routine im Verhalten zeigen lässt und auf den eine Belohnung folgt.

2. Mit verschiedenen Belohnungen für die erwünschte Verhaltensweise experimentieren.
Durch die Experimente entdecke ich, was mein tatsächliches Bedürfnis ist, das mit der unerwünschten Verhaltensweise befriedigt wird.

3. Den Auslöser für meine Routine isolieren.
Wenn ich den Auslöser klar identifiziert habe, kann ich anfangen, einen anderen Verhaltensablauf zu planen.

4. Einen konkreten Plan aufstellen.

Besonders spannend: Es geht nicht darum, den alternativen Plan zu 100% zu erfüllen, sondern sich Zeit zu lassen, dass sich die neue Routine festigt – in der Regel sollte man dafür mit ca. sechs Monaten rechnen!

Für alle, die intensiver einsteigen wollen, bieten die über 300 Seiten davor zahlreiche Hintergrundinformationen und gute Beispiele im Sinne von Storytelling. Diese helfen den Entschluss, eigene Routinen verändern zu wollen, nicht nur als einen frommen Wunsch, sondern als einen gut gangbaren Weg sehen zu können. Insofern, herzliche Einladung auch zu den ersten 300 Seiten des Werkes.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover