Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,49
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Die Braut des Herzogs von [Farago, Sophia]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Die Braut des Herzogs Kindle Edition

4.1 von 5 Sternen 122 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,49
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,69

Länge: 294 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 2,95 hinzu.
Verfügbar

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Julian Romsey, Herzog von Wellbrooks, hat es gründlich satt, Opfer der Nachstellungen heiratswütiger Mütter und hoffnungsvoller Debütantinnen zu sein. Darum beschließt er kurzerhand, dem Rat seiner Großmutter zu folgen und endlich zu heiraten. Mit der Brautsuche gibt er sich keine große Mühe und stimmt der von seiner Großmutter vorgeschlagenen Braut unbesehen zu – auch wenn es sich anhört, als sei sie eine Landpomeranze, wie sie im Buche steht. Allerdings schwebt ihm ohnehin nur eine Vernunftehe vor, da der attraktive Aristokrat nicht plant, mehr als milde Zuneigung für seine Zukünftige zu empfinden. Miss Olivia Redbridge fällt aus allen Wolken, als sie von dem Antrag des Herzogs erfährt, denn sie ist seit ihrer nicht gerade erfolgreich verlaufenen ersten Saison vor sechs Jahren nicht mehr in London gewesen. Statt sich um modische Kleider und Gesellschaftsklatsch zu kümmern, hat sie ihrem verwitweten Vater das Haus geführt und bei der Erziehung ihrer jüngeren Geschwister geholfen. Doch nun hat sich Lord Redbridge wieder verheiratet, und obwohl sie ihre Stiefmutter sehr mag, möchte Olivia jetzt gerne selbst heiraten und ihren eigenen Haushalt leiten. Darum schlägt sie Wellbrooks Antrag auch nicht gleich aus, sondern macht sich auf den Weg nach London, wo nicht nur ihr, sondern auch dem Herzog eine große Überraschung bevorsteht ...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1791 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 294 Seiten
  • Verlag: Edel Elements (11. Februar 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00BCXMPAM
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 122 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #421 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Alles in allem eine tolle Liebesgeschichte mit netten Verstrickungen in historischem Gewand. Ich habe den Roman verschlungen, einzig ein Wehrmutstropfen bleibt. Wer hat den Text für die Kindel-Ausgabe korrektur gelesen? Oder besser gefragt: wurde hierauf verzichtet?? Im Schnitt ein Rechtschreibfehler pro Seite, teilweise so heftig, dass ich für den Zusammenhang einen Satz zweimal lesen musste, weil die Autokorrketur, so scheint es, einfach ein anderes Wort eingesetzt hat. Mitunter werden auch Namen verwechselt, was den Lesefluss arg einschränkt und einfach ärgerlich ist. Schade!! Der Inhalt ist aber top, wenn man auf historische Liebesromane steht!
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Hörbuch-Download Verifizierter Kauf
Die Geschichte selber ist nett und sie muss ich hier nach all den Rezensionen nicht mehr bewerten.
Nur das Format aax von Audiobibel ist mal wieder lästig. Nicht nur, dass es nicht alle Geräte abspielen, was schon lästig genug ist, ist eine Umwandlung in ein anderes Format wie MP3 nur mit jeder Menge recherchen möglich. Besonders lästig aber ist, dass der ganze Titel aus einem Teil besteht. 10h am Stück. Nicht nur, dass man sich immer merken muss wo man gerade war und dann immer die Stelle suchen muss, so ist das besonders blöd, wenn man Hörbücher zum einschlafen nutzen will. Zum einen laufen die ca 10h hintereinanderweg und irgendwann wird man davon wieder geweckt und zum anderen ist es sehr aufwändig sich daran zu erinnern, was man als letztes gehört hat und diese Stelle dann wieder zu finden. Leider gibt es das Hörbuch nicht als CD oder MP3 was traurig ist, denn der Aufwand ein Hörbuch nur für Audiobibel einzulesen und dann in dem komischen Format erscheint mir reichlich aufwendig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich lese sehr gerne Regency Bücher und diese hat mir von der Geschichte her an sich sehr gut gefallen. Was mir nicht gefallen hat ist, das es teilweise sehr distanziert geschrieben ist und die Liebe sehr plötzlich da war und somit für mich nicht nachvollziehbar ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Was für eine schöne Geschichte.
So lebhaft und spannend geschrieben. Eine Verlobung.. Spionage.. Mutterliebe... und... .. lest selber.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen
Danke für schöne Lesestunden
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Als Herzog hat man es auch nicht leicht vor allen nicht wen man auch noch gut ausschaut. Immer wird man belagert von jungen Mädchen und deren Mütter alle wollen einen in der Familie.
So beschließt Julian das eine Frau her muss am besten was einfaches vom Lande das man auf den Herrensitz abschieben kann um dann seine Freiheit zu genießen.
Da hat er dich Rechnung aber ohne Olivia gemacht die sich schon über den Antrag nicht genug wundern kann.
Sehr schöne Geschichte über Pflichten, Verdruss und die ganz große Liebe. Besonderst gut gefällt mir das Frau Farago ihre Olivia auch in der Zeit lässt und keine voll Emanze aus ihr macht wo die gar nichts zu suchen hat.Das heißt nun aber nicht das die gute Einfach ist,sie nutzt schon ihre Mittel und Möglichkeiten und sorgt auch für einige Verwicklungen. Ich habe das Buch an einen Tag gelesen und bin begeistert.
Ich glaube ich brauch da noch ein paar Bücher von Frau Farago.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mensch, fast ist es schon langweilig, aber ich kann halt nichts dafür. Mir gefällt einfach jedes Buch von Sophia Farago und ich weiß nicht mal, welches ich am schönsten finde. Auch dieser Roman ist wieder typisch Regency. Spritzige Dialoge, viele Verwicklungen und viel Leichtigkeit ohne banal zu wirken. Eine Mischung, die Farago beherrscht, wie keine zweite deutsche Autorin.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Darum geht es?
Julian Romsey, Herzog von Wellbrooks, hat es gründlich satt, Opfer der Nachstellungen heiratswütiger Mütter und hoffnungsvoller Debütantinnen zu sein. Darum beschließt er kurzerhand, dem Rat seiner Großmutter zu folgen und endlich zu heiraten. Mit der Brautsuche gibt er sich keine große Mühe und stimmt der von seiner Großmutter vorgeschlagenen Braut unbesehen zu – auch wenn es sich anhört, als sei sie eine Landpomeranze, wie sie im Buche steht. Allerdings schwebt ihm ohnehin nur eine Vernunftehe vor, da der attraktive Aristokrat nicht plant, mehr als milde Zuneigung für seine Zukünftige zu empfinden. Miss Olivia Redbridge fällt aus allen Wolken, als sie von dem Antrag des Herzogs erfährt, denn sie ist seit ihrer nicht gerade erfolgreich verlaufenen ersten Saison vor sechs Jahren nicht mehr in London gewesen. Statt sich um modische Kleider und Gesellschaftsklatsch zu kümmern, hat sie ihrem verwitweten Vater das Haus geführt und bei der Erziehung ihrer jüngeren Geschwister geholfen. Doch nun hat sich Lord Redbridge wieder verheiratet, und obwohl sie ihre Stiefmutter sehr mag, möchte Olivia jetzt gerne selbst heiraten und ihren eigenen Haushalt leiten. Darum schlägt sie Wellbrooks Antrag auch nicht gleich aus, sondern macht sich auf den Weg nach London, wo nicht nur ihr, sondern auch dem Herzog eine große Überraschung bevorsteht ...

Mein Fazit:
Ein fantastischer History Roman! Besonders gefällt mir neben der Geschichte, der Schreibstil. Dieser passt perfekt zum Buch und der Zeit!
Es ist angenehm zu lesen,nur meiner Meinung nach zu kurz, gut das es noch weitere Bücher von ihr gibt! Ganz klar wird dieses nicht mein letztes gewesen sein! Es ist so spannend zu lesen wie die beiden Protas zueinander finden. Ich lege euch dieses Buch wirklich ans Herz!
5 Sterne sind zu wenig!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover