Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Anatomie der Schwermut Gebundene Ausgabe – 2003


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,37
10 gebraucht ab EUR 39,37

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Ich hänge den Gedanken nach
und träume ohne Ungemach
von Schlössern,
die in Luft gebaut,
ganz sorgenfrei, kein Angstbild graut,
nur rosarote
Phantasien
im Fluß der Zeit vorüberziehn.
    Anderes
Glück vergällt mir die
    süßeste Lust: Melancholie.


Ganz einsam wälz' ich ohne Ruh
und flüstere mir die Beichte zu,
von
Grübelei tyrannisiert
hat Furcht, hat Gram mich aufgespürt,
ich springe
auf, ich halte ein,
Minuten wollen Stunden
sein.
    Anderes Leid - Gold gegen
die
    schmerzvollste Last: Melancholie.


Ich treibe mit mir Schabernack,
es spielt im Kopf wie'n Dudelsack,
am
Bächlein in dem grünen Wald
nehm' ich Einsiedler Aufenthalt,
und tausend
Freuden tanzen fein
im Seelenfrieden
Ringelreihn.
    Anderes Glück vergällt mir
die
    süßeste Lust: Melancholie.


Auf Schritt und Tritt, an jedem Ort
seufzt, stöhnt und klagt es
immerfort,
ob düstrer Hain, ob Zimmergruft,
es toben Furien durch die
Luft,
und tausend Nöte im Verein
kesseln mir Herz und Seele
ein.
    Anderes Leid - Gold gegen
die
    sauerste Last: Melancholie.

. . .



Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern