Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von catch-a-book
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: fast neu, ungelesen. Versandfertig am nächsten Werktag (mit Rechnung)! über 200.000 Bewertungen ansehen: Wir liefern schnell gute Ware!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Gilde 02: Lucius Broschiert – 15. Dezember 2008

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99 EUR 4,00
1 neu ab EUR 19,99 4 gebraucht ab EUR 4,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Es war nur ein kleiner Hilfsdienst, den Astraban der attraktiven Lyndia erwiesen hat, als er sie vor Schurken beschützte, die sie auf offener Straße angriffen, doch das sollte sein komplettes Leben ändern. Mit seiner Tat hat er nämlich die Nichte von Meister Braezel gerettet. Der wiederum ist für viele Machenschaften verantwortlich, die in der Stadt im Hintergrund ablaufen. Mit seiner Rettungsaktion hat sich Astraban in Dinge eingemischt, die eigentlich eine Nummer zu groß für ihn sind. Doch Meister Beazel war großzügig und hat ihn in sein Team aufgenommen. Nun muss sich der Junge Mann beweisen.

Bei einem Ballspiel soll er eine leichte Spionagearbeit ausführen, doch er lässt sich von seinen Gefühlen Ablenken und vermasselt seinen Auftrag deswegen. Das Meister Braezel dadurch erheblicher finanzieller Schaden entstanden ist, ist für ihn Grund genug, Astraban des Hauses zu verweisen. Nun wird das Leben für ihn noch schwieriger, den sein Tun wird komplett von außen gesteuert, ohne dass er es mitbekommt. Er gerät sogar in die Fänge eines Mächtigen der Stadt, der die Ballspiele manipuliert. Dafür braucht er Astraban, der ein gewissen, alchemistisches Geschick hat...

In der Serie "Die Gilde" von Oscar Martin und Miroslav Dragan geht es knallhart zur Sache. Auch wenn die Figuren eher niedlich gezeichnet sind, überträgt sich das in keinster Weise auf die Handlung. Die Welt, in der die Geschichte spielt, erinnert an das Mittelalter, nicht zuletzt wegen der Existenz von Alchemie. Allerdings sind die Bewohner nicht wirklich menschlich, auch wenn ihr Körperbau dem unseren entspricht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden