Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Diva-Taktik: Warum st... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Diva-Taktik: Warum starke Frauen bei Männern ein leichtes Spiel haben (Ratgeber. Bastei Lübbe Taschenbücher) Taschenbuch – 12. Mai 2009

3.3 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 3,99
56 neu ab EUR 8,99 13 gebraucht ab EUR 3,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Diva-Taktik: Warum starke Frauen bei Männern ein leichtes Spiel haben (Ratgeber. Bastei Lübbe Taschenbücher)
  • +
  • Wie man einen Mann restlos um den Verstand bringt: Die ultimative Liste für jede Handtasche (Ehrenwirth Belletristik)
  • +
  • Die perfekte Verführerin: Wie Sie garantiert jeden Mann erobern
Gesamtpreis: EUR 28,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Auf der Suche nach dem idealen Partner versuchen Millionen Frauen, tief ins Labyrinth des männlichen Wesens vorzudringen. Sie interpretieren und diskutieren die rätselhaften Verhaltensweisen der Männer stundenlang mit ihren Freundinnen und lassen sich regelmäßig von einer Frage in den Wahnsinn treiben: Was wollen Männer eigentlich? Dabei ist alles ganz einfach: Männer schätzen und bewundern genau die Frauen, die scheinbar rücksichtslos und egoistisch ihr Ding durchziehen. Sie lieben starke Frauen, die nicht lange warten oder fragen, sondern selbst die Initiative ergreifen und sich nehmen, was sie wollen. Männer können nicht nur manipuliert werden, sie wollen es sogar! Wer das behauptet? Martin Fraas. Ein Mann. Er weiß, wovon er schreibt. Entdecken Sie die Diva in sich!


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Für mich und meine Freundinnen hat dieses Buch inzwischen Kult-Charakter! Wir haben es alle zu Hause im Bücherregal stehen - zu Recht: Ich muss leider sagen, dass mein Selbstwertgefühl früher nicht besonders ausgeprägt war. Nach meiner letzten Beziehung zweifelte ich total an mir selbst. Ich hatte mich wieder völlig untergeordnet und alles getan, um es meinem Freund recht zu machen. Mit dem Ergebnis, dass er nach acht Monaten Schluss machte! Nachdem ich "Die Diva Taktik" gelesen hatte, änderte ich mein Schema komplett. Ich habe aus dem Buch wahnsinnig viele neue Erkenntnisse für mich gewinnen können und es hat mir viel Mut gemacht, einem Mann auch mal meine starke Seite zu zeigen. Der Autor hat schon recht, wenn er sagt, dass Männer schnell das Interesse verlieren, wenn sie etwas allzu leicht bekommen können. Meinem neuen Freund scheint's zumindest zu gefallen, dass ich weiß, was ich will - und das auch sage.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Titel des Buches und die Beschreibung auf der Rückseite des Buches versprachen viel. Nach Lesen der ersten 80 Seiten war ich schon so enttäuscht und sauer, was der Autor dort schreibt, dass ich gar nicht weiter lesen wollte.

Alles total klischeehaft und teilweise aus der Luft gegriffen. Beschreibt irgendwelche nichtssagenden Studien, z.B. dass Männer beim Anblick von Blondinen auf Fotos dümmer werden und schlechter beim IQ-Test abschneiden... Oh je, oh je!!!

Frau könne sich nie sexy genug kleiden. Vorallem nicht um auf Männerjagd zu gehen. Ob man da direkt in eine Schublade gesteckt wird, ist für den Autor Nebensache!

Der Autor beschreibt in dem Buch ständig irgendwelche Stars. Z.B. das Marilyn Monroe so eine Diva war etc. Das Marilyn Monroe allerdings ihr ganzes Leben unter Komplexen und Minderwertigkeitsgefühlen litt ist ja wohl bekannt! Hier in dem Buch allerdings nicht...

Einfach nur schrecklich dieses Buch und sollte keinesfalls als Ratgeber an die Frauenwelt heraus gehen. Der Autor wollte bezwecken, dass man sich wie eine "Diva" benehmen kann um Männern zu imponieren, heraus gekommen ist eher das Gegenteil!

Das Buch war reine Geldverschwendung, aber noch schlimmer reine Zeitverschwendung!
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe mir das Buch aufgrund der bereits vorhandenen Rezensionen und der Beschreibung gekauft und muss leider sagen, dass ich nicht das lesen konnte, was ich erwartet habe.

Keine Frage, das Buch ist amüsant geschrieben und der Inhalt ohne Frage eine kleine Fundgrube in Sachen Männerverhalten...
Jedoch hätte man es vielleicht dann auch bei solchem Titel belassen sollen, denn hier geht es viell. zu 35% darum wie Frauen sich Männern gegenüber verhalten können und sich interessant machen. Der Rest ist allerdings reines psychologisches Analysieren und Verhaltensforschung auf der man aber nicht zu 100% aufbauen kann und sollte um einen Mann um den Finger zu wickeln bzw. für sich zu gewinnen.
Viele Tipps waren so in der Form schon einmal da und sind nun nur wieder unter neuem Titel zum Leben erwacht.

Dies Lektüre ist eine schöne Abwechslung für zwischendurch, liest sich leicht und bekömmlich, hat viel Wahres aber auch vieles was man nicht 1 zu 1 umsetzen sollte. Sorry Männer!!
Für 8,95€ ist es definitiv kein rausgeschmissenes Geld aber auch keine wirkliche Investition!!
Wer das Buch kaufen möchte um damit neue Erkenntnisse zu gewinnen müsste schon vom Mond sein, denn wie sagt man so schön: Im Westen nix Neues ;)

Bedingt weiter zu empfehlen!
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mir wurde die "Diva-Taktik" schon vor längerer Zeit mal von einer Freundin empfohlen, die total davon schwärmte. Ich war skeptisch, denn ich bin gar kein Fan von Beziehungsratgebern. Die versuchen meist, unsere komplizierte Welt in einfache Tipps zu pressen, was nur schiefgegen kann. Ich habe aber das Buch trotzdem kürzlich mal bei amazon bestellt, weil ich ein Geschenk brauchte. Natürlich war ich neugierig und habe rein geblättert. Und ich muss sagen, ich habe das schmale Büchlein noch am selben Abend vom ersten bis zum letzten Satz gelesen (ja, das geht!) - inklusive dem Test am Schluss. Der Autor (richtig, ein Mann schreibt sowas) verschont uns von den üblichen Klischees. Er hat seine Artgenossen genau und schonungslos beobachtet und beschreibt, wie sie uns Frauen sehen und was sie von uns erwarten. Und er zeigt, dass Männer im Prinzip ziemlich leicht zu lenken sind. Er beweist das ganz witzig und schlüssig an vielen Beispielen. Ich fand die Geschichten und Tipps wirklich interessant und habe viele davon so noch nirgendwo gelesen. Einige Kapitel sind wirklich witzig - zum Beispiel, dass der Umgang mit Männern und Hunden sehr ähnlich ist :-) Was mir am besten gefallen hat (das erwartet man von einem Mann nicht): Er will uns Frauen nicht dazu drängen, dass wir uns groß verändern oder irgendwelche Rollen spielen. Er macht aber Mut, dass man seine eigenen Stärken entdeckt und auch zu Eigenarten steht - ja, sie sogar zum Markenzeichen macht! Ein echt interessanter Ansatz. Insgesamt ein cleveres und unterhaltsames Buch, für das ich die volle Punktzahl vergeben möchte.
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden