Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,45 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Media-Seller
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-Mixer
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Dreigroschenoper

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,45
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 22. Juli 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 16,45
EUR 16,45 EUR 8,19
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Media-Seller. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 16,45 5 gebraucht ab EUR 8,19

Herbst-Angebote-Woche: Musik-Schnäppchen
Tolle Tagesdeals und Blitzangebote. Jetzt Entdecken.

Hinweise und Aktionen


Marlene Dietrich-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Dreigroschenoper
  • +
  • Weill/Brecht - Die Dreigroschenoper
  • +
  • Weill, Brecht: Die Dreigroschenoper (Gesamtaufnahme)
Gesamtpreis: EUR 39,91
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. Juli 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Teldec (Warner)
  • ASIN: B00005Y34P
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.136 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Die Dreigroschenoper : Overture & Moritat
  2. Die Dreigroschenoper : Seerauberjenny
  3. Die Dreigroschenoper : Kannonensong
  4. Die Dreigroschenoper : Liebeslied
  5. Die Dreigroschenoper : Barbara Song
  6. Die Dreigroschenoper : Erstes Dreigroschen - Finale
  7. Die Dreigroschenoper : Abschied
  8. Die Dreigroschenoper : von Mackie Messer
  9. Die Dreigroschenoper : Ballade
  10. Die Dreigroschenoper : Eifersuchtsduett
  11. Die Dreigroschenoper : Zweites Dreigroschen - Finale
  12. Die Dreigroschenoper : Lied
  13. Die Dreigroschenoper : Moritat und Schlusschoral
  14. Mahagonny : Denn wie man sich bettet
  15. Mahagonny : Alabama Song
  16. Rudolf Nelson : Das Nachtgespenst
  17. Rudolf Nelson : Peter
  18. Friedrich Hollaender : Guck doch nicht immer nach dem Tangogeiger hin
  19. Friedrich Hollaender : Jonny
  20. Wilhelm Grosz : Vom Seemann Kuttel Daddeldu
  21. L'Opéra de Quat'sous : Chant des canons
  22. L'Opéra de Quat'sous : Chant d'amour
  23. L'Opéra de Quat'sous : Tangoballade
  24. L'Opéra de Quat'sous : Ballade de la vie agréable
  25. Die Dreigroschenoper / Carola Neher : Seerauberjenny
  26. Die Dreigroschenoper / Carola Neher : Barbara Song
  27. Die Dreigroschenoper / Berthold Brecht : Moritat
  28. Die Dreigroschenoper / Berthold Brecht : Die Ballade
  29. Mahagonny : Alabama Song (Alternative version)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Für alle, denen die Handlung gerade "nicht ganz präsent" ist: Die "Dreigroschenoper", angeregt von John Gays "Beggar's Opera", spielt im Londoner Unterweltmileu des 18. Jahrhunderts. Nach Moritatensängerart vorgetragen werden die Liebesgeschichte zwischen dem Gangster Macheath (Mackie Messer) und Polly, der Tochter seines Konkurrenten; der Verrat der Hure Jenny an ihrem Verflossenem Mackie und dessen Verhaftung, Verurteilung und -- schließlich befindet man sich auf der Bühne und nicht im richtigen Leben -- seine Begnadigung im allerletzten Moment. Der ehrenwerte Bürger wird zum Räuber, der Räuber zum Ehrenmann.

Sowohl Brechts Libretto als auch Weills Musik betreten hier neue Wege: Brechts Sprache bewegt sich traumwandlerisch sicher quer über alle Sprachgrenzen hinweg, Kriminellenjargon und Lutherdeutsch, gutbürgerliche Sprachklischees und Anglizismen, teils ironisch gebrochen, teils bitterernst gemeint, kontrastieren einander. Dem steht Weills Musik um nichts nach: Zitate aus der Schlagermusik und aus dem protestantischen Choral, Moritat, Ballade, Jazz, zeitgenössische Tanzmusik u.a. bilden in seiner Musik einen ganz neuen Stil und, dies ist das Erstaunliche: Die beiden kongenialen Künstler haben ein in sich geschlossenes Kunstwerk geschaffen, in dem alles stimmt, das bis heute keinen Staub angesetzt hat und dessen Einfluss in Musik und Literatur noch immer quicklebendig ist.
Diese Einspielung der Songs stammt von 1930, teilweise mit der Originalbesetzung der Erstaufführung; allerdings singt Lenja zwei Partien, die von Jenny und von Polly.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Schöne Aufnahmen im Charme der 30er. Dreigroschenoper + Bonustracks aus Mahagonny, L`Opera de Quat`sous Lieder von Friedrich Holländer, Rudolf Nelson & Wilhelm Grosz. Dazu ein Booklet zur Geschichte dieser Telefunken-Aufnahme und der Oper, Photos und Songtexte (englisch und deutsch). Was für eine tolle CD für den Preis! Bin begeistert.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren