Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,75
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Kunst der Klugheit: Lebensweisheiten nach Baltasar Gracián zu neuem Leben erweckt Gebundene Ausgabe – 12. Dezember 1996

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 5,75
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Die Kunst der Klugheit - jetzt auch in moderner Version
Der Jesuit Balthasar Gracian (1601-1658) hat mit seinen Beobachtungen und Erkenntnissen am spanischen Hof fast überall in der westlichen Welt einen wichtigen Einfluss bei allen Führungskräften, speziell auch in der Politik, gehabt. Lediglich im deutschen Sprachraum drohte sein Wissen in Vergessenheit zu geraten. Schuld daran ist neben dem Verbot der Jesuiten (in Deutschland von 1871 bis 1917) sicher auch eine fehlende, aktuelle Übersetzung. Die von Schopenhauer war so gut, daß niemand gewagt hat, eine Neuauflage herauszubringen. Aber diese Interpretation wurde unverständlich, so daß ich mich 1995 entschlossen habe, einen Neuversuch zu starten, damit unsere Jugend den Anschluß an Europa nicht verliert. Die Übertragung ins 21.Jahrhundert ist mir offenbar gelungen, wie das Interesse meiner Leser und Leserinnen inzwischen bezeugt.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Otto Buchegger, geboren 1944, machte eine Ausbildung als Diplomingenieur der Nachrichtentechnik und promovierte in den technischen Wissenschaften an der Technischen Universität Wien. Von 1973 bis 1994 war er bei IBM in verschiedenen Positionen tätig. Er hat langjährige Managementerfahrung in der Softwareentwicklung und Ausbildung. Seit 1994 ist er freiberuflicher Berater für Lebensmanagement und für neue Medien.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 25. Juni 2018
Format: Gebundene Ausgabe
am 5. Juli 2001
Format: Gebundene Ausgabe
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Mai 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?