Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Armee der Finsternis ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,35
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
In den Einkaufswagen
EUR 11,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Armee der Finsternis

4.0 von 5 Sternen 176 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 11,35
EUR 7,00 EUR 0,83
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Armee der Finsternis
  • +
  • Tanz der Teufel 1
  • +
  • Tanz der Teufel 2
Gesamtpreis: EUR 32,14
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Bruce Campbell, Embeth Davidtz, Marcus Gilbert, Ian Abercrombie, Michael Reid
  • Komponist: Joseph LoDuca
  • Künstler: Robert G. Tapert, Ivan Raimi, Bill Pope, Sam Raimi
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Dänisch, Portugiesisch, Türkisch, Ungarisch, Polnisch, Deutsch, Tschechisch, Griechisch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: MGM HOME ENTERTAINMENT GMBH
  • Erscheinungstermin: 6. Oktober 2003
  • Produktionsjahr: 1992
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 176 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0000CFYFE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 78.343 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit Blut geschrieben, auf einem Friedhof aufbewahrt - und furchtbar schwer auszusprechen - das ist das Necronmicon. Das Buch der Toten vermag unsagbaren Schrecken über die Menschheit zu bringen, wenn man dieser irrwitzigen Schwertkampf-Horrorkomödie Glauben schenkt.

Um Horden grässlicher Untoter endgültig ins Jenseits zu befördern, nimmt Bruce Campbell seine Rolle als Ash aus Tanz der Teufel wieder auf. Ash, das ist der attraktive, mit Gewehr und Kettensäge bewehrte Verkäufer aus der Hausratsabteilung von S-Mart. Dämonische Kräfte katapultieren ihn - und sein 73er Oldsmobile - direkt ins finstere englische Mittelalter. Hier erlebt er eine Romanze mit einer wahren Schönheit aber auch Kämpfe gegen Legionen abgrundtief hässlicher Zombies, einschließlich einer gespenstische Armee von Skeletten. Kann Ash die Lebenden vor den Toten schützen, sein Mädchen retten und in seine Zeit zurückkehren? Berstend vor Spezialeffekten, lässt Armee der Finsternis jeden aufschreien - vor Furcht und vor Gelächter.

Amazon.de

In Armee der Finsternis, dem dritten Teil der Tanz-der-Teufel-Trilogie, wird Ash durchs düstere Mittelalter gejagt, um den ultimativen Kampf gegen die Mächte des Bösen zu führen. Der Film ist ein durchgeknallter Genre-Crossover von Kultregisseur Sam Raimi (Spider-Man). Ash (Bruce Campbell), der im wirklichen Leben in der Heimwerkerabteilung eines riesigen Supermarkts arbeitet, wird durch eine Öffnung im Raum-Zeit-Kontinuum ins Mittelalter geschleudert. Von den Bewohnern als "der Auserwählte" gefeiert, erwartet man von ihm große Taten. Fortwährend auf der Suche nach einem Weg zurück in seine Zeit, zieht Ash, mit Kettensäge und Shotgun bewaffnet, in den Kampf gegen das Böse.

Sam Raimi, der seit seiner Kindheit Super-8-Filme gedreht hat, wird in Fankreisen seit seinem 1981 zum Teil selbst finanzierten Low-Budget-Horrorfilm Tanz der Teufel hymnisch verehrt. Nachdem die Fortsetzung (Tanz der Teufel 2) zur überdrehten Splatter-Orgie geriet, versuchte sich Raimi 1993 im dritten Teil mit einer liebevollen Hommage an Fantasyklassiker und Ray Harryhausens legendäre Stopp-Trick-Animationen. Armee der Finsternis bietet ein Feuerwerk an einfallsreichen Spezialeffekten und erinnert in seinem völligen Desinteresse an Figurenentwicklung und dramaturgischen Spannungsbögen an eine Zitatensammlung in Form eines animierten Storyboards. Es finden sich Slapstickeinlagen à la Die drei Stooges, Anklänge an die Arthussage und auch unverhohlene Querverweise auf Gullivers Reisen. Bei alldem ist der Film vor allem ein wüster Genre-Mix, der Elemente aus Horror-, Fantasy- und Mantel-und-Degenfilmen mischt und das Ganze mit einer großen Portion Monty-Python-Humor würzt.

Bruce Campbell, der Prototyp des physischen Schauspielers, kämpft sich tapfer durch die Unbill des Drehbuchs. Die wunderbare Embeth Davidtz spielt ihre erste Hauptrolle bevor sie im gleichen Jahr mit Schindlers Liste zu Weltruhm gelangte. Armee der Finsternis war vielleicht Raimis letzter Jugendstreich, bevor sein Siegeszug in Hollywoods Mainstream begann. Ein Film, dem die Liebe und Dankbarkeit der Filmemacher für die Helden ihrer Kindheit in jeder Einstellung anzumerken ist. --Thomas Reuthebuch

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Die mittlerweile dritte dt. DVD von Sam Raimis Kultfilm Army Of Darkness. Und endlich liegt der lustige Streifen in einer angemessenen Bild- und Tonqualität vor.
Das Bild liegt in anamorphem 16:9 vor, qualitätsmäßig zwar mit aktuellen Blockbuster-DVDs nicht vergleichbar, aber besser als alle anderen Releases vorher (wohl identisch mit allen MGM-Fassungen).
Der dt. Ton ist ein 5.1 Upmix, schlägt ebenfalls alle seine Vorgänger. "Leider" sind einige Szenen neu synchronisiert worden, obwohl ich mir zu 99,9% sicher bin, dass diese bereits in deutsch vorliegen müssten (siehe z.B. die TV Ausstrahlungen). Das plötzliche Wechseln der Synchronsprecher mag der ein oder andere als störend empfinden. In diesem Fall kann man aber den (besseren) Original-Ton vorziehen, obwohl die dt. Synchro imo eigentlich ziemlich gut gelungen ist und ähnlich Kultcharackter hat wie der Streifen selbst ("Mach's Freßbrett zu!").
Ein weiterer Negativpunkt sind die spärlichen Extras: engl. Kino-Trailer und 4 nicht verwendete Szenen (original Anfang & Windmühlenszene, Ash recruits Henry, Ash confronts Arthur).
Ach ja: Es war vollkommen klar, dass einige Dummschwätzer hier wieder Blödsinn verzapfen. Diese DVD beinhaltet die UNGESCHNITTENE KINOFASSUNG (ist, war und wird auch immer FSK16 sein). Sam Raimis Schnittfassung (also der Director's Cut) ist in Deutschland noch nie erschienen und auch kein bißchen blutiger oder brutaler. Die Fassung, auf die sich einige hier beziehen, ist ein liebloser Zusammenschnitt von Kinofassung & asiatischem DC. Auch kein bißchen brutaler.
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Inhalt: 2 BD/4 DVDs. Darauf verteilt befinden sich der ( längste ) Directors Cut,eine Euro-und US Version sowie eine TV Fassung des Films.
Alle Versionen unterscheiden sich mal mehr mal weniger voneinander. Die Langfassung ist diejenige,die vor einigen Jahren in minderwertiger Qualität in der Red Edition erhältlich war.
Interessant ist diese Box letztendlich wohl nur für Fans und Sammler,allen anderen würde wohl auch die normale BD/DVD reichen. Die Fassungen des Films unterscheiden sich in diversen eingefügten Szenen,mehr inhaltlich,voneinander. Blutiger oder derber ist keine Fassung davon,aber Evil Dead 3 ist auch mehr auf Slapstick getrimmt,denn auf hohen Blutzoll. Die TV Fassung ,zu finden auf der Bonus Disc,ist auf englisch mit dt. Untertiteln und wurde um einige Szenen beraubt und zusätzlich auch in ihrer Verbalität kastriert. Hier darf Ash keine Sprüche reißen,die für die Jugend verderblich sein könnten. Tonzensur nennt sich sowas wohl,bei uns kam diese Fassung aber nicht im TV.
Die Armee der Finsternis ist genial-witziges Slapstickkino mit derbem Humor,fiesen Sprüchen und dem genialsten Bruce Campbell,den es je zu sehen gab. Zwar schlägt der Film nicht in die Kerbe seiner Vorgänger,dafür fehlt ihm der Blutfaktor und die verstörenden Szenen,dennoch bietet er beste Unterhaltung Non-Stop. Die Box ist recht hochwertig,mit Booklet versehen,einzig die Bonus Disc,abgesehen von der TV Version,wurde etwas spärlich gehalten. Ein paar Interviews,Trailer,Behind the Scenes,Featurette...Da hätte man mehr rausholen können. Dafür ist die technische Qualität bei dieser VÖ gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Da schon viele andere eine Rezension verfasst haben, hier nur das Allerwichtigste:

Der Film eine eine Art Fantasy-Horror-Komödie.

Der Held wird aus der Gegenwart ins Mittelalter geschleudert, wo er das Nekronomikon,
das Buch der Toten, besorgen muss, damit ihn der örtliche Zauberer in die Gegenwart zurückschicken kann.

Leider konnte sich der Held die notwendige Zauberformel nicht korrekt merken, weswegen er aus Versehen
die Armee der Untoten erweckt.
Diese gilt es anschließend abzuwehren.

Die Geschichte ist eine Mischung aus Fantasy und Horror, allerdings sind die Horrorelemente und viele
Kampfszenen bewusst so übertrieben dargestellt, dass sie häufig einfach nur brüllend komisch sind.

Meine Lieblingsszene ist der Kampf mit der Hexe (?) in der Burg.

... weil meine eigentliche Lieblingsszene nämlich durch das geänderte Ende weggefallen ist:

Wer die ursprüngliche Fassung kennt: Nachdem der Held in seine Zeit und zu seinem langweiligen
Job als Verkäufer in einem Kaufhaus zurückgekehrt ist, taucht plötzlich noch mal die Hexe (?) auf.
Der anschließende Kampf ist so ähnlich wie der in der Burg, nur viel komischer und für mich eine
der lustigsten Szenen der Filmgeschichte.

Leider ist diese Szene im Director's Cut ersetzt worden ... SCHADE!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die DVD von "Armee der Finsternis" wurde mit der MGM Veröffentlichung zum dritten mal neu aufgelegt; und wie bei den beiden Vorgängern hat man es auch diesmal nicht geschafft, eine DVD zum machen die überzeugt:

1. Die erste Veröffentlichung ~1998 von EuroVideo hat sehr schlechte Bildqualität und 4:3 Format, d.h. das bild wurde an den Rändern beschnitten. Außerdem enthält die DVD keine Extras oder andere Tonspuren.

2. Die zweite Veröffentlichung (auch EuroVideo) ist Qualitätsmäßig fast noch schlechter als die erst. Außerdem hat man aus altem Filmmaterial belanglose Szenen in den Film reingeschnitten; diese haben Untertitel und sind in absolut minderer Qualität. Solche Szenen gehören als separates Bonusmaterial auf die DVD und nicht als fester Bestandteil in den Film. Das diese Veröffentlichung FSK 18 ist, liegt daran, dass sie nicht geprüft wurde. Sie ist nicht Brutaler als die FSK 16 Fassung.
Einziger Pluspunkt dieser Veröffentlichung ist ein alternatives Ende des Films.

3. Und dann 2006 kam die MGM Veröffentlichung. Auf den ersten Blick eine ordentliche DVD. Gutes Bild und guter Ton. 16:9 Format. Alle erweiterten Szenen der FSK 18 Fassung sind als Bonusmaterial enthalten. Viele Tonspuren (auch der englische Originalton) sind enthalten. ABER - aus irgend einem Grund wurden Teile des Films neu Synchronisiert. Das bedeutet nicht nur dass plötzlich im Film neue Sprecher zu hören sind, sonder man hat auch neue Dialoge geschrieben und der ganze Wortwitz geht verloren. Des weitern ist das Alternative Ende im Bonusmaterial nicht enthalten.

Fazit: Fans des Films werden von jeder Veröffentlichung enttäuscht sein.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren