Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,87
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Books
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Bilder der Deutschen: Was uns verbindet, was uns bewegt Gebundene Ausgabe – 26. September 2005

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 26. September 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95 EUR 0,88
4 neu ab EUR 9,95 24 gebraucht ab EUR 0,88 1 Sammlerstück ab EUR 17,50

Buch-Tipps für den Herbst
Lassen Sie sich inspirieren: Romane, Krimis, Koch- und Bastelbücher. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 1. Dezember 2005
Jeder von uns kennt das Phänomen, dass bestimmte historische Ereignisse sich so einprägen, dass man noch viele Jahre später präzise weiß, welchen Verrichtungen man gerade nachging, als man von diesem Ereignis erfuhr! Und natürlich ist diese Erinnerung untrennbar mit Bildern verbunden, die man sich stets und immer wieder ins Gedächtnis rufen kann!
Genau an diesem Punkt setzt dieser Bildband an und versammelt die "Bilder der Deutschen"!
Diese umfassen die Wendepunkte in der deutschen Geschichte, aber auch die historischen Hintertreppen und Zufälle, die sich eingebrannt haben im kollektiven Gedächtnis unserer Nation.
Ein Buch, dass auch eben genau diesen Bezug zum eigenen Geschichtsbewusstsein herzustellen weiß und mit den Emotionen seiner Betrachter spielt.
Ein Geschichtsbuch der besonderen Art, dass ich vorallem Generationen-übergreifend verstanden habe und das Lust macht, sich mit unserer Geschichte auseinander zu setzen!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Anspruch des Buches besteht darin, dem Leser eine Bildersammlung zu bieten, die analog zum Lektürekanon von einem Großteil der Bevölkerung als "geistiges Erbe" angesehen wird. Dies ist dem Herausgeber gelungen. Wie bei Werken der Literatur bleibt es auch bei Bildern umstritten, welche zum "Kanon" gehören und welche nicht. Vielleicht ist es das Erfreuliche an dem Band, das er auch weniger bekannte Bilder (Beispielsweise auf S. 229: Schröder, Fischer und Lafontaine können sich vor Lachen nicht halten.) zeigt. Das Buch besticht außerdem durch die kuzen Texte, geschrieben von Personen, die wirklich etwas mitzuteilen haben. Ein Anhang mit genauen Angaben zur Entstehung des jeweiligen Bilders hätte diesen schönen Bildband abgerundet.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden