Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 25,40
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Erde von oben 2014 Kalender – 15. Mai 2013

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kalender
"Bitte wiederholen"
EUR 25,40
1 neu ab EUR 25,40

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Uli Geißler TOP 1000 REZENSENT am 22. Oktober 2013
Format: Kalender
Der Erfinder, sicher auch der bedeutendste und bekannteste und wohl auch der beste Fotograf für Aufnahmen Der Erde von oben" - Yann Arthur Bertrand - hat auch für das kommende Jahr wieder Meisterwerke seiner Sehweise zusammengestellt.

Aufwändig und unter zeitlichem und engagiertem Einsatz entstanden Ausschnitte in gebührendem Abstand zum Boden unseres Planeten. So wirken Schnee bedeckte Gipfel der Antarktis, Ablagerungen eines Marmorabbruches in Indien, die Shark Bay in Australien, Tierherden bei Timbuktu in Afrika oder die riesigen Schwärme von Rosapelikanen bei Saint Louis im Senegal wie abstrakte Malereien perfekter Gottesschöpfungen.

Dieser Eindruck verstärkt sich auch beim Anblick der grafischen Struktur der Sumpflandschaft, des Dorfes Sudd im Südsudan, der Barracuda Keys in Florida, USA, dem gleichförmig angelegten Vorort Henderson bei Las Vegas.

Der Fotograf zauberte wieder unnachahmliche Ansichten unseres Planeten - nein, er machte sie sichtbar. So kann man sich zwölf Monate lang auf hochwertigem Hochglanzdruck (Ressourcenschonend doppelseitig gedruckt, daher etwas überteuert) an der Schönheit der unterschiedlichsten Gebiete und übersichtlichen Eindrücke erfreuen. © 10/2013, Redaktionsbüro Geißler, Uli Geißler, Freier Journalist, Fürth/Bay.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden