Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die Dame vom See: Roman ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Die Dame vom See: Roman Taschenbuch – 1. März 2011

4.2 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,90
EUR 15,90 EUR 11,61
73 neu ab EUR 15,90 7 gebraucht ab EUR 11,61

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Dame vom See: Roman
  • +
  • Der Schwalbenturm: Roman
  • +
  • Feuertaufe: Roman
Gesamtpreis: EUR 46,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Sapkowski liefert einmal mehr fesselnde Fantasy-Literatur, Hut ab!«
buffed 07-08/2011

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Wirtschaftswissenschaftler, Literaturkritiker und Autor. Er lebt in Łódź. Seine Hexer-Sage erreicht weltweit Millionen-Auflagen. Höchst erfolgreich ist auch seine Mittelalter-Trilogie um den Medicus Reinmar von Bielau. 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Łódź ausgezeichnet.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vorweg, den restlichen Büchern gebe ich in der Gesamtheit 4, vlt 4,5 von 5 Sternen. Dieses letzte Buch aber, war einfach schwach.

Die Rezension teilt sich in spoilerfrei und spoilerbehaftet. Der spoilerbehaftete Teil kommt zum Schluss und wird schön gekennzeichnet :D

Wie gesagt, war das letzte Buch einfach schwach. Die komplette erste Hälfte des Buches ist absolut uninteressant. Sapkowski führt hier neue Nebencharaktere ein, die zu nichts anderem dienen, als eine Art Rahmen zu geben, und die eigentliche Geschichte um Geralt, Ciri etc. zu erzählen. Trotzdem füllt die Beschreibung des eigentlichen Lebens dieser Charaktere ganze Kapitel, und jedes mal , wenn sie erneut auftauchten, musste ich mich dagegen wehren, das Buch wegzulegen. Sapkowski versucht das ganze mit einem gewissen Thema zu verweben, das macht er aber erstens schlecht, und zweitens bin ich nicht wirklich ein Fan dieses Themas, mehr dazu im Spoilerteil.

Von Geralts Teil der Geschichte wird ein Abschnitt erzählt, den selbst Sapkowski selbst praktisch über Charaktere im Buch als absolut beiläufig und uninteressant betitelt. Also, warum muss ich mir das durchlesen, obwohl es weder die Geschichte, noch Geralts Charakter nach vorne bringt ? Auch Ciris Geschichte wird fortgesetzt, aber was sich Sapkoswki da ausgedacht hat und wie gähnend und langgezogen er das erzählt, machte auch diesen Teil eher zu Arbeit , als zu einem Lesevergnügen.

Wie gesagt, die erste hälfte , also über 300 Seiten sind wirklich schwach und wahren ein reiner Kampf. Danach wird es besser, und ich hatte mich gefreut, dass sich der Leseaufwand jetzt doch gelohnt hat.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Für mich persönlich war Die Dame vom See das Buch der Reihe für das ich am längsten gebraucht habe. Während ich die anderen anfangs verschlungen, später immer noch zügig gelesen habe, machte ich hier nur schleppend Fortschritte. Grund hierfür waren einige Geschichten, die sich länger gezogen haben als mir lieb war und die inhaltlich nur wenig Relevanz als Gegenleistung boten.

So war die Geschichte um Nimue nur wegen ihres Finales relevant. Es kam mir vor, als wäre ihre ganze Geschichte (die neue Charaktere einführt und detailiert behandelt) nur da, weil das Finale -- hätte man es einfach alleinstehend eingebaut -- dem Leser willkürlich und aus dem Ärmel geschüttelt vorgekommen wäre.

Die Geschichte um Jarre, der mir als Nebenfigur nicht wichtiger erschien als jede andere, hätte man meinetwegen auch ganz weglassen können. Hier konnte ich gar keine Relevanz ausmachen. Man lernte ein paar neue Gesichter kennen, die aber im weiteren Verlauf der Geschichte keine Rolle mehr spielten. Aus den Details der Schlacht ging für mich auch nichts wichtiges hervor.

Ciris Reise war auch wesentlich umfangreicher beschrieben als ich es mir gewünscht hätte.

Durch diese Bestandteile, die irgendwie alleinstehend und doch recht langwirig daherkommen, kam mir dieses Buch stellenweise vor wie eine weitere Ansammlung von Kurzgeschichten. Wobei ich die tatsächlichen Kurzgeschichtssammlungen unterhaltsamer finde und sie in Herz geschlossen habe, was mir bei Die Dame vom See nicht gelingt.

Als Ende dieser erstklassigen Saga um den Hexer Geralt finde ich dieses Buch sehr unbefriedigend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Objektive Meinung (so objektiv wie möglich):

Es ist eine Empfehlung für jede/n Hexer-Romane-Liebhaber/in - "Die Dame vom See" führt alle Erzählstränge gut zusammen, die in den vorangegangenen Bänden begonnen wurden. Wer also wissen will, wie das Abenteuer endet, sollte sich den Roman auf jeden Fall kaufen.

Ein Paar subjektive Eindrücke (vor allem Kritikpunkte :) ):

Das Lesen von "Die Dame vom See" bereitete mir weniger Vergnügen, als das Lesen der anderen Bücher über den Hexer. Dies soll aber nicht heißen, dass ich total angewiedert und nur in einem Schutzanzug mit einem verzogenem Mund und unter höllischen Schmerzen den Roman gelesen habe - Dies war eindeutig nicht so.

Sapkowski hat versucht in "Die Dame vom See" nochmal von all dem ein bisschen hineinzupacken, was über die ganzen Romane verteilt gewesen ist: Erotik, Krieg, Diplomatie, Humor, Abenteuer, Monsterkämpfe, Politik, Metaphysik, Vorsehung, Zauberei, Duelle... Und -wie es eben oft passiert - nimmt die vielseitige Mischung dem Handlungsverlauf manchmal die Spannung weg. (Dafür bekommt man aber mehr Einblicke in verschiedene Teile dieser Welt. Hier ist natürlich die Frage, was den jeweiligen Leser eher interessiert - die WElt oder die Schicksale der einzelnen Charaktere. Mich interessierten eher die Charaktere.)

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass viele dramatische Ereignisse sehr pathetisch rüberkamen - wie in einem guten Blockbuster. (Und damit meine ich nicht nur die Kriegsszenen, sondern auch ein weiteres Kapitel, in dem vielschichtige Charakteren wie von Zauberhand zu tragischen und flachen Vollidioten werden.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden