Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die Füchse von Andorra ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Füchse von Andorra Gebundene Ausgabe – 16. August 2010

4.7 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90 EUR 3,79
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,87
38 neu ab EUR 12,90 11 gebraucht ab EUR 3,79

Alles für den Gesundheits-Check
Entdecken Sie unsere große Auswahl an medizinischen Geräten im Sanitätshaus. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Füchse von Andorra
  • +
  • Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums
Gesamtpreis: EUR 29,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Lembcke erzählt auf ruhige Art von einer Familie, deren Alltag durch die Krankheit der Mutter aus dem Takt gerät. Auch sprachlich ist Lembckes anrührender Roman eine kleine Perle: Kurze, schnörkellose Sätze treffen immer genau die Gefühle der Ich-Erzählerin Sophie. Ein sehr schönes Buch mit ganz unaufdringlichem Tiefgang." Mittelbayerische Zeitung, 06.09.10

"Marjaleena Lembcke macht eigentlich alles richtig: Das Buch ist literarisch anspruchsvoll und zugleich kindgerecht geschrieben, die Figuren wissen zu gefallen und die Mischung aus Fröhlichkeit und Problemen stimmt." Ulf Cronenberg, jugendbuchtipps.de, 30.12.10

"Die Füchse von Andorra führt seine Leser ganz behutsam an das Thema Depression heran und zeigt am Ende eindrucksvoll, dass nur Reden hilft." Eselsohr, 2012"Eine traurige, aber auch Mut machende Geschichte über ein wichtiges Thema." Die Zeit, 30.09.10

"Marjaleena Lembcke erzählt, wie gewohnt, schlicht und klar. Ein behutsamer Roman von der Annäherung zwischen Menschen und der Sehnsucht nach Freunden." Andrea Lüthi, Neue Zürcher Zeitung, 03.11.10

"Ein wunderbar erzähltes, ruhiges und nachdenkliches Buch, das zeigt, wie schön Familienleben sein kann, und wie gut es tut, wenn man füreinander auch in schwierigen Zeiten da ist." Anne Overlack, Stuttgarter Zeitung, 05.10.10

"Außerordentlich behutsam führt die Autorin die jungen Leser an ein Thema heran, was Eltern gern vor Kindern verstecken würden.Es lässt sich benennen mit: Überforderung, Burn-out, Depression. Hier aber sind es die Füchse von Andorra." Cornelia Geissler, Berliner Zeitung, 20.01.11

"Eine sehr ergreifende Geschichte mit bewegenden Szenen. Einfach ein tolles Buch!" Elisabeth Böker, eselsohr, 11/10

Ein sehr einfühlsam geschriebener Titel zum Thema Krankheit und Depressionen in der Familie. Warmherzig und stets auf Augenhöhe mit ihrer zehnjährigen Ich-Erzählerin lässt die gebürtige Finnin ihre LeserInnen am Alltag von Sophies Familie teilhaben. Ein gleichermaßen aufklärendes wie tröstliches Buch." Andrea Duphorn, 1000 und 1 Buch, 11/10

"Marjaleena Lembcke erzählt die Geschichte dieser Familie unaufgeregt und mit viel Gespür dafür, die LeserInnen in den Prozess mit einzubeziehen, den die Geschwister durchmachen. […] Heitere und traurige Dinge gehören im Leben zusammen, davon erzählt dieses feinfühlige Buch." Christine Tresch, Buch & Maus, 12.10

"Die leise, aus Kindersicht erzählte Geschichte vermag Ängste, Unsicherheit und Hoffnung einzufangen. Realitätsnah, einfach und warmherzig." Christine Kranz, Stiftung Lesen, Herbst 10

"Familiengeschichte mit Herz und Witz!" Maria Riederer, Westdeutscher Rundfunk Lilipuz, 06.09.10

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marjaleena Lembcke wurde 1945 in Kokkola/Finnland geboren und studierte Theaterwissenschaften und Bildhauerei. Seit 1967 lebt sie in der Nähe von Münster in Westfalen. Sie schreibt für Kinder und Jugendliche ebenso wie für Erwachsene. Für ihre Bücher wurde sie vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 1999, und wurde nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis. Ihr Werk wurde bisher in zehn Sprachen übersetzt. 2015 erhielt sie den österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis. 2016 erschien für Erwachsene ihr persönlichstes Buch, der Roman Wir bleiben nicht lang (2016).

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 28. Juli 2011
Format: Audio CD
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2011
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Interne Festplatte

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?