Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,49
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Die Blutlinie - 1. Fall für Smoky Barrett: Thriller von [Mcfadyen, Cody]
Anzeige für Kindle-App

Die Blutlinie - 1. Fall für Smoky Barrett: Thriller Kindle Edition

4.0 von 5 Sternen 908 Kundenrezensionen
Buch 1 von 4 in Smoky Barrett (Reihe in 4 Bänden)

Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,49
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 1,15

Länge: 467 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Amazon.de

FBI-Agentin Smoky Barrett hat es nicht leicht. Vor kurzem musste sie miterleben, wie ein brutaler Killer in ihrem Beisein ihren geliebten Mann und ihre Tochter gequält und dann getötet hat. Und jetzt sitzt sie im Flugzeug nach San Francisco, wo ihre Freundin aus Uni-Tagen Annie King ebenfalls grausam umgebracht worden ist. Noch schlimmer ist, dass der perverse Mörder Annies kleine Tochter -- ihr Patenkind -- drei Tage lang an die verwesende Leiche gekettet hat, bevor er der Polizei einen Hinweis gab. Am allerschlimmsten aber: Er hat eine Nachricht für Barrett hinterlassen. Es ist ein Brief, in dem er neue Morde ankündigt und behauptet, in direkter (Blut-)Linie von Jack The Ripper abzustammen!

Wie Jack The Ripper werde man auch ihn nie schnappen, prophezeit der psychopathische Killer. Gleichzeitig legt er eine Blutspur, die dem Romandebüt Die Blutlinie des 38-jährigen kalifornischen Autors Cody McFadyen als roter Faden dient. Doch offenbar hat der Mörder die Rechnung ohne Barrett und ihre unschlagbare Truppe gemacht. Denn Barrett, die eigentlich von ihrem Psychiater noch nicht wieder dienstfähig geschrieben worden ist, glaubt durch den Fall, von der Erinnerung -- und damit von ihren nächtlichen Albträumen -- geheilt werden zu können. Sie beginnt zu ermitteln und muss erfahren, dass viele jener Menschen, die sie zu kennen glaubte, dunkle Geheimnisse haben -- und dass sie viel zu lange dem Falschen vertraut hat. Vom Ende aus betrachtet erscheint da sogar der Mord an ihrer Famlilie in einem ganz anderen Licht.

Die Blutlinie ist ein überraschendes Krimidebüt, das allerdings nichts für schwache Nerven ist: Dass der Autor im Vorwort Stephen King dankt, kann man nach der Lektüre gut verstehen. Und auch wenn Cody McFadyen mit manchem Klischee aufwartet und das FBI-Team vor allem am Anfang ein wenig so wirkt, als hätte er die Fantastischen Vier, Supermann, Hulk und Batman in einen Topf geworfen, um es zu kreieren: Die Blutlinie ist beste Thriller-Unterhaltung mit Gänsehaut-Garantie. --Stefan Kellerer

Pressestimmen

"Ein spannender und gut geschriebener Thriller, den ich nicht mehr aus den Händen legen konnte." Larissa Marcuccitti, Schorndorf Aktuell, 02.07.2015

"Wenn Ihnen dieses Buch keine Angst macht, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen." New York Times

"Ein hochspannender Thriller." Bunte, München

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2386 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 467 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: 17. (21. Juni 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004ROTA4M
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 908 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #3.145 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Nina am 19. Juni 2017
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich fand es einfach nur hammer und konnte es kaum aus den Händen legen. Zum Inhalt wurde denke ich schon genug geschrieben... Ich empfehle es weiter :-)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vielleicht nicht schlecht geschrieben. Auch spannend und psychologisch interessant. Für mich aber zu grausam und reißerisch dargestellt. Sicher Ansichtssache, aber kein Interesse, weitere Fälle zu lesen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
McFadyen schreibt gut, er fesselt den Leser über weite Strecken, jedoch finde ich Krimis anderer Autoren hier und da spannender, weniger vorhersehbar...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
.... aber sicher nicht der beste Thriller von Cody Mcfayden.... dennoch sicher besser als vieles in diesem Genre..... also schon eine Leseempfehlung !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe schon andere Teile aus dieser Serie gelesen und gedacht es kann gar nicht spannender werden, aber es geht noch mehr...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von TP am 24. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein extrem spannendes, super Geschriebenes Buch, das einen extrem fesselt und man es nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mariamar VINE-PRODUKTTESTER am 21. Mai 2007
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich hab mir das Buch wegen den guten Rezensionen zugelegt. Leider bin ich sehr enttäuscht. Anstatt einer guten Handlung (wenn was passiert, dann sind es überflüssige Grausamkeiten) muss sich der Leser durch x-Seiten von psychomüll durchquälen. Hinzu kommt noch, dass ja jeder im Kreis der FBI Agentin ein super toller Mensch ist mit super tollen Fähigkeiten. Wenn man das zu oft liest, möchte man das Buch am liebsten in die Ecke schmeißen.

Ich habe es zwar zu Ende gelesen, aber weiter empfehlen werde ich es nicht.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ob man diesen Roman als gut oder schlecht bewertet, hängt wohl vornehmlich davon ab, was man erwartet. Wenn man einen rasanten Thriller erwartet, wird man enttäuscht sein. Wenn man ausgiebige Monologe und Dialoge über Schicksalsschläge und deren Verarbeitung erwartet, erhält man mit "die Blutlinie" hingegen genau das. Die erste der CDs berichtet zum Großteil über den Schicksalsschlag der Hauptfigur Smokey Barret, über ihre anschließenden Selbstmordgedanken, darüber, wie es ihr Psychologe verstanden hat, sie zu öffnen und Theorien darüber, wie der Polizeidienst ihr einen Weg zurück ins Leben ermöglichen könnte. Als ich dann dachte, das ausgiebige "psychologische Vorgeplänkel" sei beendet, trifft Smokey Barret an ihrer Arbeitsstätte auf einen ihrer alten Kollegen, der davon berichtet, dass seine über alles geliebte Frau an Krebs erkrankt ist und im Sterben liegt. Es folgt nun seinerseits ein psychologischer Bericht darüber, wie sehr ihn dies trifft und die beiden diskutieren, wie er diesen Schlag am besten verarbeiten könne, wie ihm der Polizeidienst bei der Verarbeitung helfen kann, was er für seine Frau tun kann etc.
Dann, endlich, ... ein Mord! Das Opfer ist die ehemals beste Freundin des Hauptcharakters. Es beginnt eine psychologische Analyse: Wie sehr trifft sie der Tod dieser ehemals besten Freundin, wo sie doch gerade erst wieder im Dienst ist und auf dem Weg der (psychologischen) Genesung war. Wie sehr wird sie diese Tatsache bei der Suche nach dem Mörder beeinflussen?
Weiter in der Story geht es sehr schleppend: Der Mord wurde gefilmt, das Video wurde an einen neuen, jungen Kollegen von Smokey Barret geschickt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?