Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Die Dunkelelfen: Die Legende von Drizzt von [Salvatore, R.A.]
Anzeige für Kindle-App

Die Dunkelelfen: Die Legende von Drizzt Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99

Länge: 220 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die wahren Herren der Unterwelt

Tief unter der Erde befindet sich Menzoberranzan, die Stadt der Dunkelelfen. Hier regiert die grausame Spinnengöttin und verbreitet durch ihre Priesterinnen Finsternis und Angst. Die Dunkelelfen selbst sind der Schrecken der Unterwelt und ihrer Völker. Stets sind sie bereit, ihrer Göttin an Grausamkeit nachzueifern. Nur Drizzt, der bereits in jungen Jahren ein überragender Schwertkämpfer ist, begehrt gegen sein eigenes böses Volk auf. Dies ist seine Geschichte …



Die Saga, mit der R.A. Salvatore Weltruhm erlangte - endlich in ungeteilter Ausgabe!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

R. A. Salvatore wurde 1959 in Massachusetts geboren, wo er auch heute noch lebt. Bereits sein erster Roman "Der gesprungene Kristall" machte ihn bekannt und legte den Grundstein zu seiner weltweit beliebten Reihe von Romanen um den Dunkelelf Drizzt Do´Urden. Die Fans lieben Salvatores Bücher vor allem wegen seiner plastischen Schilderungen von Kampfhandlungen und seiner farbigen Erzählweise.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1860 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 220 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (6. Dezember 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004P1J3NA
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #25.217 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Druss TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. September 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Wichtigste zuerst: "Die Dunkelelfen" ist KEIN NEUES BUCH von R. A. Salvatore!!!

Ich habe größtes Verständnis für alle, die dieses Buch ob der mangelnden Hinweise durch den Verlag mit einem Stern abbügeln werden/wollen, aber Salvatore kann wirklich nichts dafür!

Es handelt sich um eine Neuausgabe des Romanes "Homeland" (im Ganzen: "Forgotten Realms. The Dark Elf Trilogy 01: Homeland") von 1990, in Deutschland erstmals erschienen (und immer noch lieferbar) unter den Titeln "Der dritte Sohn" und "Im Reich der Spinne" ("Die Saga vom Dunkelelf 1 + 2") 1992.
Neu ist lediglich, dass der Roman nicht in zwei Teile gesplittet ist, sondern in einem großformatigen Paperback daherkommt. Blanvalet schreibt von einer überarbeiteten Fassung. Ein kurzer Vergleich mit der alten Ausgabe zeigt jedoch einen völlig identischen Inhalt.

In "Die Dunkelelfen" schildert Salvatore das Aufwachsen und die Ausbildung des Dunkelelfen Drizzt Do'Urden im Unterreich und in der Stadt Menzoberranzan. Die Ausgangsvoraussetzungen für Drizzt sind alles andere als günstig: männliche Dunkelelfen zählen in der matriarchalischen Gesellschaft wenig und als dritter Sohn des Hauses Do'Urden soll er eigentlich der Spinnengöttin geopfert werden.
Die Gesellschaft der Dunkelelfen ist geprägt von abgrundtiefer Bosheit. Es zählt nur die Rangordnung der Häuser und jedes Mittel und jede Intrige sind recht, sich hier vorzuarbeiten. In diesem Umfeld muß sich der begnadete Schwertkämpfer Drizzt entwickeln, geprägt von Zweifeln an dem bestehenden System.

Drizzt Do'Urden ist eine der beliebtesten Figuren der Fantasy-Szene und R.A. Salvatores erfolgreichster Charakter überhaupt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 96 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
===Sarahs eigene Inhaltsangabe===
Drizzt Do'Urden wird als dritter Sohn geboren. Wie die Tradition, aber auch die Gunst der Spinnenkönigin Loth, will, soll er als Opfer dargebracht werden. Sein Bruder Dinin lässt dieses jedoch nicht zu. Er tötet kurzerhand den Erstgeborenen der Oberin Malice. Damit ist das Überleben von Drizzt Do'Urden gesichert. Aufgezogen wird er von seiner Schwester Vierna, wo es statt Liebe nur Gewalt, unlösbare Aufgaben, gewaltigen Druck und Verachtung an der Tagesordnung stehen. Dies ändert sich erst, als sich der Waffenmeister des Hauses Do'Urden sich seiner annimmt. Von ihm lernte nicht nur den Umgang mit Waffen, sondern er bekommt auch Werte vermittelt, die in der Gesellschaft der Drow nicht wirklich existieren. Es sind Werte, wie Freundschaft Glück und väterliche Liebe. Diese Werte sorgen dafür, das Drizzt Do'Urden zu einem unglaublich guten Krumsäbel-Kämpfer wird. Um seine Ausbildung zu vollenden, muss er an die Akademie. Dort lernt er den Einfluss der Priesterinnen der Spinnenkönigin aber auch anderen Fanatikern kennen. Kann er seine Werte bewahren und die schicksalsträchtigen Begegnungen meistern?

===Sarahs Meinung===
1988 veröffentlichte der Autor seine Eiswind-Trilogie. In diesen Werken trifft der Leser zum ersten Mal auf dem Dunkel Elfen Drizzt Do'Urden. Eine Figur, die von nun an nicht mehr wegzudenken ist. Das vorliegende Buch ist eine Neuauflage zwei bereits erschienener Bücher. Es beinhaltet die Titel „Der dritte Sohn“ und „Im Reich der Spinne“. Diese sind früher einzelnen in Deutschland erschien, und wurden nun unter einem neuen Titel zusammengelegt. Vielen Fans ist dies ein Dorn im Auge, denn dies ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die Dunklelfen von Menzoberranzan bilden eine grausame Gesselschaft, die mit anderen Völkern gnadenlos verfährt, und in der auch interne Kriege zwischen den Häusern zum alltäglichen Alltag gehören. Über die Stadt regieren die acht mächtigsten dieser Häuser, allen voran das Haus Baenre. Die Mutter Oberin des zehnten Hauses Do'Urden greift mit der Absicht, in der Drow/Dunkelelfenmonarchie aufzusteigen ein Höheres, DeVir an. Während des Kampfes gebiert sie ihren dritten Sohn, die für gewöhnlich alle der Spinnengöttin Lloth geopfert werden. Doch während der Schlacht wird der Erstgeborene des Hauses von seinem jüngeren Bruder ermordet. So entgeht der Säugling dem Tod. Er wird Drizzt Do'Urden getauft.

Drizzt wächst in der Obhut seiner Schwester Vierna heran, in der er für jedes Versagen mit der Schlangenpeitsche bestraft wird. Denn die Mutter Oberin will ihn zu einem ebenso grausamen, wie ihr untergebenen Diener formen, wie es überall im Reich der Drow Sitte ist. Ursprünglich soll Drizzt zu einem Magier ausgebildet werden, doch weil er enormes Talent im Schwertkampf zeigt wird er zu Zaknafein Do'Urden geschickt, dem Waffenmeister des Hauses. Dieser versucht Drizzt auf eine andere Bahn zu bringen als die anderen Drowkrieger, denn im Gegensatz zu vielen Anderen hat der Waffenmeister längst das wahre Wesen der Dunkelelfen begriffen, dass nur auf Egoismus und Terror beruht...

Geschickt schafft es R.A.Salvatore die seelischen Konflikte der Personen geschickt zur Geltung zu bringen. Aber auch die Kampfszenen werden intensiv und packend dargestellt. Der Auftakt zur Saga vom Dunkelelf, trotz einiger Längen eine eindeutige Kaufempfehlung.

Anmerkung:

Dieses Buch beinhaltet die Romane *Der dritte Sohn* und *Im Reich der Spinne*.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?