Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
39
4,4 von 5 Sternen


am 19. August 2013
Ich habe schon soo so vielen Menschen dieses Buch empfohlen. Und ich fange immer wieder von vorne an es zu lesen weil es so informativ ist. und mit jeder geistigen Weiterentwicklung schenkt es neue Einsichten. ich freue mich schon es wieder zu verlesen. Ich habe es auch schon öfter verliehen und noch jeden damit begeistert. DAnke für dieses Buch.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
man sollte dieses Buch an manchen Passagen zweimal lesen. Es nimmt mir zu häufig detailliert Bezug auf den Kurs in Wundern.
Zusammengefasst kan man aber sagen,l dass es eine Bereicherung darstellt und ein neues Weltbild vermittelt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2015
Ich bin so glücklich, dass ich dieses Buch gefunden habe. Ich lese es bestimmt schon zum dritten mal. Das sollte sich niemand entgehen lassen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2016
Sehr spannendes Buch. Ist eine gute Motivation für das Arbeitsbuch "Ein Kurs in Wundern".
Auch die Übersetzung finde ich in der Wortwahl sehr gelungen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2007
Trotz der manchmal doch sehr lockeren amerikanischen Art des Schreibens (Sprechens), liegt hier ein wirklicher Glücksfall vor: ein sehr authentisches Buch, das das spirituelle Schulungswerk "Ein Kurs in Wundern" in seiner geistigen Tiefe zu würdigen weiß. Der Leser kann von diesem "Kurzausflug" auf immerhin fast 600 Seiten in die Welt von EKIW sehr profitieren. Der Inhalt stellt den Kern der Lehre zu nahezu 100% genau dar und ermöglicht sicherlich vielen Suchenden einen guten Einstieg in eine der wohl tiefgehendsten Geistesschulungen, welche wir innerhalb der Matrix je zu Gesicht bekommen haben. Ich habe das Buch als Begleitliteratur zu EKIW mit großer Aufmerksamkeit sehr gern gelesen.

Reinhard Lier
1717 Kommentare| 94 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2014
Dieses Buch hat mir die Fragen beantwortet, die ich mir mein Leben lang gestellt habe:
Wer/was bin ich? Warum bin ich hier? Was geht hier eigentlich wirklich ab???!

In einer Phase schwerster Depression ist es durch einen guten Freund in meine Hände geraten.
Ich habe ich dieser Zeit überlegt, wie ich diese grausame, sinnlose Welt möglichst schmerzfrei verlassen kann...
Das Buch hat mich vom Selbstmord bewahrt.

Es ist einfach sensationell! Tausend Dank an Gary und die Zwei vom anderen Ufer!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2012
Dieses Buch gibt einen einzigartigen Überblick über den Kurs und sein Anliegen. Ich behaupte ja, den Kurs kann man ohne einführende Literatur nicht entschlüsseln, zu krass sind die erforderlichen Kehrtwendungen des Blickes auf die Welt und zu "verdächtig christlich" sind viele Formulierungen.
Für mich war die "Illusion des Universums" unerlässlich um mich dem Kurs selber anzunähern.
Wer mit dem Gedanken spielt sich den Kurs einmal näher anzuschauen. ist mit diesem Buch bestens bedient.

Nachtrag vom Juli 2014

Nun bin ich seit 2 Jahren Schüler des "Kurses" und das Leben ist so leicht und widertandslos geworden, dass ich vor Dankbarkeit dahinschmelze. Der Einstieg war für mich wie gesagt "Die Illusion des Universums".
Nun hat mich zunehmend die Frage nach dem Sinn und Zweck und der Art unmd Weise eines Lebens in der Illusion beschäftigt. Der Kurs wird nicht müde daruf hinzuweisen, dass alle Erscheinungen der Welt ohne Bedeutung sind. Das weiß mein Geist inzwischen und beginnt immer mehr für die Wirklichkeit hinter der Realität zu erwachen. Herrlich! Aber ich lebe HIER in der Illusion. Da wo mein EGO zu hause ist. Und ich.

Ich möcht mir die Freiheit herausnehmen, hier auf mein soeben erschienenes Büchlein "EinsSeins-Bewusstsein im Tanz mit dem EGO" hinzuweisen. Das Büchlein stellt eine simple "transpersonale" Praxis mit Blick auf das Dilemma des menschlichen Seins vor, insbesondere seiner oft unheilvolle Prägungen die Jeder in seinem Leben erfahren hat. Für unser erwachendes EinsSeins-Bewusstsein wird die Summe unserer Prägungen als EGO sicht-und spürbar, das um Überleben, Erfolg, Anerkennung in dieser Welt ringt und sich durch unser Ziel (das "Aufgehen im AllEinen") zu Recht in seiner Existenz bedroht fühlt. Die Bestrebungen/Refelxe des EGO erscheinen zuächst unvereinbar mit der Ausrichtung unseres erwachenden/erwachten Geistes. So ist es aber nicht!
Ein paar Worte dazu: Wer gegen das EGO kämpft oder es "in den Keller sperrt", ist ihm schon auf den Leim gegangen - denn das EGO will uns immer auf Nebenschauplätzen beschäftigt halten! Krieg und Wiederstand und Angst nähren das EGO. Damit fühlt es sich pudelwohl.
Doch das EGO ist nicht „böse“, seine Bestrebungen sind uns grundlegend wohlgesonnen, ein Dagegenhalten ist gar nicht nötig! Das EGO hat uns in schlimmen Zeiten geholfen zu überleben und dass wir dahin gelangt sind wo wir heute stehen. Wie ungerecht, es jetzt rausschmeißen zu wollen nach dem Motto "Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen". Dabei ist das EGO ein superspannender Lehrmeister!
Lassen wir uns auf unser EGO ein! Es braucht 1. Bemerktwerden und 2. Würdigung und 3. Leitung und 4. Integration, sonst hört es nie auf uns unbemerkt in die Irre locken zu wollen. Keiner kann einfach aufhören zu leben und im Leben in der Illusion ist das EGO nunmal ein Teil von mir, egal wie "erleuchtet" mein Geist sich schon erfährt.

STIMMEN WIR DOCH MIT DEM EGO EIN TÄNZCHEN AN! Lernen wir es kennen und nutzen es als Führer um mehr und mehr unsere einzigartige, verborgene, wahre Qualität zu entdecken und und zu befreien. NUR das Enthüllen meines wahren Potentials gibt dem Hiersein Sinn, wenn wir schon weiter in einer „Illusion“ hausen müssen.
Die „8 Kniffe um die Welt vom Kopf auf die Füße zu kriegen“ (Untertitel des Büchleins) weisen auf ein kompaktes Set aus inneren Haltungen hin, die dem EinsSeins-Bewussten Menschen helfen, das Tänzchen mit dem EGO zum Wohle beider Tänzer sicher zu führen.
22 Kommentare| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2013
staunen, nachdenken, schockiert sein, freuen, lachen, weinen, Glückseligkeit. All das hat dieses Buch vermocht in mir auszulösen. Es hat mich erschüttert , aufgewühlt in meinem Innersten und es macht mich ruhig und glücklich dieses Werkzeug zu haben für meine Zukunft...für unsere Zukunft.
Wer es nicht gelesen hat kann nicht wissen wie sehr ich untertreibe.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
dieses Buch stellt so viel auf den Kopf udn verädnert die gesamte Wirkung der Welt in und auf uns Menschen - der Gedanke er Vergebugn ist sehr segensreich, wenn man ihn auch praktiziert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2017
Das Buch selbst ist eine Illusion. Es verspricht eine einfache Lösung, aber eine falsch dargestellte. Somit wird der Leser selbst zu einen Objekt.
33 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden