Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 38,63
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Armee der Finsternis - Ultimate Edition (2 Blu-rays, 4 DVDs)

4.0 von 5 Sternen 191 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 87,99 EUR 38,63
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen

Beste Unterhaltung mit Koch Media
Koch Media: Beste Unterhaltung
Entdecken Sie weitere Filme und Serien von Koch Media auf DVD und Blu-ray. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bruce Campbell, Embeth Davidtz, Marcus Gilbert, Ian Abercrombie, Richard Grove
  • Regisseur(e): Sam Raimi
  • Format: Ultimate Edition
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 26. April 2013
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 191 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BGSI408
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.772 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Er soll nur ein Wort mit N richtig aussprechen und beschwört dann doch die höllischen Heerscharen. Ash, Haushaltswarenverkäufer und einziger Überlebender des berüchtigten Tanz der Teufel, kehrt zurück. Und zwar sehr viel weiter als ursprünglich geplant. Samt Kettensägenprothese und Shotgun wird er vom Necronomicon ins finstere Mittelalter verschleppt, wo er es mit bösen Geistern, Untoten und überhaupt der titelgebenden ganzen Armee der Finsternis zu tun bekommt. Beziehungsweise sie mit ihm.

 Die Armee der Finsternis 01
 Die Armee der Finsternis 02
 Die Armee der Finsternis 03

Hell? Yeah! Mit seiner Armee der Finsternis kehrte der spätere Spider-Man- und Die fantastische Welt von Oz-Regisseur Sam Raimi 1992 zu seinen längst kultisch verehrten Anfängen im Splatter- und Horrorkino zurück. Der Abschluss seiner Evil Dead-Trilogie erwies sich mit seinen humoristischen Untertönen als weitaus zugänglichster Film der Reihe, der aus der Kultfigur Bruce Campbell endgültig eine Genreikone machen sollte. Koch Media veröffentlicht den absoluter Kultklassiker des Horrorgenres nun erstmals im ungeschnittenen Director’s Cut und auf Blu-ray zeitnah zum Kinostart des Remakes von Evil Dead.

 Die Armee der Finsternis 04
 Die Armee der Finsternis 05
 Die Armee der Finsternis 06

Auszug aus dem Booklet:
Bruce Campbell verkörpert den Film wie es einfach nur Bruce Campbell kann und pulverisiert jedwede Grenze physischer Komik. Alleine seine prägnante Kinnlade strahlt eine gesunde Selbstüberschätzung aus, die den endlosen one-linern spitz zulaufende Struktur verleiht.[…]
Armee der Finsternis ist ein einziger atemloser high concept -Gag, eine völlig überdrehte Parodie zwischen Klamauk, Action und fantasievollen Effekten. Auch Tanz der Teufel 1 & 2 waren ja verquere Lachnummern, doch hier geht man noch einen Schritt weiter und wagt sich verdammt weit ins Looney Tunes -Minenfeld. Ash ist diesmal im Mittelalter und hat eine Schrotflinte, eine Kettensäge und seinen verbeulten Cadillac dabei.

    Special Features:
  • Disc 1 (Blu-ray) Directors Cut-Fassung (ca. 96 Minuten) Extras: Audiokommentar von Sam Raimi, Ivan Raimi und Bruce Campbell, Deutscher Kinotrailer, Bildergalerie
  • Disc 2 (Blu-ray) Deutsche Kinofassung (ca. 88 Minuten) US Kinofassung (ca. 81 Minuten)
  • Disc 3 (DVD) Directors Cut-Fassung (ca. 92 Minuten)
  • Disc 4 (DVD) Deutsche Kinofassung (ca. 85 Minuten)
  • Disc 5 (DVD) US-Kinofassung (ca. 78 Minuten)
  • Disc 6 (DVD) Extras: US-TV-Fassung mit alternativen Einstellungen und geänderten Dialogen (ca. 85 Minuten, Englisch mit dt. UT), Featurette über die Specialeffekte Creating the Deadites, diverse Interviews und Behind the Scenes- Aufnahmen vom Set, Ein animierter Tribut zur Evil Dead-Trilogie, diverse Trailer aus mehreren Ländern, Deleted Scenes
  • Amazon.de

    In Armee der Finsternis, dem dritten Teil der Tanz-der-Teufel-Trilogie, wird Ash durchs düstere Mittelalter gejagt, um den ultimativen Kampf gegen die Mächte des Bösen zu führen. Der Film ist ein durchgeknallter Genre-Crossover von Kultregisseur Sam Raimi (Spider-Man). Ash (Bruce Campbell), der im wirklichen Leben in der Heimwerkerabteilung eines riesigen Supermarkts arbeitet, wird durch eine Öffnung im Raum-Zeit-Kontinuum ins Mittelalter geschleudert. Von den Bewohnern als "der Auserwählte" gefeiert, erwartet man von ihm große Taten. Fortwährend auf der Suche nach einem Weg zurück in seine Zeit, zieht Ash, mit Kettensäge und Shotgun bewaffnet, in den Kampf gegen das Böse.

    Sam Raimi, der seit seiner Kindheit Super-8-Filme gedreht hat, wird in Fankreisen seit seinem 1981 zum Teil selbst finanzierten Low-Budget-Horrorfilm Tanz der Teufel hymnisch verehrt. Nachdem die Fortsetzung (Tanz der Teufel 2) zur überdrehten Splatter-Orgie geriet, versuchte sich Raimi 1993 im dritten Teil mit einer liebevollen Hommage an Fantasyklassiker und Ray Harryhausens legendäre Stopp-Trick-Animationen. Armee der Finsternis bietet ein Feuerwerk an einfallsreichen Spezialeffekten und erinnert in seinem völligen Desinteresse an Figurenentwicklung und dramaturgischen Spannungsbögen an eine Zitatensammlung in Form eines animierten Storyboards. Es finden sich Slapstickeinlagen à la Die drei Stooges, Anklänge an die Arthussage und auch unverhohlene Querverweise auf Gullivers Reisen. Bei alldem ist der Film vor allem ein wüster Genre-Mix, der Elemente aus Horror-, Fantasy- und Mantel-und-Degenfilmen mischt und das Ganze mit einer großen Portion Monty-Python-Humor würzt.

    Bruce Campbell, der Prototyp des physischen Schauspielers, kämpft sich tapfer durch die Unbill des Drehbuchs. Die wunderbare Embeth Davidtz spielt ihre erste Hauptrolle bevor sie im gleichen Jahr mit Schindlers Liste zu Weltruhm gelangte. Armee der Finsternis war vielleicht Raimis letzter Jugendstreich, bevor sein Siegeszug in Hollywoods Mainstream begann. Ein Film, dem die Liebe und Dankbarkeit der Filmemacher für die Helden ihrer Kindheit in jeder Einstellung anzumerken ist. --Thomas Reuthebuch -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

    Alle Produktbeschreibungen

    Kundenrezensionen

    Top-Kundenrezensionen

    Format: Blu-ray
    Man kann über viele Filme geteilter Meinung sein und Positives wie Negatives finden,aber
    die Tanz der Teufel Trilogie ist einmalig in der Filmgeschichte.Armee der Finsternis ist so vollgepackt mit Humor,
    abgedrehten Ideen und gefertigt mit Liebe das man glänzende Augen bekommt beim schauen.
    Bruce "don't call me Ash" Campell wurde durch die Trilogie zum Kult Darsteller,Sam Raimi bewies das seine Art Filme zu
    erschaffen auch einmalig ist und die Horror Community huldigt bis heute beiden ohne wenn und aber und das zurecht!
    Sam Raimi verpackte irgendwie auf grandioser Art die Thematik Grundlage von zurück in die Zukunft in einer Horror Komödie
    und spickte sie mit fabelhaft albernen Dialogen die aber nicht peinlich wirken sondern das erreichen was sie sollen,das man lacht.
    Klar wirkt der Film sicher auf die ganz junge Generation nicht so wie auf jemanden wie mich,da fehlt das klare Bild(auch wenn er auf Bluray oder DVD großartig ausschaut),das glattgebügelte auftreten wie in den jetzigen Streifen.Bei der Teufel Reihe muss man klar
    auf den Stellenwert eingehen den er inne hat für das Horrorgenre und dessen Aussage zu der damaligen Zeit.
    Ich bin mit Filmen wie TCM,Halloween,Hellraiser,Friday the 13th,Nightmare on Elm Street,Last House on the Left und der gleichen aufgewachsen was mich beeinflusste und die tiefe Liebe zu dem Genre erweckte.Armee der Finsternis ist(so wie die gesamte Tanz Reihe)Kult
    unter den Fans und das nicht Grundlos!
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
    Es ist wirklich der witzigste teil der Reihe mit abstand. Teil 1 ist nunmal sehr schwer zu überbieten.Das ganze auf der blu ray könnte noch ein bisschen besser sein , bild und ton der scheibe sind für 1993 Verhältnisse nicht gerade ein Leckerbissen,und auf der Version aus England gibt's 5.1 Sound.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Format: DVD
    Was das Bild angeht ist diese Fassung von MGM bislang die beste deutsche Fassung! Allerdings leidet der Film stark an den neu synchronisierten Stellen, die viel zu oft vorkommen und auch noch völlig dämlich sind (da die Sprüche auch anders synchronisiert wurden nud nicht denselben Wortlaut haben wie früher). Mich persönlich störte das gewaltig! Leider kam auch MGM, der das Problem bekannt ist, keine Rückmeldung auf eben dieses Problem. Aber wen das nicht stören sollte, kann beruhigt zugreifen!
    Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Format: DVD
    Armee der Finsternis, ist der dritte Teil der "Tanz der Teufel-Trilogie" aus den 80/90er Jahren.
    Waren die Teile 1 & 2 die besten Horrorfilme seiner Zeit, so wurde der dritte Teil doch eher zu einer
    Horrorkomödie.
    Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Hat man sich bei den ersten zweien mehr verängstigt
    gegruselt, so kann man bei Nummer Drei das Lachen nicht verheben.
    Manchmal sieht es schon ziemlich albern aus, aber es ist doch immer wieder auch
    spannend und schon allein wegen Bruce Campbell lohnt sich dieser Film.

    Als er ins 13.Jahrhundert zurückkatapultiert wurde,muss er nun, nach anfänglichen Schwierigkeiten,
    das Necronomicon suchen um wieder in seine Zeit zurückzukehren.
    Und wenn er das Buch findet muss er zuvor drei Wörter sagen, um nicht die Armee der Finsternis
    zu erwecken. Sie lauten: Clatoo Verata Nicto! (Das kenn ich doch woher!!?)

    Ein "Horrorfilm" der auch für Freunde des Slapstik ist, da es hier nur komisch zugeht.
    Ich hab den Film noch auf VHS und hab jetzt auf der DVD Director's Cut einige Szenen entdeckt
    die ich noch nicht kannte, allerdings mit Untertiteln. Nicht das mir das was ausmachte, besser so als ganz
    darauf verzichten.
    (kleiner Spoiler)
    Aber was sie dann mit dem Ende gemacht haben, schreit nach Wiedergutmachung.
    Das Ende ist, wie Ash in seinem Supermarkt wieder ist, er nochmal von so einer Hexe besucht wird,
    ihr ein paar Kugeln verpasst, seine Freundin im Arm hält und ......Happy End.
    Und in diesem Ende? Weltuntergang? BOCKMIST!!!!
    Dafür allein gehört schon Abzug ohne Ende.
    Bild und Ton waren perfekt.
    3 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden
    Von Thomas am 21. November 2016
    Format: DVD Verifizierter Kauf
    Eine die beste Film aller Zeiten es ist so gut gemacht sie machen Filme wie diese nicht mehr alle ist heute mit Siri und Computer gemacht und falls nicht echt aber in diese Firmen haben jeder seine Kleidung gekauft und der Macht mit die Hände und er sah echt aus die Schwerte das Schild die Pfeil und Bogen der Schluss war es sah so gut aus ich dachte es war ein wirklich Mittelalter mittelalterliche Schloss und sie mussten Katapult gegen die Angreifer der Dichter Schloss stimmten sie haben versucht mit leite die Berg zu klettern die Wand der Schluss zu klettern und kämpft gegen die Zombies gegen die Armee der Finsternis die Frau die Augen ich liebe diese Film es ist gut in der SS zwischen ruhige Tage er arbeitet zum Beispiel in einem die Baugeschäft Hallo Astor aber er wird 500 vor 500 Geschicht wo Leute lebten in Schlosser und es gibt ein bisschen maji-maji in dieser Film eine URL oder nein Claire hilft es als er versucht den Buch zu finden und zurückbringen damit er will nach Hause kann aber dann erweckt die Armee der Finsternis und sie kommen er hat sogar eine Schrotflinte der er benutzt gegen die Armee der Finsternis es schlägt sie tritt sie mit seinem Fuß erschreckt sie mit seinen Faust
    1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Missbrauch melden

    Die neuesten Kundenrezensionen



    Ähnliche Artikel finden