Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Geschichte Mecklenbur... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Geschichte Mecklenburgs: Von den Anfängen bis zur Gegenwart Gebundene Ausgabe – 1. Februar 2004

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
EUR 17,90 EUR 10,03
50 neu ab EUR 17,90 4 gebraucht ab EUR 10,03

Alles für die Schule
Schulbedarf 2016 mit tollen Extras. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Geschichte Mecklenburgs: Von den Anfängen bis zur Gegenwart
  • +
  • Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns (Beck'sche Reihe)
Gesamtpreis: EUR 26,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Autoren:
Wolf Karge, geboren 1951 in Schwerin, lebt und arbeitet in der Landeshauptstadt als Historiker und Publizist. Zur Landesgeschichte Mecklenburgs hat er zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt.

Ernst Münch, geboren 1952 in Rostock, forscht und lehrt als Professor für mecklenburgische Landesgeschichte und die Geschichte des Mittelalters an der Universität Rostock.

Hartmut Schmied, geboren 1955 in Rostock, hat als Historiker das Online-Legendenportal www.legenden-museum.de gegründet und ist Direktor des Freilichtmuseums Klockenhagen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieser kompakte Überblick über die Geschichte Mecklenburgs beginnt bei den Anfängen in vorchristlicher Zeit und führt bis zum Dritten Jahrtausend. Obschon von der Frühzeit bis zum frühen Mittelalter nur spärliche schriftliche Quellen existieren, reichen archäologische Funde um einen guten Einblick zu erhalten. So waren anfangs Stammesverbände der Germanen, welche später von Slawen abgelöst wurden. Spätere deutsche Einwanderung führte alsdann zur Ausbildung der Mecklenburger durch ein Verschmelzen mit den Slawen. Greifbarer wird das Gebiet im Mittelalter wo man die Herkunft des Landesnamens von der "Michelenburg" herleiten kann. Mecklenburg kann sich zu einem zusammenhängenden Territorium bilden, welches trotz mehrfacher Besetzungen und Bedrohungen von den Nachbarn (insbesondere Dänen und Sachsen) seine Eigenständigkeit bewahren kann. Auch verschiedene Teilungen durch Erbfälle führen letztendlich nicht zur Zerstückelung des Gebietes. Starke Landstände bewirken den Zusammenhalt bei diesen Teilungen. Insgesamt bilden diese adligen Stände starke Konkurrenz zu den Fürsten (später Herzögen), können deren Macht einschränken und so im späteren Mittelalter die Entwicklung eines absolutistisch geführten Territoriums verhindern. Dem Adel gelingt es ebenfalls die Landwirtschaft zu beherrschen, das Bauerntum wurde so entmündigt und es kam zur Entwicklung von Grossgrundbesitztümern. Schwerere Phasen durchlebte das Land im 30jährigen Krieg sowie während der napoleonischen Zeit.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Zu der gesamten Abwicklung, Bestellung, Lieferung, Preis. ist eigentlich nicht viel zu sagen. Es war alles bestens in Ordnung. Der Preis war angemessen, das Produkt in einem guten Zustand und ich bin bei meinen Bestellungen bei amazon noch nie enttäuscht worden. Aber auch die Verkäufer sind in allen Fällen, so auch hier, was die Abwicklung betrifft in keinem Punkt zu kritisieren. Ich kann nur sagen: "Alles OK."

MfG

Hans-Joachim Schracke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden