Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.07.2011, 22:02:00 GMT+2
Elektrolyt meint:
Hallo, bin am überlegen, ob ich bei diesem günsitgen Angebot zuschlagen soll... (Empfehlung ??)
Da ich noch keine englischen Romane gelesen habe, wollte ich nur noch wissen, wie es im Englischen zu lesen ist ?? (Umgangssprachliches Englisch/schweres Englisch/Kontextverständis).

Wäre sehr nett, Danke

Zu meinen Englischkenntnissen : Stehe kurz vorm Fachabi

Veröffentlicht am 08.08.2011, 21:33:33 GMT+2
Caylea meint:
Meiner Einschätzung nach liest sich die "Song of Ice and Fire"-Reihe relativ leicht. Allerdings ist natürlich einiges an themenspezifischem Vokabular enthalten. Am besten nutzt du mal die "Ins Buch blicken"-Funktion und liest die ersten paar Seiten, um einen Eindruck der Sprache zu bekommen. :-)

Veröffentlicht am 09.08.2011, 03:58:11 GMT+2
Pseudonymus meint:
Ich denke auch, dass die Bücher in ihrer Sprache recht leicht verständlich sind, auch wenn es mitunter eine Weile dauern kann, bis man sich an den speziellen mittelalterlichen Stil gewöhnt hat. Einige Vokabeln sind auch recht ungewöhnlich (Mittelalter halt), ergeben sich aber aus dem Zusammenhang. Auf jeden Fall lohnt es sich immer solche Fantasy-Bücher im Original zu lesen, da in der deutschen Übersetzung (gerade auch durch eindeutschen von Namen und Orten) oft viel verloren geht.
Ich habe mir selber vor kurzem das Box-Set gekauft und bin sehr zufrieden. Es kommt aber, wie schon in vielen Berichten geschildert, darauf an was man erwartet. Nachdem ich ein Buch durchgelesen hatte, sah es wirklich aus als hätte ichs schon 10mal gelesen. Außerdem muss man aufpassen wo man das Buch anfasst, da die Tinte leicht verwischt. Mit solchen Abstrichen kann ich aber bei dem Preis gut leben. Und wenn es im Regal schöner aussehen soll dreht man den Schuber halt um!

Veröffentlicht am 12.08.2011, 18:51:15 GMT+2
Caylea meint:
...oder man kauft sich, das nötige Kleingeld vorausgesetzt, die gebundene Ausgabe. ;-)

Veröffentlicht am 31.08.2011, 20:20:56 GMT+2
Clockwork meint:
Ich habe schon einige Bücher auf englisch gelesen, z.B. Herr der Ringe und jetzt bin ich auch bei GoT. Es lässt sich wirklich gut und leicht lesen. Man merkt allerdings schon, dass man schneller ermüdet als bei deutschen Büchern. Für den Anfang sind da 4 englische Bücher mit jeweils 1000 Seiten schon ziemlich happig. Ich würde sie an deiner Stelle aber definitiv kaufen.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  29.07.2011
Jüngster Beitrag:  31.08.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt