Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die Abenteuer von Tim & Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (Limited Fine Art Collectible Boxset, Steel-Book, exklusiv bei Amazon) [Blu-ray]

4.4 von 5 Sternen 303 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Steelbook
EUR 38,31
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Blu-ray
  • Region: Region B/2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 21. März 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 303 Kundenrezensionen
  • ASIN: B006LX4L6Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.651 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der allseits beliebte junge Reporter Tim und sein treu ergebener Hund Struppi - klassische Figuren ihres Schöpfers Hergé - erwachen im internationalen Filmhit Die Abenteuer von Tim und Struppi zum Leben. Nach dem Kauf eines Schiffsmodells mit brisantem Inhalt geraten Tim und seine Freunde ins Visier eines teuflischen Schurken. Erst auf hoher See, dann in der Wüste Nordafrikas: Jede Wendung beschert dem Zuschauer noch höhere Dosen Nervenkitzel, Gefahren und Abenteuer für die ganze Familie.

Struppi-Figur:

  • Maße: 13 x 9 x 9 cm. (HxBxT)
  • Gewicht: 300 gr.
  • Material: Kunststein 
Die Lieferung der Blu-ray erfolgt im Steelbook.


Golden Globe Award for Best Animated Feature Film.

Movieman.de

Keine geringeren Größen des Filmbusiness als Peter Jackson ("Der Herr der Ringe", "King Kong") - diesmal in der Funktion des Produzenten - und Regisseur Steven Spielberg ("Indiana Jones und der Tempel des Todes", "Krieg der Welten") haben sich zusammen getan, um aus dem Comic-Klassiker "Tim und Struppi" einen Kinofilm in 3D zu zaubern. Ein vielversprechendes Unterfangen, das sich in jeder Hinsicht ausgezahlt hat. Jackson und Spielberg haben sich dafür entschieden, dem Klassiker mittels "Performance-Capture-Verfahren", also aufgrund real agierender Schauspieler errechneter Animationen, Leben einzuhauchen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn die Technik, die mit 3D-Optik gekoppelt wurde, erfreut jedes Zuschauerauge nicht nur aufgrund ihrer Lebhaftigkeit und Detailverliebtheit, auch die dritte Dimension wird spielerisch und sehr lohnend eingesetzt. Man hat sich wirklich Gedanken darüber gemacht, was die Technik alles hergeben kann und dabei ein optisch anspruchsvolles wie raffiniertes Werk von hoher Qualität geschaffen. Nicht nur wer die Comics von Hergé schon seit jeher liebt, taucht schnell in "Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der 'Einhorn'" ein. Dabei ist der Film aber kein purer Spaß für Kinder und Jugendliche. Die Kriminalhandlung weist sowohl düstere Elemente als auch Gewaltszenen auf, die zwar nicht übermäßig brutal ausfallen, auf der anderen Seite aber auch kein Pfeffer in der Suppe vermissen lassen. Auch an Actionszenen mangelt es dem weniger belgisch als amerikanisch anmutenden Abenteuer nicht. Hier poltert, stürzt und jagt es geradezu pausenlos, so dass man über die ein oder andere besinnliche Szene fast schon erleichtert ist. Eine große Stärke der Comicadaption ist ihre visuelle Vielfalt. Zwar fallen die knollnasigen Figuren ganz im Sinne Hergés recht simpel und flächig gestaltet aus, ihre Umwelt hingegen weist ein geradezu berauschendes Spektrum an designerischen Details auf. Kaum eine Tasse im Regal, kaum eine Schlagzeile in der Zeitung oder eine Holzpanele an der Wand hätte mit mehr Liebe bedacht werden können. Raffiniert spiegeln sich Gesichter oder Umgebungen in Glasfenstern oder schwenkt die Kamera flüssig von einem optischen Anker zur nächsten anspruchsvoll gestalteten Perspektive. Da schaut man gerne zu und lässt das eigene Auge sich vergnügt wundern.  Mit Jamie Bell, Daniel Craig, Andy Serkis, Nick Frost oder Simon Pegg sind die Rollen trefflich besetzt, so dass nur hin und wieder auffällt, dass das weibliche Geschlecht doch ein wenig zu kurz kommt. Jede Menge Humor ersetzt dabei blendend die kaum vorhandenen romantischen Motive. Zwar hätte man bei der Spannungskurve ein wenig mehr anziehen können, denn allzu schnell ist einfach klar, wer hier Gut und wer Böse ist, doch das tut unterm Strich nur eingefleischten "Tim und Struppi"-Fans wirklich weh. Fazit: Ein Film, auf dessen Fortsetzungen man sich getrost freuen darf!

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Verfilmung dieser beliebten Comics ist von so glasklarer Güte, dass man an ein Pixar Abenteuer erinnert wird. Bestnoten in Kontrast und Schärfe drücken sich in extremer Kantenschärfe aus, die unabhängig von Beleuchtungsverhältnissen, stets eine opluente Zeichnung von Konturschatten bietet. Die Bilderflut entwickelt eine superbe Brillanz in den actionreichen Szenen, die zudem in keiner Situation zu ruckeln oder nachzuziehen beginnt. Die Farbsättigung ist hoch, zuweilen plakativ hoch und damit ein wenig übertrieben. Das tut dem Film jedoch nur gut, denn hier ist die Comic-Optik sogar gefragt.  Die Akustik: Ja, hier reden wir von der optimalen Ausnutzung des akustischen Klangvermögens im Film. Kein realistisches Konzert, aber ein mit direkten Effekten aus allen 6 Hauptkanälen gespicktes Soundfeld, das seinesgleichen suchen dürfte. Schalldruck gewinnt hier eine ganz neue Definition. Einzig die Stimmwiedergabe ist angesichts der Effektschlacht ein wenig zurückhaltend und verursacht gelegentlich eine gewisse Unverständlichkeit. Dies gilt bevorzugt für die englische Tonspur. In den Extras gibt unter anderem ein gut gelaunter Steven Spielberg und Peter Jackson Auskunft darüber, wie es überhaupt dazu kam, diese Geschichte zu einem Film zu machen. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 18. April 2014
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2017
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2015
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2012
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen



Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?