Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Chinesen Europas - Tischtennis-WM in Deutschland

4.7 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov, Patrick Baum, Bastian Steger, Christian Süß Jörg Rosskopf
  • Regisseur(e): Milan Skrobanek
  • Produzenten: Milan Skrobanek
  • Format: DVD-Video
  • Untertitel: Französisch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Milan Skrobanek
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00AC0992I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.496 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Nach „Deutschland, ein Sommermärchen“ für Fußball und „Projekt Gold“ für Handball hat nun auch der Tischtennissport einen Film über die Weltmeisterschaft im eigenen Land. Mehr als drei Monate wurde das deutsche Team um Jörg Rosskopf und Timo Boll vor und während der Mannschafts-WM 2012 in Dortmund von bis zu vier Kameras begleitet. Herausgekommen ist der knapp 90 minütige Dokumentarfilm „Die Chinesen Europas“, der all das zeigt, was den üblichen Fernsehkameras verwehrt bleibt: bisher nie gesehene Bilder vom harten Training, intime Interviews mit den Stars, Pressetermine, Massagen, Mannschaftssitzungen und die WM-Tage vom Frühstück bis zu den Taktikbesprechungen kurz vor Spielbeginn. Gepaart mit actiongeladenen und spannenden Montagen aller WM-Spiele, die uns das Großereignis in der ausverkauften Dortmunder Westfalenhalle näher bringt, setzt „Die Chinesen Europas“ neue Maßstäbe in der Sportdokumentation. „Die Chinesen Europas“ ist der erste Langfilm des Regisseurs Milan Skrobanek, der an der Hochschule für bildende Künste Hamburg von seinen Professoren Wim Wenders (Der Himmel über Berlin, Pina) und Pepe Danquart (Höllentour, Am Limit) betreut wurde. Auf der DVD erwarten sie zusätzlich zum Hauptfilm ein Bonusmaterial und ein Audiokommentar mit Regisseur Milan Skrobanek und Bundestrainer Jörg Rosskopf. Der Film ist englisch und französisch untertitelt.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich bin selber Tischtennisspieler und habe die DVD meinem Bruder, der auch Tischtennis spielt zu Weihnachten geschenkt. Da wir beide gespannt waren, ob die DVD hält was sie verspricht, haben wir sie gleich am 1.Weihnachtstag angeguckt.

Der Tischtennissprt wurde wohl noch nie auf solch eine professionelle Weise porträtiert, wie in dieser DVD und ich glaube das jeder, der die DVD guckt vom Tischtennisfieber gepackt wird. Ich fand die DVD ist rundum gelungen und wirft definitiv ein positives Licht auf Tischtennis in Deutschland. Es wäre natürlich schön, wenn viele Kinder und Jugendliche durch diese DVD dazu motiviert werden mit Tischtennis weiterzumachen oder anzufangen, damit wir auch in Zukunft "Chinesen Europas" bleiben.

Die Qualität der DVD ist natürlich nicht mit einer Millionen-Produktion zu vergleichen, aber durchaus noch sehenswert! Ich habe sie über Amazon bestellt und der Händler hat die Ware auch zügig und problemlos verschickt.

Alles in allem kann ich die DVD nur empfehlen!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kalli am 7. Dezember 2012
Habe heute die DVD gesehen. Leider nicht bei Amazon gekauft. Für jeden TT - Spieler ein Muß.
Bis jetzt ist der TT - Sport noch nicht so gut in Szene gesetzt worden. Zeigen Sie den Film
ihren Kindern und die werden in die Halle stürmen.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Jeder der Tischtennis toll findet, oder auch nur Timo Boll, für den ist diese DVD genau das Richtige. Ich habe sie als Geschenk gekauft und sie ist super angekommen. Habe selber ein paar Minuten angeschaut und hält was sie verspricht :)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Sehr empfehlenswerte DVD für alle Sportfans. Der Film ist ähnlich aufgebaut wie das Sommermärchen und bietet viele Eindrücke hinter die Kulissen.

Gerade für mich als TT-Spieler und Trainer wäre es durchaus interessant gewesen, noch mehr Einblicke in Training und Coaching zu bekommen, für "normales" ist das vollkommen ausreichend. Nach diesem Film wird den TT-Sport niemand mehr belächeln.

Das Problem mit dem Ton gibt es, allerdings empfinde ich dies als nicht störend! Manche Reden sind etwas leiser, bedingt durch ein weit entferntes Mikrofon. Aber man versteht wirklich alles!

Kann diese DVD jeden Sportfan, insbesondere den TT-Fans, sehr emfpehlen!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hätte mir hier ein wenig mehr Tischtennis gewünscht...es wird zwar viel über das ganze Drum-Herum gezeigt, die Spiele an sich kommen leider ein bisschen zu kurz, aber vielleicht ist das ja auch so gewollt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
ist toll mal zu sehen wie das bei den Profis so abgeht.
Es ist aber zu erwähnen das nicht viel zu den Spielen gezeigt wird, sondern das drum herum wird gezeigt. Ich finde es sehr gut mal zu sehen was bei den Profis hinter den Kulissen passiert.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Vorab muss ich anmerken, dass ich wirklich ein TT-Fan bin. Selber versuche ich Top-Events zu besuchen, was mir dieses Jahr auch ganz gut geglückt ist mit der WM und den German Open in Bremen.
Umso mehr war ich sehr gespannt auf diese DVD. Und ehrlich gesagt, bin ich ein wenig enttäuscht. Die Vorschuss-Lorbeeren waren für mich dann doch ein wenig viel.
Zusammengefasst war der Film zu kurz, die Extras zu kurz, die Outtakes zu kurz, einfach alles zu kurz. Ich glaube, dass da viel mehr drin gewesen wäre. Und ich glaube ebenfalls, dass es bestimmt genug Material gegeben hätte. Und dann die Sache mit dem Ton.
Hätte ich mit normaler Lautstärke den Film gesehen, dann wäre der Film als Stummfilm durchgegangen. Der Filmabend ging fast drei Stunden, da ich immer wieder zurückspulen musste, da vieles nicht zu hören war. Zum Teil hatte ich den Pegel zwischen 40-47, 20 ist normale Zimmerlautstärke. Das hat, ehrlich gesagt, ziemlich genervt. Und so richtig spannend war es dann auch nicht.
Gut war zum Teil die Hintergrundmusik bei den auch viel zu kurzen Spieleinblendungen.
Vielleicht habe ich auch zu viel erwartet und ich schreibe folgenden Satz wirklich ungern und ich habe fast schon ein schlechtes Gewissen, weil ich diesen Sport so liebe und ich dachte, das mit diesem Film nicht nur TT-Fans angesprochen werden. Aber als Fazit bleibt leider zu sagen. Werbung für diesen Sport ist diese DVD nicht - leider.
Drei Sterne gebe ich eigentlich nur, weil ein Stern für den Sport steht. Ein Stern ist für den Hauptfilm, in dem auch ein paar richtig gute Szenen waren. Der dritte Stern für den Rest der DVD. Wobei fast schon die Outtakes das allerbeste war, aber auch viel viel zu kurz. SCHADE.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Über den Inhalt werde ich hier nicht viel verraten, sprich SPOILER-ENTWARNUNG ;-)

Die TT-Doku setzt die Sportart in ein gutes Licht, es macht Spaß die TT-Profis mal aus einer anderen Perspektive zu sehen und es macht Lust auf mehr!

Die Bildqualität ist für eine Doku-DVD in Ordnung, lediglich der Ton ( kein 5.1 ) hätte ein wenig besser sein können. Hin und wieder ist das gesprochene Wort etwas leise. Da ich die DVD über die Surroundanlage geschaut habe, war es dann wieder ok.

Trotz der Tonqualität gebe ich volle 5 Sterne.

Jeder, der sich mit dieser Sportart identifiziert, sollte es geschaut haben!

Was das "Sommermärchen" beim Fußball ist, sind die "Chinesen Europas" beim Tischtennis.

Klare Kaufempfehlung und viel Spaß beim zuschauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden