Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
21
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. September 2014
Also wer besonderes Interesse daran hat zu erfahren, wie Frau Dinge und ihre 4 Freundinnen Ordnung gemacht haben, dem sei dieses Buch sehr an's Herz gelegt. Wer sich ernsthaft von seinem Kram trennen will, der braucht dieses Buch am wenigsten noch zusätzlich zum Kram, den er gerade ausmisten will. Schade um's Geld! Mir war das Buch weder lustig noch hilfreich. Die guten Rezensionen hier können nur von Frau Dinges Bekannten- und Freundeskreis stammen. Wer ernsthafte Hilfestellungen zum Ausmisten und Ordnung machen braucht, der sollte sich an anderen Ratgebern orientieren. Da gibt es bessere. Viel bessere! Ich habe das Buch zwar durchgelesen, weil ich es schon mal da hatte, danach ist es aber direkt in das Altpapier gewandert.
55 Kommentare| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2015
Bei der Lektüre habe ich wirklich Lust bekommen, meine komplette Wohnung auf den Kopf zu stellen^^

Die Tipps sind hervorragend alltagstauglich und auch nach einem anstrengenden Arbeitstag noch umsetzbar. Und mal ehrlich, wer von Anfang an benutzte Gegenstände wieder an seinen Platz zurückräumt, vermeidet das große Chaos ... bestechend einleuchtend.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2015
ein einfach geschriebenes Buch mit viel Humor und ideal geeignet um zu hause aus zu misten... ein paar freundinnen helfen einander und zeigen verschiedene probleme auf... Minimalismus in kleinen schritten
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Ein weiterer Ratgeber? In der Tat, aber recht witzig umgesetzt. Wir begleiten Inge Dinge und ihre Freundinnen beim Entmüllen ihrer Wohnungen. Auf heitere Art führen Sie uns durch ein schwieriges Thema - wie trennt man sich von all dem Ramsch, der seit Jahren zu Hause herumsteht. Auch wenn nicht alles ganz ernst gemeint ist, findet man sich auch als Mann gut aufgehoben. Einige Ideen lassen sich rasch umsetzen und die Suche nach den Ursachen, warum dies und jenes überhaupt gekauft wurde, böte genug Stoff für ein weiteres Buch.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
Ein super tolles Buch mit vielen Erfahrungen und Tipps zum Thema "mit weniger leben". Es sind die verschiedenen Lebenssituationen der Freundinnen, die bewirken, dass man sich in dem Buch an der ein oder anderen Stelle wiedererkennt und die vielen Tipps für sich selbst umsetzbar machen.
Ich persönlich habe nochmal eine ganz andere Perspektive und neue Ideen zum Entrümpeln kennengelernt. Außerdem motiviert es sehr Freunde oder Freundinnen mit ins Boot zu holen, damit man sich gemeinsam von seinen "Wohlstandspfunden" trennen kann.
Danke für die tollen Erfahrungen und Tipps.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Ich mag Ratgeber dieser Art allgemein und verbrachte auch mit diesem einen amüsanten Abend. Schöner Nebeneffekt: Endlich hab ich es geschafft, alle Tischdecken, Deckchen, Kissenüberzüge, Bettwäsche, Vorhänge... die ich nicht wirklich liebe und benütze, zu entsorgen. Auch das Erbstück von Tante soundso. Im Grunde steht in dem Buch nicht viel Neues, eher alles Dinge, die man schon weiß und kennt, trotzdem ist es unterhaltsam.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Ich habe dieses EBook beim Stöbern entdeckt. Ja, es ist ein Ratgeber und ja, wir sollen leichter leben. Aber ich weiß nun, wie ich meine Ladekabel verstauen kann. Ich habe Anregungen gefunden. Und darum geht es doch - Anregungen finden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2014
Gut geschrieben und gespickt mit vielen Tipps. Habe es gerne gelesen und kann es nur empfehlen. Eine andere Art, sich mit meinem Lebensthema "Ordnung und Entrümpeln" zu beschäftigen. Hat mich gefreut.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
jeder hat wahrscheinlich schon mal über ausmisten, aufräumen usw. nachgedacht - das Buch enthält einige tolle Argumente, die sogar mein schlechtes Gewisssen beruhigen, wenn ich mich von etwas trenne
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2015
Es mag schon sein dass einige Messies unbedingt eine solche Anleitung brauchen. Mir war dieses Buch zu lang und im Stil eines Romans gehalten, was beim Angehen des Aussortierens eher als kontraproduktiv gesehen werden kann. Normalerweise genügt da denn doch der Vorsatz sowie eine kürzer gehaltene Übersicht. Diesbezüglich wäre dem Buch ebenfalls eine Entrümplung anzuraten.

Manche Ratschläge wie z. B. in der Küche alles wegzuräumen was 23 Stunden am Tag nicht genützt wird finde ich persönlich zu spartanisch und mühsam. Meine Kaffeemaschine und ähnliches würde ich nicht so einfach zugunsten freier, kahler Flächen jeden Tag wieder hervor- und wegräumen.

Frau Dinges Freundinnen bzw. Mit-Autorinnen dürften zudem über eine extreme Geduld und Leidensfähigkeit verfügen, denn sich in privatesten Bereichen kontrollieren und dreinreden zu lassen ist wohl eher die Ausnahme.

Die Autorin kommt trotz versucht mit Humor gewürztem Schreibstil eher wie ein Kontrollfreak denn als Beraterin rüber. Weniger wäre tatsächlich mehr und würde dem Grundgedanken dieses Buches gut tun.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden