39,95 €
  • Preisangaben inkl. USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Die Führungs-Due-Diligenc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Führungs-Due-Diligence: Das erste Buch zur Führungs-Due-Diligence (Reihe Humanistische Betriebswirtschaftslehre) (Deutsch) Gebundenes Buch – 15. Oktober 2018


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundenes Buch, 15. Oktober 2018
39,95 €
39,95 €
 

Enna Andersen ermittelt in ihrem ersten Cold Case.
Der neue Roman von Bestsellerautorin Anna Johannsen hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert Kasper studierte in Deutschland , USA, GB und Österreich . Er berät Vorstände Geschäftsführer und Aufsichtsräte in allen Fragen der Unternehmensführung. Er trainiert Gruppen und Organisationen, einzelne Menschen ( Coaching) und führt Veränderungsprozesse durch. Er ist als Psychodramaleiter in Veränderungsmanagement und Organisationsentwicklung ausgebildet und hält ein Zertifikat in Veränderungsmanagement von der University oft Rhode Island. Der Diplom Betriebswirt und Master of Sience Psychotherapie hat ein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Personalentwicklung und ein Studium der Psychologie und Psychotherapie mit klinischem Schwerpunkt im Bereich der Zukunftsprojektionen der Einzel- und Gruppenpsychotherapie abgeschlossen. Er hat Expertise in Spitzenverbänden und Organisationen des Gesundheitswesens , führenden Finanzdienstleistern,in der Industrie, Verwaltung im Handel , in Großunternehmen und KMU`s, Städten und Gemeinden, Schulen , Hochschulen, und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Auch werden diese mit Erkenntnissen der Betriebswirtschaftslehre verwechselt, die durch normative Akte zu Realitäten geworden sind, wie z. B. die Buchhaltung oder das Steuerrecht. Zusätzlich werden für jede Generation neue Führungslehren entwickelt. Es werden für sämtliche Geburtenjahrgänge (Stichwort „Millenials“, Generation Z etc.) neue Führungskonzepte ausgerufen. Spezialisten entwerfen Modelle und geben diesen scheinbar normativen Charakter. Die Führungskräfte, die ja sonst den Kampf um die besten angeblich verlieren, versuchen sich mehr oder weniger daran zu halten. Neue Modelle werden aktuell beständig ersonnen und in den Markt geschoben. Diese werden minimal verändert und als originäre Neuschöpfungen verkauft. So werden die bestehenden Pathologien bedient und nicht bearbeitet, geschweige denn aufgelöst. Dies sind keine kreativen Akte, da die Ergebnisse nicht zum gegenseitigen Nutzen beitragen, sondern die Probleme lediglich perpetuieren. Dementsprechend ist die Antwort „Fünf.“ auf die Frage „Was ist zwei plus zwei?“ nicht kreativ, sondern bestenfalls spontanes Irresein (vgl. dazu Moreno: „WHO SHALL SURVIVE“). Diese Konzepte werden auf Messen und Vorträgen HR-Managern und Personalern vorgestellt, an die die Führungskräfte diesen Teil der Verantwortung delegiert haben. Ein unhaltbarer und kostenintensiver Zustand. Es gibt aktuell viele unterschiedliche „Heilslehren“, die durch die Welt gehen. So waren jüngst z. B. Begriffe wie „Resilienz“, „Agilität“, „digital Mindset“ bis hin zum Konzept „Führungskraft als Coach“ von fast hypnotischer Wirkung. Diese Führungslehren bzw. Managementmodelle verkaufen sich deshalb, weil die meisten Unternehmen ihre Hausaufgaben nicht machen. Es fehlt an guter Unternehmensführung. Gut ist die Führung u. a., wenn…

Kundenrezensionen

5 Sterne (0%) 0%
4 Sterne (0%) 0%
3 Sterne (0%) 0%
2 Sterne (0%) 0%
1 Stern (0%) 0%
Wie berechnet Amazon die Produktbewertungen?

Keine Kundenrezensionen