Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 12,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Guru Papers. Masken der Macht Gebundene Ausgabe – 1995

3.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 12,99
14 gebraucht ab EUR 12,99
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Seit Gurus im Westen für viele Menschen attraktiv wurden, lesen wir über Skandale um Geld, Sex, Machtmißbrauch in religiösen Gruppen, Guru-geleiteten Sekten und ähnlichen Organisationen Joel Kramer und Diana Alstad untersuchen, wie es kommt daß Immer mehr Menschen bereit sind, sich Gurus und spirituellen Fühhrungspersönlichkeiten zu unterwerfen oder sogar für sie in den Tod zu gehen. Die Autoren analysieren das Innere solcher Gruppen und die Be-ziehung zwischen dem Guru und den Gläubigen. Sie zeigen die fatalen Mechanismen von Glauben, Hingabe und Machtausübung. Sie decken auf, wie auch unsere westlich-christliche Gesellschaft eine Sucht nach Autorität erzeugt, die von religiösen Gruppen benutzt und manipuliert werden kann. Diana Alstad und Joel Kramergehen den persönlichkeitsverändernden Auswirkungen nach, die autoritäre Glaubensstrukturen für die Gurus wie für die Gläubigen haben. Das Buch entlarvt zudem autoritäre Strukturen in persönlichen Beziehungen, Selbsthilfegruppen, auch in anerkannten Religionen und etablierten Moralvorstellungen und zeigt fundamentalistische Strömungen selbst in der modernen Gesellschaft auf. Kapitel über Sucht und Liebe bieten neue Erklärungen, warum Menschen süchtig werden und warum Intimität in unserer Zeit häufig von Konflikten belastet ist. Die Autoren zeigen, warum so viele Menschen heute auf ihren freien Willen und ihre eigene Macht verzichten, wie andere beides übernehmen und benutzen. Und warum das ein weltweites, bedrohliches Problem für das Überleben der Menschheit und des Planeten geworden ist. ...


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 24. Januar 2018
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Dezember 2007
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Dezember 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Januar 2016
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?