Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Homepage-Schule - Der effektivste Weg zur eigenen Website (Sonstige Bücher M+T) Taschenbuch – 1. November 2011

4.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,99
4 gebraucht ab EUR 13,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Vorwort:

Die Idee zu diesem Buch entstand - genau wie bei meinem »Little Boxes«-Buch - im Laufe der Jahre in zahlreichen Seminaren, in denen die Teilnehmer auf dem Weg zur eigenen Website immer wieder über dieselben Steine gestolpert sind. Genau genommen waren es eigentlich nicht einmal Steine, die im Weg lagen, sondern eher fehlende Wegweiser, die die Orientierung erschwerten. Und wenn dann einmal ein Schild am Wegesrand stand, half es ungefähr so viel wie der Zen-Wegweiser in Kyoto, der nach links und rechts zeigt und einfach nur sagt: »This way«. Hier lang. »Die Homepage-Schule« ist der fehlende Ratgeber auf dem Weg zur eigenen Website.

Klappentext

Der Aufbau des Buches:

Teil I - Grundlagen
Ihre Homepage ist ein Teil des World Wide Web, und in diesem Teil geht es um Wissenswertes über dieses Web. Vom Unterschied zwischen Internet und

Web bis hin zu Themen wie Browser und Domain Namen und Suchmaschinen und Quelltext. In diesem Teil werden viele Details ihren Platz im Puzzle

finden.

Teil II - Vorbereitung
In diesem Teil ordnen Sie Ihre Gedanken bezüglich Ihrer Website und erstellen einen Plan. Was wollen Sie mit der Website erreichen? Was möchten Sie

veröffentlichen? Viele Fragen warten auf Antworten und Teil II zeigt Ihnen den roten Faden durch das Labyrinth.

Teil III - Umsetzung
Am Beispiel von Jimdo erstellen Sie eine kostenlose Website. Sie lernen, wie man Texte so schreibt, dass sie für Menschen und Maschinen gut lesbar

sind, wie man Grafiken für das Web aufbereitet und wie man die Homepage für Suchmaschinen optimiert.

Teil IV - Wichtige Werkzeuge
Zum Abschluss werden Ihnen einige nützliche Programme und hilfreiche Websites zum Erstellen, Testen und Veröffentlichen von Webseiten vorgestellt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wer eine eigene Homepage selbst erstellen will, sollte die Homepageschule besuchen.
Keine Angst, man muss keine Schulbank drücken. Ich habe das neue Buch von Peter Müller
'Die Homepage-Schule: Der effektivste Weg zur eigenen Website' an einem Wochenende von der ersten bis zur letzten Seite bequem zu Hause gelesen.

Dann habe ich mich an die Arbeit gemacht. Besonders interessant waren für mich die Kapitel 13, 14 und 15, die ich Schritt für Schritt durchgearbeitet habe. Hier stellt der Autor Jimdo vor und erläutert, wie man mit Jimdo eine komplette Website erstellt und gestaltet.

Jimdo ist ein moderner Website-Baukasten, mit dem jeder auch ohne HTML- und CSS-Kenntnisse eine Homepage erstellen kann.

Anfangs war ich skeptisch. Eine Website ohne HTML und CSS erstellen? Wie soll das gehen? Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Es geht! Und es ist wirklich ganz einfach.

Jimdo ist leicht zu verstehen und zu handhaben. Man braucht natürlich eine gewisse Einarbeitungszeit. Das Buch von Peter Müller, speziell die Kapitel 13, 14 und 15 sind dabei eine wertvolle Hilfe.

Eine Website bzw. Homepage ist mit Jimdo relativ schnell erstellt, wenn man sich gut vorbereitet hat. Mit Jimdo wird online gearbeitet, man braucht also keinen speziellen Editor und kein Programm, um die Website auf einen Server hochzuladen.

Ein Homepagebauer, der von HTML und CSS keinen blassen Schimmer hat, schreibt Texte so einfach wie in Word, fügt problemlos Bilder, Bildergalerien sowie Videos ein. Jimdo arbeitet im Hintergrund und schreibt sauberes HTML und CSS.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vor sieben Jahren habe ich begonnen, mit Microsoft Frontpage eine Website zu erstellen. Weil das Programm nicht weiter entwickelt wird, habe ich mich nach Alternativen umgesehen und bin bei Jimdo fündig geworden. Danach habe ich ein Buch gesucht, dass sich mit den Grundlagen beschäftigt und aufgrund der guten Beurteilungen bei Amazon zu "Die Homepage-Schule" von Peter Müller gegriffen. Das war eine gute Entscheidung! Nur eines der vier Hauptkapitel beschäftigt sich mit Jimdo, die anderen Kapitel geben grundlegendes Wissen über das World Wide Web, Gedanken zur Planung einer Homepage und ein schmales Kapitel, für Leute, die mal selber erste Gehversuche mit HTML und CSS machen wollen (ist nicht mein Ding). Obwohl ich gewisse Vorkenntnisse hatte und Jimdo sein Werkzeug sehr gut beschreibt (u.a. mit Videosequenzen), finden sich in dem Buch sehr nützliche Tipps. Z.B. war mir nicht klar, dass man auch Websites aus Websitebaukästen auf dem eigenen Computer sichern kann (dafür gibt es im Internet ein kostenloses Downloadprogramm!). Ich denke, für alle, die nicht beruflich als Webworker arbeiten, bietet das Buch interessante Details. Außerdem ist es mit einem Schuss Humor geschrieben und in einer Sprache, die jeder verstehen kann (außer sie benützen den Laptop nur als Ziergegenstand für ihren Schreibtisch). Alles in allem empfehlens- und lesenswert!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie immer von Peter Müller ein gutes Buch!

Inhaltlich geht er gut vor die Grundlagen zu erklären. Außerdem gibt es gute Hinweise zu verschiedenen Themen: Fallstricke, Usability, Rechtsthemen.
Das ganze wird dann mit einem fiktiven Projekt bei Jimdo umgesetzt. Als Einstiegsbuch zu Jimdo allerdings nicht geeignet, da zu viele andere Themen besprochen werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr gut und verständlich geschriebenes Buch zur Erstellung der eigenen Webseite für den interessierten Internetnutzer. Ideal auch für die Webseite von Freiberuflern, die Ihre Texte selbst schreiben und sich nicht nur auf social media fokussieren wollen. Aktuelle Inhalte, kurzweiliger Schreibstil der sowohl Grundlagen vermittelt als auch Begriffe erläutert und mit etablierten Fehlbezeichnungen aufräumt. Ich habe das Buch verschlungen und kann es sehr empfehlen - leider quasi vergriffen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Karl am 15. August 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch enthält umfassende Erklärungen wie man zur eigenen Homepage kommt, jedenfalls über Jimdo. Zu kurz kommt m.E. der Bereich wie man es auch ohne die vorgefertigten Schablonen schafft und ebenso was den Bereich der Problemlösungen betrifft. Warum z.B. schafft es der FTP-Client nicht die angezeigten aktualisierten Daten auf der Lokal-Seite auch auf die Server-Seite zu übertragen?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch ist genau so, wie ich es erwartet hatte - alles ist bestens und kann gar nicht besser sein
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden