Facebook Twitter Pinterest
EUR 29,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch maternusbuchkoeln. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 29,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Launen des Zufalls: Wo die Wissenschaft Glück hatte Gebundene Ausgabe – 1. September 2010

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 29,95
EUR 29,95
2 neu ab EUR 29,95

Kalenderdeals 2018
Kalender 2018, jetzt stark reduziert! Hier entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Mit seiner Sammlung der Zufälle in der Wissenschaft hat der Genetiker ein interessantes, schön formuliertes und somit lesenswertes Buch vorgelegt." dpa-Wissenschaftsdienst
"Unterm Strich ist das Buch eine entspannende und auch amüsante Lektüre für wissenschaftlich interessierte Leser aller Fachrichtungen." www.wissenschaft-online.de
"Das Buch ist flüssig und unterhaltsam geschrieben, so dass man die Lektüre entspannt genießt und dem nächsten Kapitel neugierig entgegen sieht. Jeder wissenschaftlich interessierte Leser wird daran großes Vergnügen finden. Als Nebeneffekt wird man durch die vielen allgemein verständlichen Darstellungen und Erklärungen aus unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten fast zwangsläufig die eigene Allgemeinbildung erweitern." Nachrichten aus der Chemie -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heinrich Zankl, geb. 1941, Leiter der Abteilung für Humanbiologie im Fachbereich Biologie der Universität Kaiserslautern. 1967 Promotion zum Dr. med. vet. und 1974 Promotion zum Dr. rer. nat., seit 1979 Professor für Humanbiologie und Humangenetik an der Universität Kaiserslautern; ausgezeichnet mit der Heinrich-Bechold-Medaille für Wissenschafts-Journalismus.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 1. April 2017
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Glück

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?