Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die Freimaurer ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,95
+ EUR 1,19 Versandkosten
Verkauft von: averdo24
In den Einkaufswagen
EUR 8,95
+ EUR 1,40 Versandkosten
Verkauft von: MOLUNA
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Freimaurer Taschenbuch – 11. November 2016

3.7 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch
EUR 8,95
EUR 6,00 EUR 0,59
27 neu ab EUR 6,00 20 gebraucht ab EUR 0,59 1 Sammlerstück ab EUR 7,00

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Freimaurer
  • +
  • Die Freimaurer: Geschichte, Mythos und Symbole (marixwissen)
  • +
  • Freimaurer in 60 Minuten (Die Welt in 60 Minuten, Band 9)
Gesamtpreis: EUR 22,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Geheimlogen wissenschaftlich darzustellen bedeutet immer auch einen Verzicht, den Mythos, der sie umgibt, ganz erklären zu wollen. Folgt man den Ausführungen von Helmut Reinalter, so sind die Freimaurer vor allem durch ihre humanistische Ausrichtung und den Gedanken der sittlichen Vervollkommnung des Menschen geprägt. Dazu gehören das Ideal der Toleranz, eine Verantwortungsethik sowie eine Anthropologie, die ihre Mitglieder in einer rituellen Praxis zu einer besseren "Selbstkultur" führen soll. Diese nur schrittweise erlernbare "Ästhetik der Existenz" entzieht sich allerdings einer wissenschaftlichen Darstellung.

Der Historiker Helmut Reinalter konzentriert sich in seinem Buch Die Freimaurer auf die ideen- und sozialgeschichtliche Rekonstruktion der Entwicklung der "praktischen Geheimwissenschaft". Da die Wechselbeziehungen zwischen Aufklärung und freimaurerischen Idealen im Mittelpunkt der Darstellung stehen, liegt der Schwerpunkt des Buches auf dem 18. und 19. Jahrhundert. In vier Kapiteln werden neben einem historischen Abriss der Entwicklung der Logen hinsichtlich Organisationsformen und der Darstellung ihrer essenziellen Ideale auch die geografische und historische Verschiedenheit sowie das besonders interessante Verhältnis der Freimaurer zu Kirche, Staat und politischer Kultur beleuchtet. Sehr informativ für das Gesamtverständnis der Freimaurer sind die Exkurse zu verwandten Geheimbünden wie den Rosenkreuzern, Illuminaten oder den Carbonari, weil durch diese Abgrenzung und Differenzierung in Hinsicht auf die Revolutionsbewegungen der eher ideologiefreie, unpolitische sowie rituelle Charakter der Freimaurer deutlich wird. Mindestens genauso interessant sind jene Kapitel, die sich mit den antisemitischen Weltverschwörungstheorien auseinander setzen.

Leider erlaubt es der knappe Rahmen des Buches (142 Seiten) nicht, die Widersprüche einer dem Aufklärungsgedanken verpflichteten abgeschlossenen Gemeinschaft zu diskutieren. Ebenso wenig werden die im letzten Kapitel aufgeworfenen Fragestellungen zum Verhältnis Freimaurer und Moderne an die Praxis der "Geheimwissenschaft" rückgebunden. Trotzdem stellt die Darstellung Reinalters für den historisch interessierten Laien einen guten Einblick in die Entwicklung und gesellschaftliche Relevanz der Freimaurer dar. Der Band bietet darüber hinaus für eine weiterführende wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Thema ein umfangreiches Literaturverzeichnis samt Bibliografie, Quellenbeständen sowie ein Personenregister. --Marcus Welsch

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Univ.-Prof. Dr. Helmut Reinalter lehrt Geschichte an der Universität Innsbruck.



Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 23. Januar 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Juli 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 24. März 2013
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 4. März 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
am 30. Januar 2006
Format: Taschenbuch
25 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Dezember 2001
Format: Taschenbuch
23 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Juli 2004
Format: Taschenbuch
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Mai 2004
Format: Taschenbuch
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?