flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
11
3,5 von 5 Sternen
Die Insel
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:0,99 €


am 5. Juni 2017
Die Story hätte ein paar Seiten mehr hergegeben. Aber es ist ja eine Kurzgeschichte! 😉
Wahrscheinlich hätte ich einfach nur gerne eine Weile weiter gelesen, weil sie wie immer bei Xander Morus toll geschrieben ist. Eine inhaltliche Rezension wäre unvermeidlich ein Spoiler, weshalb ich davon absehe.
Btw: wird es eigentlich noch eine Fortsetzung des "1943: Operation Untot"-Romans mit Andreas Steter geben? Ich warte schon lange darauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2014
Drei junge Leute schwimmen zu einer kleinen Insel und geraten dort an ihre Grenzen.
Normale Eigenschaften, wie jugendlicher Leichtsinn,Abenteuerlust und Neugier werden
genutzt, um Spannung aufzubauen.
Doch ganz plötzlich ist die Geschichte zu Ende, zwar logisch, aber enttäuschend.Ich
war auf eine Kurzgeschichte zwar vorbereitet, hatte aber das Gefühl, dass der Autor
es dann am Schluss sehr,sehr eilig hatte.
Zwei Sterne gebe ich gerne für den Charakter der Story und für die gute
Grammatik.
Für den Preis jedoch, habe ich etwas mehr erwartet.
Nike
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2012
Hm, aus dieser Geschichte hätte man sicher mehr machen können. Fängt ganz gut an, aber das Ende ist dann super abrupt, so als hätte der Autor keine Zeit mehr gehabt. Hier wäre "Mehr" tatsächlich auch "Mehr" gewesen.

Der Vergleich mit Lovecraft/King ist vielleicht doch etwas gewagt.

Das Hörbuch kann ich nicht bewerten, da ich das nicht heruntergeladen habe.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wenn nicht auf jeder Seite zig Rechtschreibfehler wären. Man hat teilweise schon keine Lust mehr weiterzulesen. Ein Review ist oft hilfreich.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Das ist die zweite Geschichte von Xander Morus, die ich gelesen habe. Hier stehen schon schlechte Rezensionen, aber es scheint ja inzwischen eine neue Fassung zu geben.
Inseln sind wie Höhlen, leere Häuser und andere isolierte Gebiete immer gut für eine Horrorgeschichte und das sieht man hier auch wieder. Wenn man ehrlich ist, kann man auch nicht genug von solchen Stories bekommen.

Drei junge Leute schwimmen zu einer Insel rüber und gehen an land, wo sie das Grauen erleben. Ich will ja nicht spoilern, aber ich liebe Geschichten, in denen dumme Leute bestraft werden. So soll es sein.
Ich gebe 4 Sterne für die Geschichte und den 5. für das Hörbuch, das bei dem Preis mit drin ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2013
Das klassische Thema: Jungen Menschen begegnet auf einer Insel der Horror. Hat mich jetzt weder im positiven noch im negativen Sinne beeindruckt. Eine gewisses unheimliches Gefühl entsteht im Laufe des Lesens. Mir fehlt etwas der echte Horror, den z.B. HP Lovecraft (ich weiß, der Vergleich ist jetzt etwas gemein) meisterlich erzeugen konnte. Nichtsdestotrotz eine unterhaltsame Short-Story, die man lesen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2012
Nicht schlecht aber auch nicht besonders gut.
Man hat es Ruck Zuck gelesen aber ist nicht unbedingt beeindruckt!
Kann man lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Einfach SUPER
Würde diesen Artikel jeder Zeit wieder kaufen
- - - - - - - - - - -
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Fangen wir bei dem Ende an. Das liest sich so wie das Bild eines Malers aussieht der die Lust am Bild verloren hat und nur noch um fertig zu werden schnell etwas hinschmiert. Und was nun das Ding im Loch eigentlich war weiss man immer noch nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
In der Kürze liegt die Würze. Gänsehaut - Geschichte mit unerwartetem Ausgang. Ich bin gespannt, mehr von diesem Autor zu lesen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken