Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Medien Thüringer und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 40,00
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Mediafoxx
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Kröte [Limited Edition]

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Limited Edition
EUR 34,99
EUR 34,99 EUR 24,81
Verkauf durch Medien Thüringer und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Kröte [Limited Edition]
  • +
  • Convoy Busters [2 DVDs]
  • +
  • Im Dutzend zur Hölle - ungeschnittene Fassung - Filmart Polizieschi Edition Nr.7
Gesamtpreis: EUR 74,35
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Tomas Milian, Pino Colizzi, Isa Danieli, Salvatore Borghese, Luciano Catenacci
  • Regisseur(e): Umberto Lenzi
  • Format: Limited Edition, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (DD 1.0 Mono), Deutsch (DD 1.0 Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Media Target Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. September 2013
  • Produktionsjahr: 1978
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00EB46Q68
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.044 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Vincenzo Marazzi (Tomas Milian), der Bucklige von Rom, kehrt zurück in seine alte Heimat. Immer auf der Suche nach dem schnellen Geld, plant er zusammen mit drei seiner ehemaligen Komplizen einen todsicheren Coup. Ein Geldtransport soll jegliche Sorgen für immer beseitigen. Marazzi hat jedoch nicht mit der Habgier seiner Mitstreiter gerechnet, und soll vor Ort getötet werden. Schwer verwundet kann er im Schutz der Kanalisation entkommen. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Monnezza (Tomas Milian) schmiedet er einen teuflischen Plan, um sich an den Verrätern zu rächen...

Genrespezialist Umberto Lenzi („DER BERSERKER", „DIE GEWALT BIN ICH") liefert mit „DIE KRÖTE" erneut einen einzigartigen und spannenden Beitrag des italienischen Polizeifilms. Tomas Milian („TÖTE DJANGO") brilliert in der Doppelrolle der Marazzi-Brüder und war ebenfalls für das Drehbuch zuständig.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Die Kröte
La banda del gobbo
(Film Art)

Alle lachen über Vincenzo (Tomas Milian). Vincenzo ist ein Krüppel... Er ist bucklig geboren. Aber der Bucklige ist der gefährlichste Mann der Unterwelt von Rom. Alles was er gelernt hat, ist töten. Schneller als jeder andere. Was die Welt Ihm antut, zahlt er zurück. Mit 3 Komplizen plant er den Super-Coup auf einen Bank-Panzerwagen. Aber die Freunde verraten ihn. Nur sein Zwillingsbruder (Tomas Milian) steht zu ihm. Der Bucklige schwört den Verrätern den Tod! Wie eine Kröte benutzt er die Kanalisation als Versteck. Ein wahnwitziger Kampf beginnt...

Meinung zum Film:

"...und wollen wir wetten, dass wir Armen an dem Tag, an dem Scheiße zu Gold wird, ohne Arsch geboren werden!?"

Film Art präsentiert mit ihrer Veröffentlichung von Umberto Lenzis Die Kröte - La banda del gobbo, der hier erstmalig in Deutschland auf DVD erscheint, eine im Jahr 1977 inszenierte Perle des italienischen Polizeifilmes, die ihre Stärke nicht aus einer Gewalt betonenden Gangstergeschichte zieht, sondern ihren Schwerpunkt auf eine Darsteller-orientierte Charakterstudie eines ungleichen Brüderpaars setzt und dabei ein detailliertes Bild der politischen wie gesellschaftlichen Situation eines Landes liefert, das sich in einem gewalttätigen, von alltäglichen Terror geprägten Umbruch befindet.

Lenzi spickt seinen Thriller im Handlungsverlauf mit allerlei bissigen wie ironischen Kommentaren und Seitenhieben zur Lage der Nation, so dass ihm mit Die Kröte - La banda del gobbo nicht nur einer der besten Vertreter des Genres gelungen ist, sondern gleichzeitig ein Abbild eines Landes, dessen Ordnung eine eindeutige Schieflage aufweist.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 26. August 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Bucklige Vincenzo Marazzi, genannt die Kröte, plant einen gewaltigen Coup.
Zusammen mit ein paar Kumpels will er unblutig einen Geldtransport überfallen.
Dummerweise beschließen seine Kumpanen den Buckligen aufgrund seines Wiedererkennungswertes zu erledigen...während des Coups.
Gesagt..getan.
Was sie nicht ahnen: Vincenzo kann verwundet in die Kanalisation entkommen und sinnt auf blutige Rache.
Unterstützt von seinem geistig minderbemittelten Zwillingsbruder beginnt eine Tour de Force die einen nach dem anderen ins Jenseits befördert....

Diese inoffizielle Fortsetzung von "Die Viper" wurde 1978 von Umberto Lenzi in Szene gesetzt und besticht in erster Linie durch den gradlinigen Plot und die Atmosphäre.
Rasant, Spannend und mit einer gewissen Härte versehen unterhält dieser Poliziottesco bestens und zählt zu den Besseren im Genre.
Die Dialoge sind zwar kein Highlight aber dafür stimmt der Rest.
Ich persönlich würde ihn nun nicht als Meilenstein bezeichnen aber als überdurchschnittlichen, leicht Schwarz-Humoriges Rache Vehikel.
Vor allem Tomas Milian in einer Doppelrolle die unterschiedlicher nicht sein kann ist der Faustpfand.
Darsteller neben Milian sind u.a: Luciano Catenacci, Solvi Stubing, Pino Colizzi und Salvatore Borghese.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Genrespezialist Umberto Lenzi („Der Berserker“, „Die Gewalt bin ich“) liefert mit Die Kröte erneut einen einzigartigen und spannenden Beitrag des italienischen Polizeifilms. Tomas Milian („Töte, Django“) brilliert in der Doppelrolle der Marazzi-Brüder und war ebenfalls für das Drehbuch zuständig. Vincenzo Marazzi (Tomas Milian), der Bucklige von Rom, kehrt zurück in seine alte Heimat. Immer auf der Suche nach dem schnellen Geld, plant er zusammen mit drei seiner ehemaligen Komplizen einen todsicheren Coup. Ein Geldtransport soll jegliche Sorgen für immer beseitigen. Marazzi hat jedoch nicht mit der Habgier seiner Mitstreiter gerechnet, und soll vor Ort getötet werden. Schwer verwundet kann er im Schutz der Kanalisation entkommen. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Monezza (Tomas Milian) schmiedet er einen teuflischen Plan, um sich an den Verrätern zu rächen…

“La Banda Del Gobbo” (Die Kröte) ist weitaus weniger rasant inszeniert als o.g. Filme, denn Umberto Lenzi setzt hier nicht so sehr auf Gewalt und Aktion wie von ihm gewohnt. Natürlich beinhaltet „Die Kröte“ auch diese unverzichtbaren Elemente des Polizeifilms aber wir haben das alles schon wilder, blutiger und übertriebener gesehen. Nichts destotrotz stellt der Streifen einen sehr feinen Genrevertreter dar, dessen Stärken ganz klar auf die Schauspielkunst von Tomas Milian zurückzuführen sind. Der nämlich glänzt hier in einer Doppelrolle in der er die Zwillingsbrüder Vincenzo “Der Bucklige von Rom“ und Sergio „Monezza“ Marazzi überragend darstellt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden