Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Die Aufrichtigen von [Bergh, Leonard]
Anzeige für Kindle-App

Die Aufrichtigen Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 280 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Im Dom war es beinahe völlig dunkel. Hinter jeder Ecke, hinter jeder Säule hätte eine heimtü- ckische Gestalt hervorschnellen und Leo zu Tode erschrecken können. Oder gar Gott selbst, der es sich nicht länger gefallen lassen wollte, wie wenig sich Leo um ihn kümmerte. »Was ist denn los mit dir?« Sophie lachte. Leo stockte der Atem. Von der Statue löste sich ein Schatten, nahm Gestalt an und ver- schwand wieder in der Dunkel- heit des Seitenaltars. War das die Spur, die sie zu finden hofften? (rethink verlag)

Kurzbeschreibung

Der umstrittene Kirchenkritiker Professor Spohr wird mit verdrehtem Körper und schreckensweiten Augen tot in seinem Arbeitszimmer gefunden. Neben ihm ein Kruzifix und ein leerer Becher aus Ton. Noch kurz zuvor nahm er an einer geheimen Zusammenkunft der Donatisten teil, zu der Pater Donatus auch Rechtsanwalt Dr. Albertz eingeladen hatte. Hat die katholische Kirche, eine der wichtigsten Klientinnen des Anwalts, etwas zu verbergen? Die Aufklärung des Verbrechens beschreibt die vergebliche Suche nach dem wahren Glauben und konfrontiert mit dem Zweifel, ob es wirklich eine christliche Alternative zum Christentum gibt. Ein Labyrinth aus Lüge, Fälschung und Verrat Vergangenheit und Gegenwart der katholischen Kirche.



"Im Dom war es beinahe völlig dunkel. Hinter jeder Ecke, hinter jeder Säule hätte eine heimtü- ckische Gestalt hervorschnellen und Leo zu Tode erschrecken können. Oder gar Gott selbst, der es sich nicht länger gefallen lassen wollte, wie wenig sich Leo um ihn kümmerte. »Was ist denn los mit dir?« Sophie lachte. Leo stockte der Atem. Von der Statue löste sich ein Schatten, nahm Gestalt an und ver- schwand wieder in der Dunkel- heit des Seitenaltars. War das die Spur, die sie zu finden hofften?"

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 743 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 280 Seiten
  • Verlag: rethink verlag; Auflage: 2.0 (27. Mai 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006F631JU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #317.145 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Unter der Internetadresse [...] zitiere ich (mit Quellenangabe ) aus Leonard Bergs Roman wie folgt: „ … man hat uns beigebracht, mitzumachen, die bestehende Ordnung anzuerkennen und keine unangenehmen Fragen zu stellen.“ Die gesamte Thematik beschäftigt mich, ehemals aktiver Katholik, nun schon über mehrere Monate und mein Fazit führte letztlich vor Kurzem zu meinem Kirchenaustritt.
Leonard Bergh hat es nicht nur verstanden, einen anhalten Spannungsbogen zu zeichnen, mit seinen "Kursiv-Beiträgen" trägt er auch zu einer kirchen-historischen Wissenserweiterung bei. So mancher römisch-katholische Christ, aber auch Christen anderer Konfessionen möge diesen kurzweiligen Kriminal-Roman als Denkanstoß und Neugierweckung auf mehr Hintergrundinformation nutzen.

Danke und Kompliment !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Amazon Customer am 5. Dezember 2011
Format: Kindle Edition
Habe die "Aufrichtigen" als eine der ersten lesen dürfen. Ich ging sehr kritisch ran, aber ich konnte das
buch nicht mehr weg legen. Ich habe selten ein buch gelesen, das mich so gefesselt hat. Dabei passt es nicht wirklich in ein genre. Wer spannung pur erwartet, wird nicht enttäuscht, muss sich aber manchmal dezent zurückhalten. Wer fakten erwartet, erhält sie reichlich. Wer emotionen erwartet, wird nicht enttäuscht.
Das buch ist fesselnd, aufwühlend und nachdenkenswert zugleich!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Habe das Buch auf Empfehlung eines Freundes hin gelesen, habe mich auch nicht vom etwas amateurhaften Cover abschrecken lassen, und muss sagen das ich schwer beeindruckt war.
Das Sprichwort, dass man ein Buch nicht nach dem Einband beurteilen soll hat sich (mal wieder) bewahrheitet.
Sehr spannende, auf hohem Intellektuellen Niveau erzählte Story, die einen sehr schönen Gegensatz zu diesen pseudo-religions-schmarrn von Dan Brown bietet.

Hier hat sich jemand wirklich Mühe gegeben die historischen, theologischen und philosophischen Hintergründe seiner Geschichte zu recherchieren.

Kann jedem dieses Buch mit gutem Gewissen empfehlen.

Will mehr davon.... :)
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover