Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Diablo III: Der Orden (Ro... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Diablo III: Der Orden (Roman zum Game) Gebundene Ausgabe – 16. Juli 2012

4.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 2,47
41 neu ab EUR 19,95 6 gebraucht ab EUR 2,47 1 Sammlerstück ab EUR 14,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Diablo III: Der Orden (Roman zum Game)
  • +
  • Diablo III: Sturm des Lichts
  • +
  • Diablo III: Helden und Höllen. Kurzgeschichten aus dem Diablo-Universum
Gesamtpreis: EUR 52,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Tolik am 11. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Da ich mir alle Diablo Teile geholt habe, war dieser hier ein muss. In dem Buch wird erzählt wie Leah und Cain zueinander gefunden haben und ein Abenteuer das die beiden dann erleben ( will ja nicht zu viel verraten). Ein gut erzählter Roman der Spannend erzählt ist und interessante Wendungen der Ereignisse hat. suchtfaktor hoch 3 und sehr zu empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Roman erzählt die Geschichte / Erlebnisse Deckard Cains und u.a. auch seinen Erstkontakt mit Leah.
Er spielt in der Zeit vor der Handlung des Spiels (das Spiel entwickelt die Geschichte von Deckard Cain und Leah weiter wie es die Spieler des Spiels bereits wissen).
Die Anspielungen darauf (also z.B. auf Leahs spätere Metamorphose) sind derart direkt und offensichtlich, dass man manchmal schon keine Lust mehr hatte, weiterzulesen.
Die eigentliche Welt des Romans wird jedoch glaubwürdig und ausführlich beschrieben. Ich werde hier aber nicht mehr zum Verlauf verraten.

Ich habe den Roman - weil es manchmal dann doch langweilig wurde - mit Pausen zu Ende gelesen, es aber nicht bereut, das Buch gekauft zu haben.
Etwas mehr Spannung hätte wohl doch geholfen, wobei das sicherlich aber auch Geschmacksache ist.
Alles in Allem würde ich der kommenden Taschenbuchausgabe eher ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis zusprechen, als ich es dem gebundenen Buch gebe.
8 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die Romane von Knaak, habe ich angefangen zu lesen und doch irgendwann wieder beiseite gelegt, weil er es eben nicht geschafft hat, mich in die Welt Sanktuarios zu entführen wie es Nate Kenyon tut.

Nate Kenyon schafft das und nicht nur das. Durch die Erzähl-Perspektive und die Träume die Cain immer wieder heimsuchen, erfährt der Leser von ganz neuen Seiten an Cain und seiner Wahrnehmung der Ereignisse.
Dabei erfüllen die Träume einen ganz simplen Zweck, Leser die nichts von Sanktuario und den Ereignissen in und um Tristram wissen, werden langsam daran herangeführt und erhalten einen ersten Einblick in die Welt. Hardcore-Fans, die um diese Ereignisse bereits wissen, dürften aber trotzdem nicht gelangweilt werden, da man es aus einer ganz neuen Perspektive erlebt und in Cains Gedanken und Gefühle eintaucht. Einem Mann der den Spieler immer begleitet hat und zur Kult Figur geworden ist. In diesem Buch lernt man ihn als kleinen Jungen kennen, als Held der sich und seine Liebsten verteidigt, als Gelehrter der sein Wissen weiter gibt, als fürsorglichen Onkel, als verbitterten Alten und noch vieles mehr.

Auch durch diese Nähe zum Charakter Cain taucht man (meiner Meinung nach) viel tiefer in die Welt ein, als es bei den Knaak Romanen der Fall war, die sich natürlich an der Welt orientierten, aber dem Leser nicht die Nähe vertrauter Figuren gab.

Für Fans der Serie die nach Lore dürsten ein "must-have". Für die die sich das erste Mal mit der Diablo-Reihe beschäftigen, bestimmt durchaus spannend, aber man sollte sich dann darauf einstellen, vielleicht die Spiele oder Romane in Folge kaufen zu wollen.

Einen Stern Abzug gibt es von mir, da das Buch teilweise Rechtschreibfehler (in der deutschen Variante) enthält und die Kursiven Einschübe teils sehr unübersichtlich sind.

Ansonsten eine absolute Kaufempfehlung von mir!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch zu Weihnachten an einen Freund verschenkt, da er auch Diablo 3 am PC spielt. Er fand es nicht schlecht auch interessant, diverse Hintergründe zum Spiel zu erhalten. Allerdings war es für ihn ziemlich klein geschrieben und es zog sich etwas.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Autor erzählt die Geschichte des Zusammentreffens von Leah und Deckard Cain und vom Aufstieg Belials in das Sanktuarium. In zahlreichen Rückblenden beleuchtet er Teile des Lebens von Cain und Leah, sowie einige Ereignisse in Tristram nach dem Fall von Diablo.
Die Erzählweise ist wenig bildhaft und noch weniger fesselnd. Ich als Leser kann zu keiner Person im Buch irgendeine Beziehung aufbauen, da die einzelnen Charaktere profillos und fad wirken. Gerade der innere Konflikt von Deckard Cain, sowie sein fortschreitender körperlicher Verfall berühren nicht wirklich. Mitunter hanebüchene Wendungen geben Rätsel auf, die auch leider unbeantwortet bleiben.
Dieses Buch ist nach meiner Meinung das deutlich schlechteste aus der gesamten Diablo Reihe.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden